Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Freizeit & Feste »» Spieleecke

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Spieleecke

Feste & Feiern

Kul-Tour

Freizeitparks

Ausflugtipps

Wasser & Fun

Halloween

Ostern

 

Weihnachten

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

22.11.2017

Versorgungslücke schließt sich

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl


   

Die Tore der Welt - Spiel zum Buch

Erscheinungsjahr: 2009

Verlag: Kosmos

 

Thema: Gesellschaftsspiele

Alter: ab 12 Jahren

Spielerzahl: 2 bis 6

Spieldauer: ca. 90 Minuten

 

ISBN/ASIN: B002BJD4TW

Preis: 29.99 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Beschreibung

England im 14. Jahrhundert. 200 Jahre nach den Ereignissen um den Bau der Kathedrale zu Kingsbridge sehen sich die Nachfahren der aus "Die Säulen der Erde" bekannten Charaktere neuen großen Aufgaben gegenüber.

Als Bürger von Kingsbridge müssen sich die Spieler um verschiedene Bereiche kümmern: Bauen, Handel, Frömmigkeit, Ernährung, Medizinisches Wissen. In jeder Runde wird eine andere Ereigniskarte aufgedeckt, die die Handlungsmöglichkeiten für die Spieler vorgibt. Jede Karte bildet ein Ereignis aus dem Buch ab, Im Spiel werden verschiedene Bauwerke errichtet, die den Spielern Siegpunkte einbringen, indem sie sich entweder direkt daran beteiligen oder Geld spenden.

Im späteren Verlauf greift die Pest um sich, Einwohner von Kingsbridge erkranken. Jetzt erhält man Siegpunkte, wenn man medizinisches Wissen erworben hat und die Kranken versorgt.

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele Siegpunkte anzuhäufen. Um einen der begehrten Punkte zu bekommen, gibt es so einige Möglichkeiten: Gebäude bauen, Pestkranke Menschen heilen, Rohstoffe tauschen, ... 

Durch die vielen Möglichkeiten und jede Runde ist anders - Abwechslung ist jedenfalls garantiert! Das Spielmaterial ist schön gestaltet und hochwertig verarbeitet.

Die Anleitung ist verständlich, allerdings braucht man schon eine Zeit, sich "einzuspielen" und das Spiel mit seinen vielen Möglichkeiten zu begreifen...

Für Fans komplexerer Spiele ein absolutes Muss. Das Spiel macht richtig Spaß und kommt immer anders, als gedacht ... Daher ist es definitiv kein Vergnügen für Freunde des strategischischen Spiels, da hier nichts auf lange Sicht planbar ist... Wenn in der Runde also ein absoluter Grübler sitzt, der alles zehnmal durchdacht haben muss, sollte das Spiel gemieden werden ;-). Und auch die Spielerunde, die eher eine kurzweilige Unterhaltung sucht, sollte nach einem anderen Spiel Ausschau halten ...

 

Inhalt:
1 Spielplan, 44 Ereigniskarten, 48 Aktionskarten, Stanztableaus mit Bauprojekten, 95 Stanzteile, Marker, 4 Sichtschirme, 41 Bausteine, 16 Holzhäuser in Spielerfarben, 1 sechsseitiger Steuerwürfel, 1 Gunststein, 1 Spielregel

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Tolle Verlosung

Achtsamkeitskarten

Du interessiert dich für das Thema Achtsamkeit? Dann mache mit beim Achtsamkeitsjahr 2018! Zudem kannst du 3x das Kartenset "Achtsamkeit für dich" gewinnen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Kleine Wintergeschichten

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL