Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Gesundheit »» Gesundheitslexikon »» Kinderkrankheiten

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Erste Hilfe

Gesundheitslexikon

Hausapotheke

Impfen

Kinderkrankheiten

Essstörungen

Gesundheitstipps

Fit durch das Jahr

Kind & Gesundheit

Allergien

Neurodermitis

Diabetes

 

Ernährung

Freizeit & Feste

Weihnachten

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aus der Bücherecke

Unsere Bilderbücher – Was sie alles können.

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2

Kinderkrankheiten

Kinderkrankheiten sind durch Viren oder Bakterien hervorgerufene, ansteckende Krankheiten, die meist im Kindesalter auftreten. Die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbrechen der Krankheitssymptome nennt man Inkubationszeit. Meist besteht bereits Ansteckungsgefahr bevor die Krankheit ausgebrochen ist. So kann ein Kind, dass noch nicht erkrankt ist, aber schon den Erreger trägt, bereits andere Kinder anstecken. Bei Verdacht auf eine ansteckende Kinderkrankheit sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden. Die Arztpraxis sollte in diesem Fall vor dem Arztbesuch von dem Verdacht unterrichtet werden, um im Wartezimmer des Arztes nicht weitere Kinder anzustecken. In Deutschland werden die Kinder gegen viele Kinderkrankheiten geimpft. Deshalb kommen auch einige dieser Krankheiten hier kaum noch vor. Oft kommt es nach einmaliger Erkrankung zu lebenslanger Immunität. Wir haben für Sie das Wichtigste der am häufigsten auftretenden Kinderkrankheiten auf den folgenden Seiten aufgeführt.

nach oben

Masern

Die Masern sind eine hochansteckende Virusinfektion, die durch Tröpfcheninfektion (Niesen, Sprechen etc.) verbreitet wird. Eine einmalige Erkrankung führt zu lebenslanger Immunität.

lesen

nach oben

Mumps

Bei Mumps oder auch Ziegenpeter, wie diese Kinderkrankheit im Volksmund genannt wird, handelt es sich um eine ansteckende Viruserkrankung, die durch Tröpfcheninfektion (Niesen, Sprechen etc.) oder durch Gegenstände, die mit infiziertem Speichel in Berührung gekommen sind, übertragen wird.

lesen

nach oben

Röteln

Die Röteln sind eine ansteckende Hauterkrankung. Sie wird durch Rötelnviren hervorgerufen. Nach einer Erkrankung besitzt man lebenslange Immunität.

lesen

nach oben

Windpocken

Bei den Windpocken handelt es sich um eine ansteckende Viruserkrankung, die von einem Herpesvirus hervorgerufen wird. In der Regel erkrankt man nur einmal im Leben an Windpocken. Die Ansteckung erfolgt durch Tröpfcheninfektion (Niesen, Sprechen etc.).

lesen

nach oben

Keuchhusten

Keuchhusten ist im Gegensatz zu den anderen beschriebenen Kinderkrankheiten eine bakterielle Erkrankung, die weit verbreitet und meist sehr langwierig ist.

lesen

nach oben

Scharlach

Scharlach (Scarlatina) ist eine Infektionserkrankung. Bakterien, die so genannten Streptokokken, sind die Verursacher dieser Krankheit. Diese Bakterien rufen vor allem akute Entzündungen an den Mandeln und im Rachen hervor.

lesen

nach oben

Dreitagefieber

Dreitagefieber ist eine Viruserkrankung, die in den ersten beiden Lebensjahren auftreten kann. Das Dreitagefieber ist eine hochansteckende Virusinfektion, die aber recht harmlos ist.

lesen

nach oben

Haemophilus influenza (Hib)

Haemophilus influenza (Hib) ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die vor allem Kinder im 1. bis 6. Lebensjahr trifft. Die Haemophilus influenza darf nicht mit der harmlosen Influenza - der Virusgrippe verwechselt werden, die Krankheitserscheinungen der Hib-Infektion sind schwerwiegender und sehr ernst zu nehmen.

lesen

nach oben

Diphtherie

Diphtherie ist eine hochansteckende bakterielle Infektionskrankheit, die durch eine Tröpfcheninfektion übertragen wird.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz