Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Junge Familie »» It´s Baby-Time!

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Schwangerschaft

It´s Baby-Time!

Gymnastik in der Schwangerschaft

Stillzeit

Gymnastik zur Rückbildung

Services & Tipps

Vornamenslexikon

 

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Weihnachten

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4

Schnuller oder Daumen?

Noch in den 1940er-Jahren wurden in Deutschland Säuglingen zur Beruhigung Nuckelläppchen (Zuzel) gereicht, in die übereifrige Mütter süßen Zwiebackbrei stopften. Die Folge: Gleich die ersten Milchzähne wurden von Karies befallen. 1949 erfanden Professor Wilhelm Baltes und Dr. Adolf Müller den „natürlichen und kiefergerechten Beruhigungssauger und Kieferformer” (NUK), der Zahnschäden vorbeugen sollte.

lesen

nach oben

Ein Löffelchen für... Endlich der erste Brei!

Wenn euer Baby immer interessierter auf die Teller der anderen Familienmitglieder schaut und sogar versucht, nach dem Essen zu fassen, dann ist das vermutlich ein Zeichen dafür, dass es mehr möchte als nur Milch. In diesem Beitrag greifen wir allerlei Fragen rund um das Thema Beikost auf.

lesen

nach oben

Das Wochenbett

Das Baby ist endlich da. Wenn die frischgebackenen Eltern ihr Baby zum ersten Mal im Arm halten, scheint die Welt still zu stehen. Ein einzigartiger Moment, der die kühnsten Erwartungen übertreffen wird!

lesen

nach oben

Babymassage - Streicheleinheiten für Körper und Seele!

Babymassage ist in vielen Kulturen, vor allem in Indien, weit verbreitet und hat eine lange Tradition. In der westlichen Welt war sie lange in Vergessenheit geraten, bis der Arzt Frédérick Leboyer, der einige Jahre in Indien lebte, diese wunderbare Tradition in den 80er Jahren wieder zurück nach Europa brachte. Seither erfreut sie sich großer Beliebtheit.

lesen

nach oben

Streichelspiele

Wer ein Baby betrachtet, wird seinen großen Lebensappetit erkennen. Doch nicht nur in dem Bedürfnis nach Nahrung, Wärme und Geborgenheit, nein, ganz besonders in der Neugierde, die bereits in diesem winzigen Wesen schlummert; auch dieser Appetit will gestillt werden.

lesen

nach oben

Alles über Flaschennahrung für Babys

Nicht jeder Frau liegt das Stillen. Oft wird es einfach als Selbstverständlichkeit vorausgesetzt, dass eine Frau stillt, weil sich das Stillen in der Gesellschaft einfach integriert hat. Aber lasst Euch von der Umwelt nicht zu etwas drängen, was Ihr gar nicht wollt und gebt lieber mit Spaß und aus Überzeugung das Fläschchen, als frustriert und mit unangenehmen Gefühlen zu stillen!

lesen

nach oben

PEKiP – das Prager Eltern Kind Programm

Das Prager-Eltern-Kind-Programm - kurz PEKiP- ist ein gruppenpädagogisches Angebot im Sinne einer Entwicklungsbegleitung während des ersten Lebensjahres des Kindes. Spiel- und Bewegungsanregungen, die von dem Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch entwickelt wurden, stehen im Mittelpunkt.

lesen

nach oben

Die Sprache der Babies besser verstehen

Jedes Baby kommt schon mit einer erstaunlichen Auswahl an Fertigkeiten zur Welt, die ihm die Natur – genauer gesagt die Genetik - buchstäblich mit in die Wiege gelegt hat und die es nicht, wie so viele andere Dinge, erst erlernen muss: Babys aller Länder, Kulturen und Nationen beherrschen diese erste, universelle "Sprache", die überall auf der Welt verstanden wird.

lesen

nach oben

Babys Körpersprache - die ersten Kommunikation

Die Körpersprache des Babys - Diese "leise" Sprache kommt noch ohne Worte aus, ist aber dennoch genauso umfassend, kommunikativ und informativ wie die Sprache der Worte. Die Gestik, Mimik und Körpersprache des Babys zu verstehen ist die Basis für das Verstehen in den ersten Monaten.

lesen

nach oben

Nicht nur Eltern sein...

Mit dem ersten Kind ändert sich alles für Eltern. Das hilflose Wesen wird gehegt und gepflegt. Die eigene Persönlichkeit stellen Eltern gerne zurück. Aber kleine Freiheiten sind wichtig.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Tolle Verlosung

Yogakalender & Dankbarkeitstagebuch

Auf so-ham.de könnt ihr jetzt drei Pakete mit je einem Yogakalender 2018 und einem Dankbarkeitstagebuch gewinnen!




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Alles in Ordnung

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL