Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Journal »» Servicethemen

Suchen

Home

Journal

Kurz gemeldet

Aktionen & Aktuelles

Servicethemen

Kolumne

Ein Plausch mit ...

Familie & Beruf

Familienleben

Junge Erwachsene

Reportage

"Wuff!" - Bens Blog

Beziehungsweise ...

Life & Balance

Generation 60+

Für die Frau

Autorenspecials

Marktplatz

Services

Reise

 

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

23.06.2017

Hitze belastet das Herz-Kreislauf-System

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Lern- und Denkspiele für Kinder

Eltern werden von den Möglichkeiten Ihre Kinder zu beschäftigen heutzutage fast überflutet. Wir leben in einer Gesellschaft, in der Kinder möglichst früh bestens gefördert werden sollen. Doch wie können Eltern diesen Anforderungen gerecht werden? Lernen ist ein Grundbedürfnis jedes Kindes. Am besten lernen Kinder während des Spielens. Fördernde Spiele steigern nicht nur den Lerneffekt sondern machen den Kleinen auch noch Spaß.


Spielen ist für Kinder mehr als nur ein Zeitvertreib

Kinder lernen im Spiel. Eltern müssen dabei eine Balance zwischen mit den Kindern spielen und sie selbst die Welt entdecken lassen finden. Nur so kann ihr Kind unbewusst den optimalen Nutzen aus dem Spiel ziehen. Beim Spielen lernen Kinder Denkfähigkeit und Kreativität, den Umgang mit Fehlern und Misserfolgen, Selbstvertrauen und das Lernen an sich. Für das Fördern des Denkvermögens gibt es viele gute Lern- und Denkspiele. Diese Spiele sind bunt gestaltet und auf das jeweilige Alter des Kindes abgestimmt. Eine Kombination zwischen diesen Spielen und einer eigenen Entdeckungs- und Kreativreise ist optimal für die Entwicklung des Kindes. Gehe am besten oft mit Deinem Kind in die Natur und lasse es verschiedene Pflanzen- und Tierarten entdecken.


Online-Lernspiele für Kinder – Interaktives Lernen

Computerspiele sind Teil der Jugendzeit geworden und nicht mehr aus der heutigen Zeit wegzudenken. Unsere Kinder wachsen mit einem hohen technischen Standard auf, mit dem sie auch in Zukunft, schon in der Schule arbeiten müssen. Die Kinder spielerisch an diese Technik heranzuführen, ist ein Gang mit der Zeit. Damit Kinder Spaß an einem Online-Lernspiel haben und diese die Kinder fördern, müssen folgende Kriterien erfüllt sein:kindgerechte, dem Alter entsprechende Inhaltekindgerechte Gestaltung der SpieleDu solltest Deinem Kind eine Auswahl an Spielen zeigen, die es spielen darf und worunter es selbst entscheiden darfKinder sollten nicht allein am Computer spielenWebseiten wie Browsergames fügen jedem Spiel eine detaillierte Spielbeschreibung hinzu. Eltern können sich so vorab über die Spielinhalte informieren und die Bewertungen anderer Spieler sehen. So fällt es Dir leichter zu entscheiden, ob das Spiel für Dein Kind geeignet ist.


Alte Klassiker sorgen auch heute noch für Spaß

Kennst Du aus Deiner Kindheit noch die Lük Lernspiele? Lük feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag und begeistert auch heute noch Kinder jeder Altersklasse. Die Lük-Lernspiele bestehen aus einem Lük-Kasten, der je nach Alter mit 6, 12 oder 24 Plättchen gefüllt ist, die jeweils für eine Aufgabe stehen. Die Aufgaben stehen in einem zu dem Lük-Kasten dazugehörigen Heften. Hat das Kind alle Aufgaben richtig gelöst, erscheint ein Muster auf der Rückseite der Plättchen. Das Spielprinzip hat sich in den 50 Jahren nicht verändert, jedoch wurden die Aufgaben dem heutigen Lernstandard angepasst. Über 400 Aufgabenhefte gibt es heute und für jedes Alter und jedes Interesse ist das Passende dabei.


Fotonachweis: ©Antonioguillem_fotolia.com

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Servicethemen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yogaauszeit

Nimm dir, was du brauchst!

Die kleine Yogaauszeit ist eine wundervolle und erholsame Reise nach Innen – eine Reise, die Dir Kraft und Inspiration für Deinen Alltag schenkt.

Come and enjoy the sound of silence!




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Die Hälfte des Himmels gehört Bo.

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL