Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Freizeit & Feste »» Weihnachten »» Adventsbasteleien

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Spieleecke

Feste & Feiern

Kul-Tour

Freizeitparks

Ausflugtipps

Wasser & Fun

Halloween

Ostern

Weihnachten

Adventsbasteleien

in anderen Ländern

Rund ums Fest

Weihnachtsgrüße

Kindergrußkarten

Weihnachtsbäckerei

Lieder, Geschichten & Gedichte

24 Geschichten

 

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Impressum

 

Aus der Bücherecke

Monsterpost

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Wackelbild - Aus zwei mach eins!

Je nachdem, von welcher Seite du auf die Ziehharmonika schaust, siehst du das eine oder das andere Bild. Es ist sozusagen eine Fotomontage per Hand. Du brauchst ein bisschen Geschick, dann ist das Ergebnis einfach verblüffend! Übrigens eine tolle Geschenkidee zu Weihnachten!


Materialien:

  • Zwei gleichgroße Bilder (Fotos sind auch möglich) ca. 12 cm breit, 10-12 cm hoch
  • 1 DIN A4 Blatt kariert
  • Lineal
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Kleber,


Los geht´s:

  1. 1. Zeichne auf der Rückseite der Bilder 1 cm breite Streifen an. Nummeriere die Streifen mit Bleistift auf der Rückseite. Dann schneidest du die Streifen ab und legst sie wieder (evtl. mit Hilfe der Nummern) als Bild (Vorderseite) zusammen. Das Gleiche machst du beim zweiten Bild.

  2. 2. Je nachdem, welche Höhe deine Bilder haben, kannst du das DIN A4-Blatt schon mal kürzen. Aus dem langen Streifen knickst du nun eine Ziehharmonika mit 1 cm breiten Streifen.

  3. 3. Leg die Bildstreifen schon mal zur Probe in die Ziehharmonika hinein. Achte dabei auf die richtige Richtung und die passende Nummerierung. Wenn in der Ziehharmonika nicht alle Fächer belegt sind, schneide den Rest ab.

  4. 4. Wenn alles stimmt, nimm die Streifen vorsichtig heraus und lege sie in der richtigen Reihenfolge zur Seite. Dann klebst du die Streifen vom einen Bild ein, lässt dabei aber immer eine Lücke für die Streifen vom anderen Bild.  Immer weiter kleben und zwischendurch immer mal wieder zur Ziehharmonika zusammenfalten. In die Lücken klebst du nun die Streifen vom zweiten Bild ein.

Viel Spaß beim Basteln und Anschauen!!


Nett ist es, wenn du mit deinem besten Freund oder deiner besten Freundin ein Freundschaftswackelbild machst.

Du kannst aus den Bildern auch kleine Streifenpuzzle machen.

Text und Fotos: Britta Marashi

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Adventsbasteleien

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz