Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder »» Wieso & Warum

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

Kindermedien

 

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aus der Bücherecke

Das Grundschul-Wissen mit der Maus: Deutsch 1.-4. Klasse

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Warum fallen uns bei einer Fahrt durch den Tunnel die Ohren zu?

Ulla und ihre Tochter Hanna (10 Jahre) möchten von uns gerne wissen, warum die Ohren auch bei der Zugfahrt durch einen Tunnel zufallen. Wollt ihr es auch wissen? Die Antwort gibt es hier ...

Das Trommelfell trennt Innen- und Außenohr. Ist der Druck in beiden Bereichen nicht gleich, empfinden wir ein Über- oder Unterdruck am Ohr. Und genau das passiert, wenn wir zum Beispiel durch einen Tunnel fahren oder in einer bergigen Gegend unterwegs sind.

Auch Taucher oder Passagiere in Flugzeugen haben dieses Phänomen zu bewältigen.

Duch Schluck- oder Gähnbewegungen des Kiefers wird am ehesten dieser Druckausgleich hergestellt.

Also - etwas trinken oder Kaugummi kauen hilft schon oft.

 

Hast du auch eine Frage? Dann schreibe an pia@hoppsala.de! Wir freuen uns auf deine Post!!!!


 

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Wieso & Warum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben



Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz