Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Journal »» Für die Frau »» I feel good

Suchen

Home

Journal

Kurz gemeldet

Aktionen & Aktuelles

Servicethemen

Kolumne

Ein Plausch mit ...

Familie & Beruf

Familienleben

Junge Erwachsene

Reportage

"Wuff!" - Bens Blog

Beziehungsweise ...

Life & Balance

Generation 60+

Für die Frau

Fit & Fun

Just relax

I feel good

Fashion

Autorenspecials

Marktplatz

Services

Reise

 

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Küchen-Kosmetik: Schönes Haar ist dir gegeben....

An einem Samstag vor zwei Wochen machten sich mein Mann und mein Sohn zu einem gemeinsamen Männer-Ausflug auf.  Wie wunderbar! Ein ganzer geschenkter Tag nur für mich!

Den prall gefühlten Wäschekorb und auch die leicht blinden Fenster übersah ich geflissentlich. Ich könnte mir zum einhundertunderstenmal „Jenseits von Afrika“ anschauen, mit einem dicken Buch im Bett liegen oder in der Wanne bleiben bis die Haut schrumpelig wird.

Ein zufälliger Blick in den Spiegel sagte mir dann doch: „Heute ist Home-Beauty-Tag“!

Meine Haare sahen besonders mitgenommen aus, also machte ich mich auf den Weg ins nächste Kaufhaus mit einer großen Kosmetikabteilung. Zielstrebig begab ich mich zu den schier endlosen Regalen mit Haarpflegeprodukten. Doch schon nach ein paar Minuten summte es in meinem Kopf: Wissen die hier eigentlich nicht das ein Euro fast zwei DM sind? Kaum ein Produkt war unter 4,00 Euro zu haben.

Conditioning Rinse, Cheveux Colorés, Silk & Shine, Traitement de rincage, Lait Protecteur, Soin Éclat, Fortifying Shamoing, u.s.w. ...  Weder mein Schulenglisch noch mein Schulfranzösisch konnte mir hier weiterhelfen und bevor ich eine dieser Möchtegern-Models von Verkäuferin fragte, machte ich mich lieber wieder auf den Heimweg.

Mit der Hilfe meiner Großmutter und ein wenig auch durch das Internet suchte ich dann nach Alternativen und wurde fündig. Nachfolgen nun einige „Küchen-Kosmetik-Tipps“:

 

Sandelholz Spülung

Wirkung:
Glanz für rotes Haar

Zutaten:
8 EL Sandelholz (Reformhaus)
1/2 L Wasser

Anwendung:

Das Sandelholz wird für 20 Minuten im Wasser gekocht.
Den Sud abkühlen lassen und das Sandelholz abseihen.
Die Spülung über das gewaschene Haar gießen und leicht einkneten.
Die Sandelholz-Spülung braucht nicht ausgewaschen werden und verbleibt im Haar.


 

Zitronen-Kamillen Spülung

Wirkung:
Glanz & leichte Aufhellung für naturblonde Haare

Zutaten:
1 EL Apfelessig
3 Tropfen ätherisches Kamillen-Öl
2 Tropfen ätherisches Zitronen-Öl
1 Liter Wasser

Anwendung:

Vermischen Sie den Apfelessig mit lauwarmem Wasser.
Geben Sie die beiden ätherischen Öle tröpfchenweise unter Rühren hinzu.
Die Spülung gießen Sie nach der Haarwäsche über das nasse Haar. Die Haare danach nicht ausspülen.
Die Haare am besten in der Sonne lufttrocknen lassen, da durch die Sonneneinstrahlung die Aufhellung verstärkt wird.


 

Thymian Haarspülung

Wirkung:
Antiseptikum gegen Schuppen

Zutaten:
2 EL Thymian
1 Tasse Wasser

Anwendung:

Bringen Sie 2 EL Thymian in 1 Tasse Wasser zum Kochen und lassen Sie die Mischung etwa 10 Minuten köcheln. Gießen Sie daraufhin das Ganze durch einen Kaffeefilter und lassen Sie den Sud abkühlen. Massieren Sie den Thymian-Sud vorsichtig in Haare und Kopfhaut ein und lassen Sie die Haare lufttrocknen. Anschliessend spülen Sie die Haare gut aus. Thymiankraut ist ein mildes Antiseptikum, das die Kopfhaut wieder ins Gleichgewicht bringt und Schuppen reduziert.


 

Bananen-Honig Kur

Wirkung:
Geschmeidigkeit & Glanz für trockenes, sonnengestresstes Haar

Zutaten:
1 reife Banane
1 EL Honig

Anwendung:

Die Banane mit einer Gabel gut zerdrücken und mit dem Honig verrühren.
Die Haarmaske ins Haar und auf die Kopfhaut gut einmassieren.
Die Maske sollte ca. 20 Minuten im Haar verbleiben, um Ihre Wirkung zu entfalten. Ein warmes Handtuch um den Kopf geschlungen, verbessert die Wirkung.
Nach 20 Minuten die Haare gut ausspülen und mit Shampoo (z.B. After Sun Shampoo) wie gewohnt waschen.

 


Birkenblätter Haarwasser

Wirkung:
Anwendung bei Schuppen und Kopfhautbeschwerden

Zutaten:
100 g getrocknete Birkenblätter (Reformhaus)
100 ml 80%igem Alkohol (Reformhaus o. Drogerie)
100 ml destilliertem Wasser
2 Tropfen Pfefferminz-Öl

Anwendung:

100 g getrocknete Birkenblätter werden in ein gut verschließbares Gefäß gegeben und mit 100 ml destilliertem Wasser sowie mit 95 ml 80%igem Alkohol übergossen.

Diese Mischung muss ca. 8-10 Tage an einem dunklen Ort im Haus bei Zimmertemperatur ziehen. Über die Tage verteilt sollte die Mischung etwa 2 mal täglich kräftig geschüttelt werden, um alle Bestandteile gut zu mischen.
Nach Ablauf der Zeit wird die Mischung durch einen Kaffeefilter gegossen bis sie ganz klar ist.

2 Tropfen Pfefferminz-Öl in den übrig gebliebenen 5 ml Alkohol lösen und zum Birkenwasser hinzugeben.

Das fertige Haarwasser in eine dunkle, verschließbare Flasche umfüllen.
Bei akuten Kopfhaut- und Schuppenproblemen kann das Haarwasser 2 Mal täglich angewendet werden. Danach reicht es völlig aus das Wasser nach jeder Haarwäsche zu benutzen.


 

Espresso Spülung

Wirkung:
Glanz für dunkle Haare

Zutaten:
1 kleine Tasse starken Espresso

Anwendung:

Den Espresso ins gewaschene, noch feuchte Haar einkneten und 30 Minuten einwirken lassen. Nach der Einwirkzeit die Haare sehr gründlich ausspülen und wie gewohnt frisieren.


 

Honig Splisskur

Wirkung:
Kurzfristige Reparatur und Pflege splissiger Haarenden

Zutaten:
1 TL Honig
2 EL Olivenöl
1 Ei

Anwendung:

Um den Friseurbesuch noch ein bisschen hinauszuzögern, können splissige Haarspitzen mit der Honig-Kur kurzzeitig repariert werden. Dazu mischt man 1 TL Honig mit 1 Ei zu einer flüssigen Masse. Hinzu kommen noch 2 EL Olivenöl, die auch gut untergerührt werden.

Die natürliche Haarkur wird nun Strähne für Strähne in die Haarlängen gegeben und vorsichtig einmassiert. 15 Minuten Einwirkzeit benötigt die Haarkur, bevor sie mit lauwarmem Wasser wieder ausgespült wird.

Ein Waschgang mit sehr mildem Shampoo nach der Kur ist Pflicht.
Übrigens wird die Wirkung der Honig-Splisskur in den Spitzen durch ein warmes, um den Kopf geschlungenes Handtuch noch verstärkt.


 

Honig-Haar-Spülung

Wirkung:
Festigend

Zutaten:
1 Kaffeelöffel reiner, flüssiger Bienenhonig
250 ml warmes Wasser
1 Spritzer Obstessig
(Zutaten für halblanges Haar)

Anwendung:

1 Kaffeelöffel flüssiger Bienen-Honig wird in 250 ml warmen Wasser aufgelöst. Sobald der Bienenhonig vollständig gelöst ist, gibt man den Spritzer Obst-Essig dazu.

Die festigende Honig-Spülung wird sanft auf die Kopfhaut und ins Haar einmassiert. Die Honig-Haar-Spülung verleiht dem Haar herrlichen Glanz, gute Griffigkeit und viel Fülle.

Der Essig macht das Haar gut kämmbar - es lässt sich leicht einlegen, gut fönen und locker frisieren.

 

Kamille Packung

Wirkung:
Vitalisierung für alle Haartypen

Zutaten:
200 ml Wasser
1 Beutel Kamillentee
1 TL Zitronensaft
10 Tropfen Rosmarin Essential-Öl
1 Ei
1/2 Tasse Pflanzen-Öl
2 Vitamin E Kapseln

Anwendung:

Übergießen Sie einen Beutel Kamillentee mit 200 ml kochendem Wasser und lassen den Tee für ca. 10 Minuten ziehen. Entfernen Sie den Teebeutel und lassen den Tee abkühlen.

Den Inhalt des Teebeutels lösen Sie aus der Verpackung heraus und geben ihn in einen Standmixer. Fügen Sie 1 TL Zitronensaft, 1 Ei und 10 Tropfen Rosmarin-Öl zu den gebrühten Kamillenblüten hinzu und vermischen diese Masse mit Hilfe des Mixers.

Dazu kommen dann noch 1/2 Tasse Pflanzenöl und der Inhalt von 2 Vitamin E Kapseln. Mixen Sie alle Zutaten erneut gut durch bis eine Mayonnaise entstanden ist.

Verteilen Sie die Kamillenpackung im trocknen Haar und massieren diese gut ein. Nach etwa 45 Minuten Einwirkzeit kann die Mischung mit viel Wasser ausgespült werden.

Danach waschen und frisieren Sie Ihr Haar wie gewohnt. Tipp: Eine Plastikhaube und ein warmes Handtuch während der Einwirkzeit um den Kopf schlingen. So wird die Wirkung der Packung noch verbessert.

 

Lorbeer-Haarspülung

Wirkung:
Rötlicher Schimmer für rotes, blondes & brünettes Haar

Zutaten:
handvoll Lorbeerblätter
1 L Wasser

Anwendung:

Kochen Sie eine handvoll Lorbeerblätter für etwa 20 Minuten in 1 L Wasser.
Lassen Sie den Sud abkühlen und seihen die Reste der Lorbeerblätter ab.
Spülen Sie Ihre Haare nach dem Waschen ein paar Mal mit der Lorbeer-Spülung durch. Das Haar erhält einen schönen, rötlichen Schimmer.


 

Olivenöl Packung

Wirkung:
Geschmeidigkeit und Glanz für trockenes Haar

Zutaten:
ca. 5 TL kaltgepresstes Olivenöl
(je nach Haarlänge)

Anwendung:
Das Oliven-Öl in den Haarlängen verteilen und für 10-15 Minuten unter einem Handtuch einwirken lassen.
Danach müssen die Haare gut ausgespült werden.


 

Rosmarin-Wodka-Tinktur

Wirkung:
Anwendung bei Schuppen und Kopfhautbeschwerden


Zutaten:
2 TL Rosmarin
1 Tasse Wodka

Anwendung:
1 Tasse Wodka und 2 TL Rosmarin werden miteinander vermischt. Die Mischung muss etwa 2 Tage lang an einem dunklen, trockenen Ort ziehen.
Das Gemisch nach 2 Tagen durch einen Kaffeefilter abseihen und die Tinktur auf die Kopfhaut geben und einmassieren.Die Haare danach nicht waschen sondern an der Luft trocknen lassen.

 

Wir hoffen, Sie haben das richtige Küchen-Rezept für Ihr Haar gefunden! Haben Sie noch einen weiteren guten Tipp? Dann schicken Sie ihn bitte an  redaktion@hoppsala.de.

 

Doris Richter

 

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich I feel good

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Die Abenteuer von Scruffy, Mary & Co

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL