Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Seite für Kinder »» Kindermedien »» PC-Spiele / Software

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

News für Kids

Kreativ-Club

Thema Spezial

Wieso & Warum

Natur & Umwelt

DonnerWetter!

Einfach tierisch!

Reportage

Kinderhelden

Rund um die Welt

Fußball

Pias Ponyseite

Spiel & Spaß

Kochecke für Kinder

Einfach einzigartig: Kunst!

Kindermedien

Nintendo-DS

Nintendo-Wii / PS3

Filme/DVDs

Audio-CD´s

PC-Spiele / Software

Kinderzeitschriften

 

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Die wilden Fussballkerle Abenteuer in den Graffitiburgen

 

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Tivola Verlag GmbH

 

Genre: Abenteuergame

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3898870561

Preis: 24.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Und noch immer heißt es: Alles ist gut, solange du wild bist!!!

Mit „Die Wilden Fußballkerle - Abenteuer in den Graffitiburgen“ ist bereits die zweite CD-ROM rund um die Abenteuer der mutigsten und wildesten Kinderfußballmannschaft der Welt, die wie Pech und Schwefel zusammenhält, erschienen.

Anders als die erste CD-ROM „Die Wilden Fußballkerle - Alles ist gut, solange du wild bist!“ ist dieser Titel ein echtes Adventure. Die Bildhintergründe sind in einer stimmungsvollen 3-D-Optik gehalten.

Zusammen mit Juli, dem Abwehrspieler der Wilden Kerle, lernt der Spieler die Welt der Fußballkerle kennen und trainiert weit mehr als seine fußballerischen Fähigkeiten.

In diesem Game heißt es: kombinieren, Dinge finden und zusammensetzen, geschickt agieren und beherzt und schnell handeln, wenn es darauf ankommt. Denn Juli steckt in Schwierigkeiten. Er möchte so gern seinen Vater finden und glaubt, dieser wohne in den heruntergekommenen Graffitiburgen auf der anderen Seite der Stadt.

Und dort treiben der Dicke Michi und seine Bande ihr Unwesen. Sie schnappen ihn, als er auf den Klingelschildern nach dem Namen seines Vaters sucht und erpressen fortan sein Taschengeld. Juli weiß nicht mehr ein noch aus und beschließt, das Geld, welches seine Freunde für das Geburtstagsgeschenk ihres Trainers Willi gesammelt haben, dem Dicken Michi zu übergeben.

Aber da hat er nicht mit seinen Freunden gerechnet. Zusammen mit dem Spieler befreien sie Juli aus den Klauen der fiesen Bande, und Juli erfährt, dass man vor niemandem Angst haben muss, wenn man gute Freunde hat.

„Die Wilden Fußballkerle - Abenteuer in den Graffitiburgen“ basiert auf dem vierten Titel der Buchreihe: „Juli die Viererkette“. Die Handlung ist dabei durch zahlreiche, rasante Spiele aufgelockert, bei denen der Spieler Fähigkeiten erwirbt, die er im Finalspiel, dem großen Fußball-Match gegen den SV 1906, benötigt.

„Die Wilden Fußballkerle - Abenteuer in den Graffitiburgen“ ist ein absolut gewaltfreies Adventure. Neben Fähigkeiten wie Geschicklichkeit und Kombinationsgabe, die er erwirbt, erfährt der Spieler auch, wie wichtig Freundschaft und Zusammenhalt sind. Der Titel wendet sich nicht nur an Fußballbegeisterte und ist für Mädchen genau so spannend wie für Jungen.

Allerdings ist dieses Spiel wirklich nur für geübte Spielerinnen und Spieler ab 8 Jahren geeignet, da die Kids so manches Mal vor schweren Hürden stehen und nicht weiter kommen, bevor diese nicht überwunden werden... Aber zur Not hilft de rfußballbegeisterte Papa und die spielfreudige Mama sicherlich weiter... Aber aufgepasst, dass der Platz vor dem PC dann nicht verloren ist...

Ob Im Buchformat, als PC-Spiel oder auch als Film: die wilden Fussballkerle sind Weltklasse!

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben



Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz