Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Journal »» Familienleben

Suchen

Home

Journal

Kurz gemeldet

Aktionen & Aktuelles

Servicethemen

Kolumne

Ein Plausch mit ...

Familie & Beruf

Familienleben

Junge Erwachsene

Reportage

"Wuff!" - Bens Blog

Beziehungsweise ...

Life & Balance

Generation 60+

Für die Frau

Autorenspecials

Marktplatz

Services

Reise

 

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Weihnachten

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

22.11.2017

Versorgungslücke schließt sich

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8

Und Tschüss! Kinder leiden oft unter der Trennung ihrer Eltern

Das klassische Familienmodell - Mutter, Vater, Kind(er) – ist heute eher auf dem Rückmarsch. Zwar hat es einst genauso begonnen, ober mittlerweile wird etwa jede dritte Ehe geschieden, man kann fast von einer 50:50 Chance sprechen, ob die Ehe hält oder eben nicht.

lesen

nach oben

Abwechslung in der Brotdose

Schwarzbrot mit Käse mag zwar gesund sein, aber viele Kinder sind nicht besonders begeistert, wenn sie ihre Brotdose öffnen und diesen Pausensnack vorfinden. Oft bleibt das Brot dann einfach in der Dose liegen oder landet nach ein, zwei Bissen in der Mülltonne. Nicht gerade Sinn der Sache, zumal die Zwischenmahlzeit auch für neue Energie sorgen sollte.

lesen

nach oben

Mit der ganzen Familie ab in die Natur

In einer immer digitalisierteren Welt wird es dementsprechend immer wichtiger, die Kinder für die Natur zu begeistern. Besonders in der kälteren Jahreszeit kann es aber eine Herausforderung sein, die jungen Menschen von ihren Handys und Spielen abzulenken. Die Anstrengungen lohnen sich aber: Frische Luft und Bewegung haben ausschließlich positive physische und psychische Nebenwirkungen

lesen

nach oben

Streicheln – oder besser nicht?

Hunde sind für die meisten Kinder überaus interessant und attraktiv. „Darf ich den streicheln?“, fragen die Knirpse, wenn ihnen ein Hund auf dem Gehweg entgegen kommt. Was sollten Eltern ihren Sprösslingen sagen?

lesen

nach oben

Getrennte Wege: Wenn die Liebe abhanden kommt …

Das Zusammenleben ist nicht immer ganz einfach, besonders dann, wenn Kinder mit ins Spiel kommen und die eigenen Bedürfnisse und auch die Zweisamkeit mit dem Partner mehr und mehr in den Hintergrund geraten. Während einige Familien die neue Situation prima meistern und das Paar sogar noch enger zusammenrückt, leben andere sich mit der Zeit auseinander und müssen sich irgendwann eingestehen: So geht es nicht mehr. Oft ist die Situation bereits so zerfahren, dass auch eine Therapie die kaputte Beziehung/Ehe nicht mehr retten kann. Die Trennung der Familie ist nicht mehr aufzuhalten.

lesen

nach oben

Tolle Dekotipps für schöne Sonnenplätze

Es gibt nichts Schöneres, als sich an lauen Sommerabenden vom stressigen Tag zu erholen und sich auf der Terrasse, dem Garten oder auf dem Balkon ein wenig wie in Italien zu fühlen. Das Wetter allein wird dazu nicht reichen. Wir haben hier ein paar einfache und kostengünstige Tipps, wie ihr euer Outdoor-Pätzchen in eine mediterran angehauchte Wohlfühl-Oase verwandeln könnt …

lesen

nach oben

Schönes Wochenende mit der ganzen Familie

Das Wochenende steht vor der Tür und eigentlich haben sich alle darauf gefreut. Doch nur allzu oft will es einfach nicht gelingen, alle Bedürfnisse ausreichend zu befriedigen und dann artet die lang ersehnte gemeinsame Familienzeit in Stress und Streit aus. Schade! Dabei ist es durchaus möglich, dass das Wochenende zum echten Volltreffer wird. Wie, das verraten wir euch hier!

lesen

nach oben

Abschied nehmen – wenn das Haustier stirbt

Die erste „nahe“ Erfahrung, die Kinder mit dem Tod machen, ist oft der Abschied von einem geliebten Haustier. „Bonnie war schon vor Jennas Geburt fester Bestandteil unserer Familie“, erzählt Andrea L. , „die beiden waren immer ein Herz und eine Seele. Eines Tages bemerkten wir Veränderungen an Bonnies und der Tierarzt diagnostizierte einen inoperablen und aggressiven Darmkrebs.

lesen

nach oben

Lustige Spielideen für die ganze Familie

Lachen ist gesund und pädagogisch äußerst wertvoll! Wir haben hier ein paar lustige Spieltipps, die den Kindern und nicht zuletzt der ganzen Familie richtig viel Spaß machen und den einen oder anderen Lacher hervorlocken werden. Wir wünschen amüsante Stunden!

lesen

nach oben

Tierischer Familienzuwachs - oder lieber doch nicht?

Welches Kind wünscht sich nicht einen Freund, der immer da ist, wenn man ihn braucht? Einen Freund, der bei Problemen ohne Widerspruch zuhört und mit dem man ganz viel Spaß haben kann? Solch einen Freund finden viele Kinder in einem Haustier. Doch egal ob Meerschweinchen, Katze oder Hund – der Kinderwunsch nach einem Haustier bringt eine große Verantwortung für die ganze Familie mit.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Tolle Verlosung

Achtsamkeitskarten

Du interessiert dich für das Thema Achtsamkeit? Dann mache mit beim Achtsamkeitsjahr 2018! Zudem kannst du 3x das Kartenset "Achtsamkeit für dich" gewinnen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Als Mumpitz sich ein Tier wünschte

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL