Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Journal »» Kolumne

Suchen

Home

Journal

Kurz gemeldet

Aktionen & Aktuelles

Servicethemen

Kolumne

Ein Plausch mit ...

Familie & Beruf

Familienleben

Junge Erwachsene

Reportage

"Wuff!" - Bens Blog

Beziehungsweise ...

Life & Balance

Generation 60+

Für die Frau

Autorenspecials

Marktplatz

Services

Reise

 

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Mein erster Schultag

Er ist zwar schon ein paar Jährchen her - mein erster Schultag, aber ich erinnere mich noch ziemlich genau an diesen Tag. Ich war bereits Tage vorher ziemlich aufgeregt. Oh, ich habe mich richtig auf die Schule gefreut! Aber am meisten interessierte mich, was wohl in meiner schönen, großen Schultüte drin sein wird.

Da ich aus einem kleinen Dorf komme, kannte ich viele meiner zukünftigen Mitschüler schon. Aber ein paar kamen doch neu hinzu. Die noch kleineren Orte hatten nämlich keine Grundschule und wurden dann mit Bussen in unser Dorf gebracht.

Und dann war er endlich da, der große Tag. Ich durfte mein neues Kleid anziehen. Und dann ging es in die Kirche. Puh, was zog sich dieser Gottesdienst hin!

Und dann auch noch ein elendiger Fototermin vor der Kirche. Bitte nett lächeln! Die - immer noch verschlossene - Schultüte fest im Arm. Das dauerte, bis alle Kinder mit ihren Schultüten endlich abgelichtet waren! Da hatte ich wiederum viel Zeit, mir Gedanken über den Inhalt der Tüte zu machen.

Dann wurden wir alle von unsrern Eltern zur Grundschule gebracht. Dort wurden wir dann nochmals abgelichtet. Smile. Schließlich kam die neue Klassenlehrerin, Frau Dreyer, und hat uns in das Klassenzimmer geführt.

Wir kamen uns alle sehr groß und erwachsen vor! Und dann durften wir uns Plätze aussuchen. Neben wem saß ich noch? Bestimmt neben Karen oder Silke, dass waren zwei meiner besten Freundinnen in der Grundschule.

Aber ein Gedanke hat mich weiterhin beschäftigt: Was mag wohl in der Schultüte sein?

Frau Dreyer erzählte vorne einiges. Wie der Stundenplan für die nächste Zeit aussehen wird und so weiter. Ich weiß es nicht mehr, denn ich habe damals nicht hingehört. Ich plirrte nur auf die Schultüte, die da direkt vor mir lag. Richtig groß. Ich fühlte oben etwas, aber ich konnte nichts ertasten. Schließlich hielt ich es nicht mehr aus. Vorsichtig wollte ich die Schleife ein klein wenig öffnen, um zumindest einen Blick auf den oberen Inhalt zu erhaschen.

Die Schleife war gerade aufgezogen, als eine böse Stimme mich aus den Träumen in die Realität des Schulalltages zurück holte. Die Lehrerin hatte mich ertappt und ich bekam als erste Schülerin in der Klasse eine dicke Rüge.

Die Situation war mir so peinlich, dass ich die restliche Zeit nur noch nach unten geguckt habe. Mein Kopf war puterrot und Tränen rollten über das ganze  Gesicht.

Aber: Ende gut - alles gut. Auch die erste Schulstunde - die gefühlt ein Leben lang dauerte - hatte irgendwann ein Ende und eine Klingel erlöste mich ... Endlich ging es nach Haus und ich durfte ganz offiziell die Schultüte auspacken.

Jetzt bist du sicherlich neugierig geworden und möchtest wissen, was denn nun alles in meiner Schultüte drin war. Leider muss ich dich, denn ich habe es vergessen.

Aber ganz bestimmt war Kinderschokolade drin ;-) ...



Ok, mein erster Schultag war 10 Jahre vor der Werbung, aber viel schlimmer kann die Werbung davor auch nicht gewesen sein :-)!

Übrigens war das bei weitem nicht die letzte Rüge im Laufe meiner Schulkarriere. Aber selten war mir etwas so peinlich wie diese "Blamage" am ersten Schultag. Und: Ich bin immer noch furchtbar neugierig.

Kerstin Klimenta

 

Dein erster Schultag

Was habst du an deinem ersten Schultag erlebt? Oder wie sah der erste Schultag deines Kindes aus? Schreibt doch einen kleinen Bericht und schickt ihn uns! Wir würden uns riesig freuen

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Kolumne

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Tolle Verlosung

Original FLEXI-BAR® zu gewinnen!

Auf so-ham.de könnt ihr jetzt den original FLEXI-BAR® inklusive Übungs DVD gewinnen. Das Oktober-Giveaway ist genau das richtige für alle, die Lust haben, ihre Yogapraxis mal etwas zu variieren und die etwas mehr für ihren Rücken tun möchten.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Kuh

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL