Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Auswahl




 

 

Der Mäuseritter.

Ritter Tristan von Burg Rabenschreck hat endgültig die Nase voll von den vielen Mäusen auf seiner Burg. Die nehmen sich richtig was raus! Sie fressen sein Kettenhemd an, hinterlassen Mäusekötel auf dem Brot und machen auch vor den Puppen seiner Kinder nicht Halt.

lesen

nach oben

Die allerbeste Prinzessin

Der König hat es nicht leicht mit seinen drei Prinzessinnen Bianca, Violetta und Rosalind. Sie machen ihm manchmal das Leben ganz schön schwer, weil sie nur Flausen im Kopf haben und sich außerdem dauernd streiten. Das muss ein Ende haben.

lesen

nach oben

Der kleine Warumwolf macht Ferien.

Finn und der kleine Warumwolf sind einfach ein gutes Team! Der eine fragt den anderen Löcher in den Bauch, und der andere ist um keine Antwort verlegen. Woher soll so ein kleiner Warumwolf auch wissen, wie die Elefanten ihren Schnupfen ohne Taschentücher in den Griff kriegen?

lesen

nach oben

Der gute Riese.

Billy wohnt in Ziegelhausen. Die Bewohner der kleinen Stadt wollen ihre Stadtmauer bemalen. Schon von weitem soll ersichtlich sein, dass hier jeder willkommen ist. Alle helfen bei den Malarbeiten mit. Es gibt nur ein Problem. Ganz oben an die Kante der Mauer kommt niemand, auch mit der Leiter nicht.

lesen

nach oben

Tiere, die kein Schwein kennt.

Onager, Bänderlinsang, Gaur, Ili-Pfeifhase, Zorilla …… nie davon gehört? Dann wird es Zeit, eine Lanze zu brechen für diejenigen Wildtiere, die sich eigentlich aus der Masse abheben müssten, weil sie so spektakulär sind.

lesen

nach oben

Meine große Naturbibliothek: Wiese

Grün ist die Wiese. Und sonst? Wiese ist nicht gleich Wiese. Der angehende kleine Naturforscher wird staunen, wieviele verschiedene Arten es gibt. Naturwiesen, Blumenwiesen, Mager- und Fettwiesen, Feucht- und Trockenwiesen, Streuobstwiesen, Bergwiesen und sogar Salzwiesen werden ausführlich und kindgerecht vorgestellt.

lesen

nach oben

Pernix; die Abenteuer eines kleinen Sauriers

Pernix ist ein kleiner Saurier, und er lebt im Wald der Urzeit. Seitdem er aus seinem Ei geschlüpft ist, fühlt er sich sehr allein. Seine Eltern sind verschwunden und seine Geschwister auch. Er hat großen Hunger. Das Überleben im Dschungel ist für ein kleines Tier nicht einfach. Wenn er nur Freunde hätte oder schneller wachsen würde, damit er sich gegen die anderen durchsetzen könnte!

lesen

nach oben

Leos wundersame Reise

Henrys liebster und bester Freund ist sein Kuscheltier Leo. Es war Liebe auf den ersten Blick, als er ihn zum Geburtstag bekam. Seitdem sind die beiden ein Herz und eine Seele. Leo ist natürlich ein Löwe und überall dabei, wo Henry ist. Für Henry ist Leo lebendig, also real. Er ist sich ganz sicher, dass er auch so empfindet wie er.

lesen

nach oben

Vorne kurz und hinten lang.

Für jeden Kopf und für jede Gelegenheit gibt es die richtige Frisur. Das gilt nicht nur für Menschen, sondern– wir sehen es hier - auch im Tierbereich. Der richtige Schnitt lässt einfach jeden gut aussehen, oder?

lesen

nach oben

All the strangest things are true.

Drei junge Leute stehen im Focus dieser unglaublichen Geschichte: Wink, Poppy und Midnight. Drei völlig unterschiedliche Charaktere offenbaren sich dem Leser. Wink ist ein ungewöhnliches Mädchen. Die meisten finden sie eher seltsam, und ihre ausufernde Fantasie ist für viele nicht nachvollziehbar.

lesen

nach oben

Gespensterjäger … in großer Gefahr

Tom Tomsky, 11 Jahre alt und schon ein kleiner Ghostbuster, ist bereit.: Das nächste Gespensterjägerdiplom – sein drittes ! – steht an, und nach seiner Einschätzung dürfte die Prüfung dazu durchaus zu schaffen sein. Doch dieses Mal werden ihm Knüppel zwischen die Beine geworfen.

lesen

nach oben

Schlimmer geht immer!

Der Esel ist fix und fertig. Sein Hals tut sooo weh, er bringt nicht einen Ton heraus. Die Ziege hat sich verletzt, das Mäuschen klagt über Bauchschmerzen, die Kuh hat eine Beule, die Ente ist flügellahm, der Maulwurf hat sich tagsüber rausgewagt und nun einen Sonnenbrand!

lesen

nach oben

Die Dinorinos können alles: Band 1

Psssst! In Juris Kinderzimmer gibt es ein Geheimnis, von dem außer ihm und seinem Opa niemand etwas weiß! Er lebt dort nämlich nicht allein. Natürlich sind hier alle seine Spielsachen, aber da gibt es noch drei lebendige Mini-Dinos: Happi, Igur und Permilla. Die sind immer gut drauf.

lesen

nach oben

böse

Ein Mäuschen sucht Futter ganz hinten im Stroh, unbeobachtet von den anderen Tieren, die zusammensitzen und sich unterhalten. Es geht darum, wer nett sein kann und wer nicht. Der Hund erschreckt z.B. den Hahn. Die Ziege frisst die schönen Blumen, und der Hahn verpetzt sie beim Bauern.

lesen

nach oben

Dr. Brumm auf Hula Hula.

Mal richtig ausspannen – davon träumen Dr. Brumm, Dachs und Pottwal. Ein Flug ist schnell gebucht und schon sitzen die drei im Flieger. So richtig erholsam finden sie das zwar nicht, aber am Zielort angekommen, sind alle begeistert. Am Strand packen sie erst mal ihre Sachen aus. Doch was ist das?

lesen

nach oben

Blumen-Märchen

Die Butterblume hat anspannen lassen. Ihr Enkelchen sitzt auf ihrem Schoß, und das grazile Gefährt wird gezogen, d.h. eher geflogen von Schwalbenschwanz und Zitronenfalter. Auf dem Kutschbock agiert die gut gelaunte Grille. Wo soll es denn hingehen? Vielleicht in den Schlüsselblumengarten, der das Refugium von Herrn Schlüsselblum und seiner Frau Enziane Himmelblau ist?

lesen

nach oben

Ein Herz voller Weisheiten

Bücher wollen gelesen werden, aber darf man sie auch verändern? Dieses Orimoto-Buch überrascht und regt an – also all das, was sich der Leser von einem guten Buch erhofft. Orimoto ist die Faltkunst, bei der Bücher mithilfe von Eselsohren – die sonst verpönt sind! – in kleine dreidimensionale Kunstwerke verwandelt werden. In diesem Werk sind die Faltlinien bereits markiert. Das Buch wartet geradezu darauf, verändert zu werden!

lesen

nach oben

Die fabelhafte Reise des Gaspard Amundsen

Gaspard Amundsen, das Großstadtkrokodil, ist 107 Jahre alt – was nicht ungewöhnlich ist für Spezies seiner Art – und fühlt sich unruhig. In seinen alten Knochen spürt er, dass er mal richtig raus muss aus der Stadt. Eigentlich hat er noch nicht viel gesehen von der Welt. Sein Zuhause war ihm bisher immer ein sicherer Hafen. Doch jetzt zieht es ihn in die Ferne.

lesen

nach oben

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer

Endlich ist der Frühling da. Alle Tiere recken und strecken sich und freuen sich auf eine wundervolle Zeit. Alle Tiere? Der niedlichste Siebenschläfer aller Zeiten kann einfach kein Ende finden. Erst wollte er keinen Winterschlaf halten, und wenn er dann endlich schläft, will er nicht aufwachen. Das geht doch nicht!

lesen

nach oben

Super Neo: Das Ungeheuer in der Unterwelt

Die Erde bebt, die Häuser wackeln und ein dumpfes Grollen liegt in der Luft. Ronaldo und die anderen Kinder können schon gar nicht mehr schlafen vor Angst – etwas Schreckliches muss geschehen sein … Super Neo geht der Sache auf den Grund. In der Unterwelt trifft er auf einen gewissen Grünfinger und auf ein riesiges, fauchendes Monster.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz