Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

27.06.2019

Gemüse-Eis – Lecker, vegan, gesund, schnell

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7

Auswahl




 

 

Mortimer im Glück.

Nach einem heftigen Regen, ist Mortimers Bau eingestürzt. Eigentlich müsste er jetzt traurig sein, aber weit gefehlt! "Hab ich ein Glück!", ruft Mortimer stattdessen.

lesen

nach oben

Hitzefrei in Kleeberg

Im Sommer ist es besonders schön in Kleeberg, dem kleinen Dorf auf dem Hügel. Klar, dass sich die Kinder, die dort wohnen, aufdie Sommerferien freuen! Wie könnte es auch langweilig werden?

lesen

nach oben

Simpel.

Simpel spielt gern mit Playmobil. Er sagt: "Hier sind alle total blöd", wenn hier alle total blöd sind, und er kann total schnell zählen: 7, 9, 12, B, tausend, hundert. Simpel ist zweiundzwanzig Jahre alt, doch mental ist er auf der Stufe eines dreijährigen Kindes. Gut, dass sich sein siebzehnjähriger Bruder um ihn kümmert.

lesen

nach oben

Das verschluckte Lachen

Elli und Sascha sind die allerbesten Freunden. Sie verbringe jede freie Minute miteinander. Sie albern herum, denken sich gemeinsam lustige Geschichten aus und machen daraus eigene Hörspiele. Genau das ist es, was Elli so an Sascha mag, seine Heiterkeit und seine Fantasie.

lesen

nach oben

Freunde wie du und ich. Die schönsten Heldengeschichten

Die drei Freunde und all die vielen anderen liebevollen Figuren aus Helme Heines Bilderwelt sind aus der heutigen Kinderliteratur nicht mehr wegzudenken. Sie zeigen, wie man die Höhen und Tiefen des Lebens meistert und seinen ganz eigenen Platz in der Welt findet.

lesen

nach oben

Lila Lakrizzen: Maja im Omafieber

Mehr durch Zufall erfährt Maja, dass Oma Lisbeth in ein Seniorenheim ziehen soll. Und das Schlimmste ist: Die weiß nicht mal Bescheid! Klar, dass sich das Mädchen da große Sorgen macht!

lesen

nach oben

Die Lieben Sieben - Geschichten aus der Villa Siebenklein

Die Lieben Sieben, das sind das Schwein Bella, der Hund Henri, der Bär Bruno, die Ente Lotte, der Frosch Ole, die Maus Ida und das Zebra Emme. Die Lieben Sieben, das sind die besten Freunde auf der ganzen Welt!

lesen

nach oben

Das große Buch vom kleinen Bären.

Auch Krümel feiert den 175. Geburtstag des Esslinger Verlages tüchtig mit: Vier seiner schönsten Bilderbuch-Geschichten sind jetzt in einer Jubiläums-Ausgabe erscheinen.

lesen

nach oben

Freundinnen

Rosa und Linda sind Freundinnen. Richtig dicke Freundinnen, die alles gemeinsam machen. Doch dann taucht eines Tages die freche und föhliche Henriette auf, und die will nur mit Linda spielen.

lesen

nach oben

Geschichten von Drache und Bär

Das war der Anfang: Der Bär ist auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Als er endlich fündig wird und seinen Kopf in das neue, gemütliche Domizil stecken will, hört er ein fauchendes "Herein" ist es wird ihm richtig warm um den Bart... Denn die Höhle ist bereits bewohnt - von einem Drachen.

lesen

nach oben

Marokko am See

Issa, 12 Jahre, kann drei Sprachen, aber keine so richtig: die seiner marokkanischen Eltern, das Arabisch aus dem Koran und das Niederländisch aus der Schule. Geboren in Marokko wächst Issa in Amsterdam auf und lebt dabei in zwei Welten. Zuhause lernt er das Jungen wertvoller sind als Mädchen; in der Schule, dass beide gleichberechtigt sind. Wie soll man sich da noch auskennen?

lesen

nach oben

Lukas ist wie Lukas

Tord liebt seinen älteren Bruder über alles. Er findet es großartig einen großen Bruder zuhaben wie Lukas, der ihm immer hilft, mit ihm spielt uns sich über die kleinsten Dinge freuen kann. Dass Lukas behindert ist spielt für Tord überhaupt keine Rolle - bis zu dem Moment als Bennet Lukas nicht mitspielen lassen will.

lesen

nach oben

Opa total verliebt.

Der Opa, der über zwei Jahre im Heim lebte, kommt von heute auf morgen ins Haus von Tine und ihren Eltern. Erst ist der alten Mann dem Mädchen fremd. Er lebt zurückgezogen in seinem Zimmer und liebt Blasmusik. Grässlich, findet Tine.

lesen

nach oben

Lissi und Bobo halten zusammen

Die Geschichte handelt von einem Schwein und einem Schaf - Lissi und Bobo. Die beiden machen fast jeden Tag etwas zusammen. Doch einfach nur auf Wiesen und in Wäldern herumzutoben findet Bobo bald zu langweilig.

lesen

nach oben

Das große Buch vom Freundesein

Freunde und Freundschaften ist bei Bilderbuchkindern seit jeher ein beliebtes Thema. Doch manchmal ist es mit den Freunden gar nicht so einfach. In dem Jubiläumsband „Das große Buch vom Freundesein“ sind vier schöne Bilderbuchgeschichten versammelt.

lesen

nach oben

Winnie Puuh - Freunde fürs Leben

Dieses schöne Kinderbuch enthält fünf Geschichten rund um die bekannten Disney-Figuren Winnie Puuh, I-aah, Tigger, Ferkel und Co. In der Geschichten „Ein guter Tag für I-aah“ ist der Pechvoge I-aah äußerst melancholisch. Dieses Gefühl wird erst noch schlimmer, als Winnie Puuh sein Häuschen versehentlich zum Einsturz bringt.

lesen

nach oben

Anton kann zaubern

Anton hat einen Hut gefunden, genau so einen wie der großer Zauberer auf dem Plakat trägt. Ganz klar: mit diesem Hut kann Anton bestimmt zaubern. Er versucht es. Zuerst will er einen Baum wegzaubern. Er macht die Augen zu und zaubert. Als er die Augen wieder öffnet...

lesen

nach oben

Kleines Einhorn

„Uns geht es gut“. Davon sind die Tiere, die auf einer kleinen grünen Insel mitten im wilden Fluss leben absolut überzeugt. Bis eines Tages ein fremdes Tier auftaucht. Das kleine Einhorn steht plötzlich mitten auf der Wiese...

lesen

nach oben

Heidi

Die Geschichte von Heidi, ihrem Großvater, Peter und Klara, die nach langen Jahren im Rollstuhl wieder laufen lernt, wärmt noch heute die Herzen ihrer Leser. Schon seit mehr als 125 Jahren begeistert die kleine Heidi Groß und Klein mit ihrer freundlichen, offenen und unbekümmerten Art.

lesen

nach oben

Du bist mein größter Schatz

Äffchen Pippo lebte gemeinsam mit dem Schaf Frau Wolle, Krebs Caruso, Seemöwe Yolanda und natürlich Piratenpapa Pi auf einer friedlichen Insel Namens Himmelgrün.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz