Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

 


Auswahl




 

 

Kleiner Drache – große Wut

Feurio – Achtung, jetzt wird es heiß! Finn der kleine Drache Finn kocht nämlich mal wieder – vor Wut! Das Cover ist schon in Mitleidenschaft gezogen. Er kann einfach – noch nicht – anders. Wenn es nicht so läuft, wie er es möchte, dann wird es um ihn herum ganz schön brenzlig!

lesen

nach oben

Nicht so wild, kleiner Tiger!

Da geht aber jemand schnell an die Decke! Immer, wenn es nicht so läuft, wie es der kleine Tiger am liebsten hätte, rastet er regelrecht aus. Er tobt, weint und schreit. Das ist wirklich nicht schön.

lesen

nach oben

Das Farbenmonster. Ein Pop-up-Bilderbuch.

Das bunte Farbenmonster ist total verwirrt. Irgendwie steht es neben sich und weiß so gar nicht warum. Vielleicht ist es eine gute Idee, erst einmal in sich selbst Klarheit zu schaffen. Ein kleines Mädchen hat das wohl schon öfter bei ihm erlebt und bietet seine Hilfe an.

lesen

nach oben

Peters Wutzauber

Peter ist ein ganz normaler kleiner Junge, der mal ganz brav und dann wieder mit Flausen im Kopf daherkommen kann. Aber in letzter Zeit passiert es ihm, dass alles – wirklich alles – nervt und sein Temperament mit ihm durchgeht.

lesen

nach oben

Knut hat Wut

Knut ist ein sehr liebenswerter und neugieriger kleiner Junge. Er mag es, den Dingen auf den Grund zu gehen. Aber wehe, es funktioniert dann nicht so, wie er es sich vorgestellt hat. Das Feuerwehrauto, das nicht mehr fährt, obwohl alle Teile wieder drin sind, bekommt einen derben Tritt.

lesen

nach oben

Trotzkopf Nele

Immer nur Mama! Nele ist trotzig. Sie will nicht mit zu Tante Petra, sie will sich nicht gut benehmen und ein Kleid will sie schon gar nicht anziehen. Nele will viel lieber im Garten spielen und nach Regenwürmern suchen. Aber immer schreibt Mama ihr vor, was sie tun und lassen soll. Das gefällt Nele gar nicht. Sie will auch einmal bestimmen.

lesen

nach oben

Ferdinand & Paula - Motzelott und Trotzelott: Ich bin wütend

Heute ist ein richtig blöder Tag für Ferdinand und seinem Kuschelhund Paula: Beim Frühstück hat Mama ihnen den falschen Teller hingestellt - den ollen Mädchenteller mit den roten Punkten. Dann findet er sein Fußball-T-Shirt nicht und im Kindergarten lassen die Mädchen die beiden nicht mit im Sandkasten spielen.

lesen

nach oben

Der Drache Wut-im-Bauch

Gerade will sich Franzi noch eine Handvoll Gummibärchen in den Mund schieben, da passiert es: Sie hustet und prustet und spuckt einen gewaltigen Drachen aus. Der tobt vor Wut. Und schlimmer noch: Er behauptet, zu Franzi zu gehören!

lesen

nach oben

Ghetto Kidz

Der zwölfjährige Kalon lebt mit seiner Schwester Nia bei seiner Großmutter in einem amerikanischen Großstadtghetto. Der Afroamerikaner wächst ohne seine Eltern auf und möchte sich zunächst einmal aus den unerbittlichen Bandenkriegen, der Gewalt und Drogen fernhalten.

lesen

nach oben

Der Neinrich, m. DVD-Video

Leo mag es gar nicht, wenn seine aufgedonnerte Tante Karin ihm bei jedem Besuch einen Kuss verpassen möchte, aber er traut sich einfach nicht, ihr das zu sagen. Muss er sich das etwa gefallen lassen? "Nein!" Das macht ihm der kleine Wüterich klar, der sich plötzlich aus Leos Zeichnung beugt. "Nein, nein und nochmals nein!"

lesen

nach oben

Das kleine Quengelmonster

Wer kennt nicht die kleine Motzkuh, den kleinen Brülllöwen oder das kleine Meckerschaf, das klammheimlich angeflogen kommt und sich auf deiner Schulter breit macht? Und schon geht das Rumgemecker, das laute Gemotze, das wütende Brüllen und das ewige Gequengel los!

lesen

nach oben

Immer ich! Immer ich! Die kleine Elfe will das nicht

"Immer, immer, immer muss ich alles machen!" Die kleine Elfe Emma stampft wütend mit dem Fuß auf. Erst soll sie die Seerosenblätter putzen, dann auf ihre Baby-Elfenschwester aufpassen, die Schmetterlinge füttern und ihr Zimmer aufräumen.

lesen

nach oben

Ich war's echt nicht!

Ziege und Gans haben beim Spielen das Garagentor von Herrn Kater bemalt. Als dieser sich beschwert, meinen beide: „Ich war's echt nicht!“

lesen

nach oben

Das Zornickel

Alexander hat die Nase gestrichen voll. Dauernd nörgelt Mama an ihm herum, seine kleine Schwester verpetzt ihn wegen jeder Kleinigkeit und überhaupt ist er immer an allem Schuld. Es ist, als habe er ein Abo auf den Schwarzen Peter!

lesen

nach oben

Der kleine Brülllöwe. Oder: Wie man ohne Gebrüll auskommt

Wenn denn Brülllöwe im Anflug ist, dann hilft nur eines: Ohren zuhalten! Denn kaum ist der kleine Brülllöwe bei Justus gelandet, brüllen die beiden gemeinsam um die Wette, dass die Wände nur so wackeln.

lesen

nach oben

Ich wär so gern wie du

Lenas Freundin Angela sieht richtig toll aus mit ihren langen braunen Haaren, die fast zum Po reichen! Sie hat auch immer coole Klamotten an, denn ihre Mutter ist Schauspielerin und verdient viel Geld. Und in der Schule bekommt sie immer die besseren Noten, obwohl Lena eigentlich viel mehr weiß und auch die besseren Arbeiten schreibt.

lesen

nach oben

Die Krachmacher

Achtung: der Titel verrät es schon – dies ist kein leises Buch! Da brüllt u.a. der König der Tiere den stärksten Mann um, während der Elefant mit seiner Krakeelerei einen Baum in die Knie zwingt - ganz zu schweigen vom Köter, dessen Gebell den Dieb verschreckt. Die kürzeste Attacke dauert nur 2 Min., die längste 13 Stunden. Getoppt wird das Ganze durch einen kleinen Jungen, der tatsächlich behauptet, Tag und Nacht schreien zu können. Warum er das tut? Ganz einfach: er hasst die Stille!

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz