Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

 


Auswahl




 

 

Die Heimkehr der Farben.

Duncan bekommt Post! Insgesamt sind es 14 Postkarten von überall her. Wer hat ihm da geschrieben? Es sind seine vergessenen und verlorenen Farbstifte. Sie beschweren sich, bitten, betteln und haben doch alle den gleichen Wunsch: zu ihm nach Hause zu kommen.

lesen

nach oben

Oje, ein Buch!

Juri bekommt ein Geschenk von Herrn Schnippel. Freudig zeigt er es Frau Asperilla. Die reißt das Päckchen einfach auf. Huch, ein Bilderbuch! Juri möchte, dass sie es ihm vorliest. Doch die Frau hat keine Ahnung, wie ein Buch funktioniert. Mit ihrem Smartphone kennt sie sich aus, aber wie geht Buch? Juri kann zwar noch nicht lesen, weiß jedoch, wie man mit Büchern umgeht und zeigt es ihr.

lesen

nach oben

Alle in den Garten!

Ernesto und Bertram sind ein gutes Team. Sie sind zusammen alt geworden und lieben Ernestos Garten. Bertram, der alte Hund, lässt es inzwischen langsam angehen, aber Ernesto hat einen „grünen Daumen“. Bei ihm wächst und gedeiht einfach alles

lesen

nach oben

Tapsi geht baden.

Für Tapsi, den jungen Walddrachen gibt es nichts Schöneres, als sich im Schlamm zu wälzen und in Pfützen zu springen. Nur eines macht er noch lieber: kuscheln! Am liebsten natürlich mit der kleinen Elfe Pünktchen. Aber von einem Dreckspatz möchte sie auf gar keinen Fall umarmt werden. Tapsi soll baden. Es ist kaum zu glauben, aber für ihn wäre es das allererste Mal! Walddrachen baden eben nicht. So ist das.

lesen

nach oben

Lachen ist die beste Medizin. Mini-Bilderwelt.

Wer krank ist bzw. sich elend fühlt, dem ist meist nicht zum Lachen. Doch spätestens nach einem Besuch bei Dr. Kugelrund in seiner Villa „Haus zur Fröhlichkeit“ könnte sich das ändern.

lesen

nach oben

Ersatzhasi

Pssst! Mama hat ein Geheimnis! In ihrer Sockenschublade wartet Fluffy, ein Ersatzhasi, auf seinen Einsatz. Bisher hat er sich ziemlich gelangweilt, aber eines Tages ist dann endlich der große Moment da.

lesen

nach oben

Wölfchen

Wölfchen ist ganz anders als die anderen Wölfe. Statt den Kaninchen nachzujagen, spielt er lieber mit ihnen verstecken. Er isst am liebsten Sauerampfer, kreiert Regenbögen und schwimmt mit den Forellen um die Wette.

lesen

nach oben

Der kleine Rabe Socke – Rette sich, wer kann!

Endlich ist es wieder soweit: Neue Geschichten oder besser gesagt „Abenteuer“ vom und mit dem kleinen Raben Socke und seinen Freunden. Diesmal geht es um Heldentaten, ein verschwundenes Amulett, das Tanzkleid von Mama Dachs, ein Geburtstagsgeschenk und um Diamantenfieber.

lesen

nach oben

Der Streik der Farben

Tja, das war wohl nichts! Duncan möchte in der Schule etwas malen, findet aber seine Malstifte nicht. Stattdessen entdeckt er einen Stapel Briefe, die allesamt an ihn gerichtet sind. Zu seiner großen Überraschung sind sie von seinen Stiften! Was ist da bloß los?

lesen

nach oben

Der kleine Warumwolf: Verrückte Vorlesegeschichten

Der kleine Finn und sein zugelaufener Freund, ein kleiner Warumwolf, sind ein gutes Team. Zuerst ist Finn nur begeistert, dass er endlich jemanden gefunden hat, der ihm den langweiligen Schulweg verkürzt, aber nach und nach stellt er fest, dass sie sich hervorragend ergänzen. Der Warumwolf fragt und fragt und fragt und Finn ist ein begnadeter und überaus phantasievoller Geschichtenerfinder. Diese Kombination ist unschlagbar!

lesen

nach oben

Nasebohren ist schön

Zu blöd! Frosch darf nicht in der Nase bohren. Dürfen seine Freunde Elefant und Maus das denn? Zu diesem wichtigen Thema gibt es viele verschiedene Meinungen. Frau Frosch ist felsenfest davon überzeugt, dass dabei der Finger in der Nase stecken bleibt und nie wieder raus geht.

lesen

nach oben

Ich will das haben!: Teilen macht Freu(n)de

Pelles Lieblingswort ist „Haben!" Ob Papas Schubkarre, Mats’ Trommel oder Opas Zylinder – Pelle quengelt so lange, bis er bekommt, was er will. Doch eines Tages, als Pelle auf Mollis neuen Roller zeigt, sagt sie: „Nein!"

lesen

nach oben

Ein Geschwisterchen für Pauli

Freudestrahlend verkündet Mutter Kaninchen ihren Lieben, dass sie wieder Nachwuchs erwartet. Im Frühling ist es soweit. Fast alle Familienmitglieder sind begeistert: Pauli ist es nicht. Er findet, dass die Familie groß genug ist und noch mehr teilen ...? Aber solche Gedanken behält er erstmal für sich.

lesen

nach oben

Ben der Schneemann - Können wir nicht teilen?

Juhuu, Ben ist endlich wieder da. Genau passend zur dunklen und kalten Jahreszeit taucht er wieder auf, der sympathische kleine Schneemann! Er lebt jetzt im Eisland und hat schon viele tolle neue Freunde gefunden. Eines schönes Tages kommt ein Schneemann mit kahlem Kopf im Eisland vorbei.

lesen

nach oben

Dieser Elch gehört mir

Wilfred ist ein Junge mit Prinzipien. Deshalb hat er für sein Haustier, Elch Marcel, allerhand Regeln erstellt. Regel Nr. 7: "Dahin gehen, wo Wilfred hingehen will", ist nur eine der vielen Regeln, die der sture Elch nicht befolgen will.

lesen

nach oben

„Verschwunden!“, ruft die kleine Ziege

Die kleine Ziege vermisst ihr allerliebstes Kuscheltier, den Drachen. Sie hat schon überall gesucht, aber der Drachen ist einfach verschwunden. Als die kleine Ziege im Bett liegt, fängt sie an zu weinen. Ohne ihren Kuscheldrachen kann sie nicht schlafen. Da fällt ihr plötzlich etwas ein: Ihre beste Freundin, die kleine Gans.

lesen

nach oben

Timmi Tigerhai und der Perlenschatz

Timmi Tigerhai und seine Freunde Matz Muschel, Kurt Krabbe und Ole Oktopus sind entsetzt! Wer hat die kostbare Perle von Familie Muschel gestohlen? Die vier Freunde schwören: "Die bekommen wir zurück!".

lesen

nach oben

Die schönsten Fadenspiele

Es kann weiter gesponnen werden... Dass Omas gute alte Fadenspiele nicht nur mühelos Nintendo, Pokémon und Internet überlebt haben, sondern sogar bestsellertauglich sind, beweist dieses Buch.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz