Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Auswahl




 

 

Mela, die kleine Biene

In einem Bienenstock ist immer viel zu tun. Langeweile kommt niemals auf. Aber wie gerne würde die kleine Biene Mela endlich die Welt da draußen erkunden. Doch dafür muss sie noch viel lernen. Wenn ihre Schwestern mit Nektar und Pollen beladen nach Hause kommen, hört sie wunderbare Geschichten.

lesen

nach oben

Der Wal in der Wanne

In meiner Badewanne bin ich Kapitän! Von wegen! Die Wanne ist schon voll! Bruno soll sein obligatorisches abendliches Bad nehmen, aber wie gesagt: Die Wanne ist belegt und zwar durch einen ziemlich großen Wal, der sich gerade ausgiebig schrubbt. Normalerweise liegen Wale nicht so einfach im warmen Badewasser voller Schaum.

lesen

nach oben

Rigo und Rosa

Kann das gut gehen: Die Freundschaft zwischen dem Leoparden Rigo und der kleinen Maus Rosa? Rigo lebt im Zoo in einem schönen Gehege und wird durch Rosa am Schlafen gehindert. Er fragt, warum sie so weint - fressen kann er sie danach ja immer noch. Aber das Mäuschen wickelt ihn mit ganz viel Charme schlichtweg um den Finger.

lesen

nach oben

Klara Gluck

Eieieieiei! Klara Glucks Mutterschaft steht unter keinem guten Stern. Es hat einfach nicht geklappt mit dem Kinderkriegen. Dabei liebt sie doch Eier über alles. Aber sie hat eine großartige Idee. Auf der ganzen Welt gibt es verwaiste Eier. Die will sie suchen, retten und jedes einzelne ausbrüten.

lesen

nach oben

Fips hört ein PIEPS

Fips ist fix und foxi. Er muss sich ausruhen. Doch seine Ruhe wird gestört durch das „PIEPS“ einer kleinen Maus. „Ruhe“ schreit der Fips, aber das war nicht besonders schlau, denn sein Geschrei ruft die Katze auf den Plan und die macht „Mau“.

lesen

nach oben

Kleine Ente, du bist stark

Ja, sie lacht, sie strahlt, sie tanzt! So sehen wir Entchen Lina am liebsten! Nicht ganz unschuldig daran ist ihr grüner Freund, Frosch Fredi, der sie liebevoll umarmt. Die beiden sind unzertrennlich.

lesen

nach oben

Kater Kamillo kommt in die Schule

Heute ist Kater Kamillos erster Schultag. Eigentlich hat er sich schon lange darauf gefreut, aber nun ist ihm doch etwas mulmig zumute. Mit vielen Tricks und Vorbehalten versucht er, den Gang dorthin aufzuschieben. Es hilft alles nichts. Beherzt packt er noch schnell seinen Mäusefreund Hugo in die Butterbrotsdose.

lesen

nach oben

Bär mag es bunt!

Jetzt kommt Farbe ins Spiel! Bär und Mäuschen machen sich einen ganzen Tag lang gemeinsam auf den Weg, um die Farben kennenzulernen. Da gibt es ja so viel zu sehen! Am Wasser, in dem natürlich auch gleich geplanscht wird, entdecken sie die Farbe „blau“.

lesen

nach oben

Party im Zoo

Endlich ist der Zoowärter eingeschlafen! Und jetzt: PARTY! Der Oktopus benutzt seine langen beweglichen Tentakel, um Schlösser zu öffnen, die sonst verschlossen sind. Alle Tiere freuen sich. Die Flamingos versuchen sogar einige Tanzschritte, die Pandas sind begeistert und auch die Hyänen feiern gern mit.

lesen

nach oben

Gustav ganz groß

Er ist klein, aber schnittig und hat vier kurze Beine. Dackel Gustav ist mit seinem Äußeren höchst unzufrieden. Alles um ihn herum ist größer und er sieht einfach nichts bzw. viel zu wenig. Immer nur alles von unten, fast unter der Grasnarbe, anzugucken macht auf die Dauer unzufrieden. Das einzig Positive ist die Tatsache, dass er durch die Katzenklappe flutschen kann, die sein Herrchen in der Küche angebracht hat.

lesen

nach oben

Ludwig I., König der Schafe

Es ist unglaublich, aber Schafsbock Ludwig kommt zur Krone wie die Jungfrau zum Kind. Schuld daran ist eine heftige Windböe, die ihm dieses Symbol der Macht geradezu aufs Haupt weht. Nun ist er also Ludwig I, König der Schafe.

lesen

nach oben

Der schreckliche Krach - Was hat Harry aufgeweckt?

Harry, das starke Wildschwein und Lil, das kleine zarte Mäuschen sind Nachbarn. Er wohnt auf dem Hügel, sie lebt unten im Tal. Eines Nachts wird Harry von fürchterlichen Geräuschen geweckt. Das müssen Monster sein, die so einen Krach machen und vor Monstern fürchtet er sich. Also ruft er Lil an, damit sie ihn beruhigt.

lesen

nach oben

Schau & Mal! Meine Bauernhoftiere

Kleine Schweinchen, die sich begeistert im Schlamm suhlen, Federvieh mit Nachwuchs, Lämmchen auf der Weide, spielende Kätzchen – für Kinder gibt es nichts Schöneres als Tiere auf dem Bauernhof zu erleben. Die Szenen in diesem fröhlichen Pappbilderbuch sprechen für sich – sie kommen mit wenig Text aus und regen die Kleinsten dazu an, ihre Lieblinge anhand der Stanzmotive auf den Seiten selbst aufzumalen bzw. farbig auszumalen, aber natürlich kann auch darüber geredet werden!

lesen

nach oben

Kreuz und quer, Josefine und der Bär

Josefine und der dicke gemütliche Bär sind gut drauf. Sie haben ganz viel Spaß an Bewegungen, die sie am liebsten synchron vollziehen: vorwärts, rückwärts, kreuz und quer, sie rollen und tollen, mal laut, mal leise, links- und rechtsherum oder auch auf einem Bein. Zwischendurch singen sie ihre Freude laut heraus.

lesen

nach oben

Die Schafgäääng: Kommt ein Lämmchen geflogen.

Wo ist er? Für Tony ist es der „Goldene Gral“ von Theodopolus, für die fünf Rasseschafe der Eppingham Farm ist es der „Heilige Kübel“, der Sally in einer Vision erschienen ist. Angeblich soll der „Goldene Gral“ von seinem Finder, Ritter Sir Bonifaz, im Uferpalast an der Themse versteckt worden sein und wahrscheinlich ruht auch ein Fluch auf ihm.

lesen

nach oben

Die kleine Hummel Bommel: Du bist du!

Eine Bilderbuchgeschichte mit der zeitlosen Botschaft: Sei du selbst, glaub an dich und du kannst alles schaffen! Mit dem Lied "Du bist du" zum Download – von MAITE KELLY.

lesen

nach oben

Ein großer Tag für fünf kleine Enten

Fünf kleine Enten freuen sich auf ihren ersten Tag im Kindergarten. Doch plötzlich fließen bei einem Entchen die Tränen. Das ist doch furchtbar: einen ganzen Tag ohne die Mama! Nein, das kann nicht gut gehen! Und plötzlich fangen alle an zu weinen. Die Mama hat es gar nicht leicht, ihnen die Vorzüge des Kindergartens schmackhaft zu machen. Dort werden sie aber schon freudig erwartet.

lesen

nach oben

Der Dachs hat heute einfach Pech

Heute will es sich der Dachs mal richtig gut gehen lassen! Doch gleich beim Aufstehen stößt er seine Lampe um. Zum Glück ist sie heile geblieben. Aber dann geht auch noch seine Lieblingstasse kaputt und beim Spielen im Garten fällt er mit der Schubkarre um.

lesen

nach oben

Mathilda will zu den Sternen

Das kleine Schweinchen Mathilda hat einen großen Traum. Allzu gern würde es einmal von einem Stern am Himmel ein Stück abbeißen. Wäre das schön! Jeden Abend schaut Mathilda in den Sternenhimmel und überlegt, wonach so ein Sternchen wohl schmecken würde.

lesen

nach oben

Der faule Freund

Mal wieder so richtig abhängen und dabei schlafen – wer möchte das nicht, wenigstens manchmal? Es gibt tatsächlich Lebewesen, die damit den Tag, ja sogar ihr Leben verbringen. Der Name sagt schon alles: es handelt sich um das Faultier.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz