Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9

Auswahl




 

 

Der kleine Siebenschläfer: Das ist noch nicht gemütlich!

Für den kleinen Siebenschläfer wird es Zeit, ins Bett zu gehen. Aber ihm ist es noch nicht gemütlich genug. Ein bisschen mehr Heu ist jetzt sicher genau das Richtige. Doch an seinem Gesichtsausdruck ist deutlich zu erkennen, dass da noch Steigerungspotential ist.

lesen

nach oben

Kuckuck, Krake, Kakerlake: Das etwas andere Tierbuch.

Höre und staune: Ein Seepferdchen ist tatsächlich kein Pferd sondern ein Fisch, auch wenn er nicht gut schwimmen kann. Außerdem bringen die männlichen Seepferdchen die Kinder zur Welt. Es gibt Tiere, die haben eine Art Bombe im Po.

lesen

nach oben

Wilde Katzen - Alles über Tiger, Löwe, Leopard

Tiger, Löwe und Leopard zählen zu den Großkatzen. Wir kennen sie meist vom Zoo hinter Gittern und selbst dort wirken sie Furcht einflößend. Unsere Hauskatze hat übrigens einiges mit ihnen gemeinsam.

lesen

nach oben

Der Löwe mit dem Wackelzahn.

Tafiti, das Erdmännchen und Pinsel, das Pinselohrschwein sind die allerbesten Freunde. Sie leben in Afrika und gehen füreinander durch dick und dünn. Aber sie helfen gerne auch anderen.

lesen

nach oben

Am Biberteich

So ein Biber hat nicht nur ein dickes Fell, er hat es auch faustdick hinter den Ohren. Wir kennen ihn als Architekten unter den Tieren. Wo er baut, lebt die Natur auf. Doch was und wo baut er eigentlich? Obwohl er ein Wildtier ist, sucht er die Nähe der Menschen.

lesen

nach oben

Schöne Ferien, Pauli

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzählen! Die Wildgans Wendy war ganz weit unterwegs und ist noch voll von ihren tollen Erlebnissen, die sie begeistert jedem erzählt. Da bekommt Pauli auch gleich große Lust, auf Reisen zu gehen.

lesen

nach oben

Verführungskünstler: Wie Tiere zueinanderfinden

„Drum prüfe, was sich ewig bindet…“ Wer sich auf Brautschau begibt, nimmt einiges auf sich, um eine Angebetete zu finden und dann zu halten. Das ist nicht nur bei den Menschen so, sondern auch im Tierbereich. Wie das vor sich geht und wer da was macht, zeigen uns 8 Tiere ( Leuchtkäfer, Paradiesvogel, Seepferdchen, Seidenlaubenvogel, Kugelfisch, Hirsch, Pfauenspinne, Pfau) in diesem aufregenden Natursachbuch.

lesen

nach oben

Vögel in unserer Natur: Soundbuch mit 35 Vogelstimmen

Wenn der Frühling naht, melden sich auch die ersten heimischen gefiederten Sänger wieder zurück. Schön sehen sie allemal aus in ihrem Federkleid, aber wer singt da eigentlich?

lesen

nach oben

Wie siehst du denn aus?

„Ja, wie siehst du denn aus?“ Neugierig wird der Leser von Weißstorch, Strauß und Südafrikanischem Kronenkranich auf dem Buchcover beäugt. Das kann ja heiter werden! Aber ist es nicht so, dass Schönheit immer im Auge des Betrachters liegt? Dann wollen wir doch mal sehen!

lesen

nach oben

Ein Nest voller Wunder.

Ein Nest hast du doch sicher schon einmal gesehen. Es dient überwiegend als Behausung für Vögel, die dort ihre Eier legen und ausbrüten. Aber nicht nur Vögel bauen Nester. Auch z.B. der Alligator, der Orang-Utan, das Eichhörnchen oder die Schildkröte geben sich viel Mühe, auf diese Weise eine Kinderstube für ihre Kinder entstehen zu lassen.

lesen

nach oben

Stummel – ein Hasenkind wird groß.

Hasenkind Stummel ist klein und muss noch viel lernen. Der Leser begleitet Stummel auf seinem Lebensweg und lernt auch. In 41 kurzen Geschichten zeigt uns der kleine Hase sein Umfeld, seine Familie und lässt uns teilhaben an freudigen Ereignissen, aber auch an seinen Sorgen, Nöten, Kummer, Schmerz. Tod und Krankheit werden nicht ausgelassen, aber so dargestellt, dass Kinder merken, das gehört zum Leben dazu.

lesen

nach oben

Der kleine Rabe Socke: Alles Frühling!

Der kleine Rabe Socke: drei neue und natürlich lustige Geschichten, in denen sich alles um den Frühling dreht, werden mit großer Begeisterung vorgestellt. Wer ihn schon kennt, unseren kleinen gefiederten Helden, weiß, was ihn erwartet.

lesen

nach oben

Wie Henri Henriette fand.

Henri ist ein Hahn und begeisterter Hobbykoch. Mit Vorliebe bekocht er den Bauern auf dem Bauernhof. Seine Spezialitäten sind Aufläufe aus Kartoffeln und Tomaten, Kompott aus Äpfeln und Birnen und Salat, gewürzt mit den Kräutern aus dem Garten. Eines Tages, als er in einer Zeitschrift auf eine neue kulinarische Herausforderung stößt, fehlt ihm die wichtigste Zutat: ein Ei!

lesen

nach oben

Das kleine Walhorn

Eines Tages öffnet sich tief unten auf dem Meeresgrund eine wunderschöne Muschel und was ist darin? Nori, ein kleiner Narwal. Alle freuen sich, dass er endlich da ist, obwohl….. irgendwie sieht Nori etwas anders aus als die Mitglieder der Familie. Sein Stoßzahn ist nicht so lang, das Essen schmeckt ihm nicht und so richtig gut schwimmen kann er auch nicht. Doch die Familie liebt Nori von ganzem Herzen.

lesen

nach oben

Herr Hase und der ungebetene Gast.

Herr Hase liebt es ordentlich. Ja, man könnte ihn fast schon pingelig nennen. Eines Tages findet er etwas ganz Merkwürdiges. Es ist oval geformt und gefällt ihm. Zu Hause stellt er es ins Regal und freut sich daran.

lesen

nach oben

Immer Ärger mit Frau Bär.

Herr Hase und Frau Bär bilden eine Wohngemeinschaft, d.h. jeder von ihnen hat seine Wohnung in einem kleinen Häuschen im Wald. Herr Hase wohnt unten, oben wohnt Frau Bär. Das Langohr ist sehr rege, liebt Ordnung und legt eine gewisse Pingeligkeit an den Tag.

lesen

nach oben

Alle sehen eine Katze.

Weißt du, wie eine Katze aussieht? Sie hat ein weiches Fell, vier Pfoten, einen langen Schwanz und Schnurrhaare. Du kannst sie streicheln und vielleicht sogar in den Arm nehmen. Ein Hund sieht die Katze mit seinen Augen ganz anders. Sie nervt ihn vielleicht, und sie spürt es und sieht ihn deshalb misstrauisch an. Für den Fuchs ist sie eine Beute, die er jagen möchte.

lesen

nach oben

Das große Buch von Pony, Bär und Apfelbaum

Am allerliebsten frisst das Pony die Äpfel von dem Apfelbaum hinter seinem Schuppen. Da freut es sich das ganze Jahr drauf. Doch auf einmal sind alle Äpfel verschwunden. Wie kann das sein? Hat sie jemand gestohlen? Zusammen mit dem kleinen Bären macht sich das Pony auf die Suche. Natürlich geht das nicht ohne viele Abenteuer ab.

lesen

nach oben

Fell und Feder.

Das Lampenfieber ist groß. Werden genug Zuschauer kommen, und wird es sie überhaupt interessieren? Der Scheinwerfer ist schon auf den roten Vorhang gerichtet. Die beiden Hauptdarsteller, Hund und Huhn, können es sich nicht verkneifen, einen Blick durch den Vorhangschlitz zu werfen.

lesen

nach oben

Ein Löwe in der Bibliothek!

Ein Löwe in der Bibliothek? Wie ist das möglich? Eines Tages ist er auf jeden Fall da. Er kommt einfach rein, schaut sich alles an und schläft dann in der gemütlichen Erzählecke ein. Die Bibliothekarin, die sehr auf die Einhaltung der Regeln in der Bibliothek achtet, ist genauso verblüfft und überrascht wie alle anderen.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz