Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

13.02.2018

Fasten 2018: Mehrheit verzichtet auf Süßes

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35

Auswahl




 

 

Kleiner Panda Pai – Ein Freund aus der Fremde.

Der Panda Pai, ein kleiner Roter Panda (auch Katzenbär genannt) fühlt sich im Wildpark richtig wohl. Es gefällt ihm gut dort, obwohl seine eigentliche Heimat weit weit entfernt ist. Hier ist er ein kleiner Exot, dem viel Aufmerksamkeit seitens der Besucher aber auch der anderen Tiere zukommt.

lesen

nach oben

Wie Henri Henriette fand.

Henri ist ein Hahn und begeisterter Hobbykoch. Mit Vorliebe bekocht er den Bauern auf dem Bauernhof. Seine Spezialitäten sind Aufläufe aus Kartoffeln und Tomaten, Kompott aus Äpfeln und Birnen und Salat, gewürzt mit den Kräutern aus dem Garten. Eines Tages, als er in einer Zeitschrift auf eine neue kulinarische Herausforderung stößt, fehlt ihm die wichtigste Zutat: ein Ei!

lesen

nach oben

Das kleine Walhorn

Eines Tages öffnet sich tief unten auf dem Meeresgrund eine wunderschöne Muschel und was ist darin? Nori, ein kleiner Narwal. Alle freuen sich, dass er endlich da ist, obwohl….. irgendwie sieht Nori etwas anders aus als die Mitglieder der Familie. Sein Stoßzahn ist nicht so lang, das Essen schmeckt ihm nicht und so richtig gut schwimmen kann er auch nicht. Doch die Familie liebt Nori von ganzem Herzen.

lesen

nach oben

Herr Hase und der ungebetene Gast.

Herr Hase liebt es ordentlich. Ja, man könnte ihn fast schon pingelig nennen. Eines Tages findet er etwas ganz Merkwürdiges. Es ist oval geformt und gefällt ihm. Zu Hause stellt er es ins Regal und freut sich daran.

lesen

nach oben

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, ...

Der kleine Siebenschläfer liebt seine kuschlig weiche und warme Schnuffeldecke. Sie ist sein Ein und Alles. Wenn er sich in sie hineinkuscheln kann, ist die Welt in Ordnung. Ach, ist das schön!

lesen

nach oben

Ersatzhasi

Pssst! Mama hat ein Geheimnis! In ihrer Sockenschublade wartet Fluffy, ein Ersatzhasi, auf seinen Einsatz. Bisher hat er sich ziemlich gelangweilt, aber eines Tages ist dann endlich der große Moment da.

lesen

nach oben

Immer Ärger mit Frau Bär.

Herr Hase und Frau Bär bilden eine Wohngemeinschaft, d.h. jeder von ihnen hat seine Wohnung in einem kleinen Häuschen im Wald. Herr Hase wohnt unten, oben wohnt Frau Bär. Das Langohr ist sehr rege, liebt Ordnung und legt eine gewisse Pingeligkeit an den Tag.

lesen

nach oben

Smon Smon

Kennst du das Smon Smon? Es ist ein kleines freundliches Wesen, das auf dem rätselhaften Planeten Gon Gon lebt. Alles sieht dort ganz anders aus als bei uns. Die Früchte, die das Smon Smon so liebt, heißen Ron Ron. Sie sind rund im Gegensatz zu den Lon Lons, die lang aussehen. Mit ihnen kann man sogar etwas verschnüren.

lesen

nach oben

Das Küsschen-Krokodil.

Tim liegt schon im Bett, aber er kann einfach nicht einschlafen. In der Dunkelheit hört er viele merkwürdige und aufregende Geräusche. Wer oder was mag das sein? Sein Teddybär ist ihm keine große Hilfe. Der hat längst die Augen zu und schläft.

lesen

nach oben

Das große Buch von Pony, Bär und Apfelbaum

Am allerliebsten frisst das Pony die Äpfel von dem Apfelbaum hinter seinem Schuppen. Da freut es sich das ganze Jahr drauf. Doch auf einmal sind alle Äpfel verschwunden. Wie kann das sein? Hat sie jemand gestohlen? Zusammen mit dem kleinen Bären macht sich das Pony auf die Suche. Natürlich geht das nicht ohne viele Abenteuer ab.

lesen

nach oben

Der Weihnachts-Wimmelbaum

Im Wurzelwerk der alten Eiche treffen Dachse, Eichhörnchen, Hasen, Mäuse und Wichtel die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest. Wichtel Lenni und sein Freund Muffin wollen in diesem Jahr alle Bewohner mit einem geschmückten Weihnachtsbaum überraschen.

lesen

nach oben

Wer hat den Lebkuchen stibitzt?

Wenn bloß dieser unglaubliche Duft nicht wäre! Er zieht dem Fuchs direkt in die Nase. MmmmmmH ! Wie köstlich! Wo der wohl herkommt? Arne, aus dem Waldhaus, hat Lebkuchen für den Nikolaus gebacken und das ganze Blech voller Kekse aufs Fensterbrett zum Abkühlen gestellt. Vielleicht war das doch keine so gute Idee, denn: magisch angezogen folgt der Fuchs dem Geruch. Was glaubt ihr, was nun passiert?

lesen

nach oben

Wimmelige Weihnachten.

Ach, du meine Güte, ist das ein Stress! Im Weihnachtsdorf haben der starke Bosse, Eichhörnchen Pips, der schnelle Fritz, die Freunde Walli und Willi, die Eule Eugen und die Wichtel-Zwillinge jede Menge zu tun. Sie helfen bei den Weihnachtsvorbereitungen. Da wird gebacken, Spielzeug hergestellt, gebastelt und gebaut. Schließlich sollen alle Kinder ein Weihnachtgeschenk bekommen.

lesen

nach oben

Fell und Feder.

Das Lampenfieber ist groß. Werden genug Zuschauer kommen, und wird es sie überhaupt interessieren? Der Scheinwerfer ist schon auf den roten Vorhang gerichtet. Die beiden Hauptdarsteller, Hund und Huhn, können es sich nicht verkneifen, einen Blick durch den Vorhangschlitz zu werfen.

lesen

nach oben

Wer hat Weihnachten geklaut?

Weihnachten kann besinnlich, stimmungsvoll oder fröhlich sein, aber diese Geschichte verspricht Spannung – fast schon ein kleiner Weihnachtskrimi! Was ist hier bloß los?

lesen

nach oben

Zauberwelt im Zirkuszelt.

Oma Inge schwärmt für den Zirkus und hat ihre Enkelin in eine Vorstellung eingeladen. Allein der Gang in das große Zirkuszelt ist aufregend. Der Stelzenläufer davor heißt die Gäste willkommen, und die Musik ist auch schon zu hören.

lesen

nach oben

Das große Buch vom kleinen Eisbären.

Lars, der kleine Eisbär, lebt mit seinen Eltern am Nordpol, hat viele Freunde und ist sehr abenteuerlustig. Dabei kommt er ganz schön in der Welt rum. Es kann dann auch mal vorkommen, dass ihn jemand aus schwierigen Situationen retten muss. Aber am Ende geht immer alles gut aus.

lesen

nach oben

Ich bin ein Wolf, sagt Hase

Der kleine Hase fürchtet sich im Wald. Wenn er nach dem Spielen mit den anderen Tieren den Heimweg antritt, wird ihm ganz bang. So kann es nicht weitergehen. Ein Wolf müsste man sein. Der hat nie Angst, und alle anderen fürchten sich vor ihm. Da hat das Angst-Häschen eine tolle Idee. Ein Wolfskostüm muss her. Eilig macht es sich an die Arbeit.

lesen

nach oben

Ein Löwe in der Bibliothek!

Ein Löwe in der Bibliothek? Wie ist das möglich? Eines Tages ist er auf jeden Fall da. Er kommt einfach rein, schaut sich alles an und schläft dann in der gemütlichen Erzählecke ein. Die Bibliothekarin, die sehr auf die Einhaltung der Regeln in der Bibliothek achtet, ist genauso verblüfft und überrascht wie alle anderen.

lesen

nach oben

Pernix; die Abenteuer eines kleinen Sauriers

Pernix ist ein kleiner Saurier, und er lebt im Wald der Urzeit. Seitdem er aus seinem Ei geschlüpft ist, fühlt er sich sehr allein. Seine Eltern sind verschwunden und seine Geschwister auch. Er hat großen Hunger. Das Überleben im Dschungel ist für ein kleines Tier nicht einfach. Wenn er nur Freunde hätte oder schneller wachsen würde, damit er sich gegen die anderen durchsetzen könnte!

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Tolle Verlosung

2:1 Eco-Yogamatte zu gewinnen

Im Februar gibt es auf dem Yoga- und Achtsamkeitsblog soham - einfach leben ein richtig paradisisches GiveAway! Mit der Napali Yogamatte „Paradise“ fühlst du dich während der Yogapraxis wirklich ein wenig wie im Paradies! Auf jeden Fall macht es richtig viel Spaß, die Matte auszurollen … Du möchtest mitmachen?




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL