Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

13.04.2019

„Gute Kommunikation für Gute Kitas“

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

ABC des Gemüsegartens

Autor: Rosenn Le Page

Co-Autor: Gérard Meudec

 

Erscheinungsjahr: 2005

Verlag: Gondrom Verlag

 

Genre: Ratgeber/Sachbuch

Thema: Natur & Umwelt

Alter: für Eltern

 

ISBN/ASIN: 3811224654

Preis: 12.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Endlich einmal sein eigenes gesundes Gemüse anpflanzen und ernten, die Ärmel hoch zu krempeln und sich in das grüne Vergnügen stürzen: Für viele ist dieser Gedanke geradezu verlockend. Aber wie geht man ein solches Vorhaben richtig an und welche Pflanzen benötigen welche Pflege?

Das „ABC des Gemüsegartens“ bietet viele gute Tipps für die ersten Schritte zum eigenen Gemüseanbau. Egal, ob es um die richtigen Pflanzorte, die Beschaffenheit des Bodens oder die korrekte Erntetechnik geht, an Ratschlägen mangelt es gewiss nicht. So erhält der Leser bereits zu Anfang gute Tipps zum Anlegen eines Gemüsegartens mitsamt Gartenwegen, Beeten und Komposthaufen.

Von Artischocke bis Zucchini, von Basilikum bis Ysop finden sich sämtliche Gemüsesorten und Kräuterarten, die das Gärtnerherz begehrt. Außerdem gibt es gute Tipps zur Aussaat, zum Umtopfen oder zur Schädlingsbekämpfung, selbst eine Anleitung zum Anlegen eines Frühbeets findet sich im „ABC des Gemüsegartens“. Und nicht vergessen, nach dem Frost ist vor dem Frost! Nach diesem Motto werden hilfreiche Ratschläge gegeben, wie man auch möglichst noch im nachfolgenden Jahr Spaß an den angelegten Pflanzen hat.

Das „ABC des Gemüsegartens“ ist ein umfangreich gestaltetes Sachbuch, das praktisches Wissen vermittelt. Lobenswert ist hierbei, dass der Leser sich nicht erst durch ein „Fachchinesisch“ quälen muss, mit dem Wörterbuch in der einen und der Schaufel in der anderen Hand, um die im Buch vorgestellten Ratschläge um zu setzen. Vielmehr finden sich sonnenklare Erläuterungen, die auch ein Laie ohne großes Vorwissen verstehen kann. Hilfreich sind auch die ausführlichen Illustrationen, die die beschriebenen Arbeitstechniken zusätzlich erläutern.

Fazit: Mit dem „ABC des Gemüsegartens“ können auch gartentechnische Anfänger ihr kleines grünes Wunder erleben. Viel Spaß beim Säen und Ernten!

(kae)

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz