Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Körpertraining - In 6 Wochen zur perfekten Figur

 

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Gondrom Verlag

 

Genre: Ratgeber/Sachbuch

Thema: Sport & Bewegung

Alter: für Eltern

 

ISBN/ASIN: 381122333X

Preis: 7.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

In dem Ratgeber "Körpertraining" werden Trainingsprogramme für insgesamt 6 Wochen vorgestellt - es handelt sich dabei um Trainingseinheiten für die Problemzonen "Bauch und Taille", "Gesäß und Hüften", "Schenkel und Beine" sowie "Arme und Oberkörper".

Zunächst einmal werden in einem theoretischen Teil die Grundlagen des Körpertrainings erörtert. Anhand eines Frageteils können Sie selbst bestimmen, in welcher Form Sie sind und welchem Fitnesstyp Sie entsprechen.

Danach aber ran an den Speck! Wo drückt der Schuh am meisten? Sie können sich ein Trainingsprogramm für eine Problemzone aussuchen, die Übungen später aber auch mischen.

In der ersten Woche geht es ganz sachte los. Jede Trainingseinheit beginnt mit einem Aufwärmteil. Es werde viele Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Körper dem nachfolgenden Gymnastikteil entsprechend aufgewärmt werden kann.

Danach folgen Übungen, die sich von Woche zu Woche steigern. Und auch das Stretching und Dehnen des Körpers im Anschluss der Übungseinheiten kommt nicht zu kurz.

Ein Sonderteil mit postnatalen Übungen, Rückenübungen sowie Beweglichkeitsübungen runden das Trainingsprogramm ab.

Die Übungen werden anschaulich beschrieben und mit Fotos illustriert.

Alles in allem ein gelungener Ratgeber mit vielen tollen Tipps. Ob Sie allerdings nach 6 Wochen die perfekte Figur haben werden, sei dahingestellt. Nur Sport allein macht leider auch nicht schlank, eine Umstellung der Ernährung sollte parallel stattfinden, um dauerhaft zu dem gewünschten Erfolg zu führen.

Außerdem sollten Sie beachten, dass es einer ungeheuren Selbstdisziplin Bedarf, das Trainingsprogramm regelmäßig alleine im Wohnzimmer durchzuführen. Wenn Sie eher der Typ sind, der oft und gerne Ausreden findet, dann sollten Sie sich einer Gymnastikgruppe anschließen. (ker)

 

 

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz