Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Der kleine Quengel- Engel

Autorin: Antonia Michaelis

Illustratorin: Betina Gotzen-Beek

 

Erscheinungsjahr: 2004

Verlag: Loewe Verlag

 

Genre: Bilderbuch

Thema: Familienalltag

Alter: 3-6 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3785551487

Preis: 9.90 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Du musst nicht immer so viel kaufen“ Paul ist genervt denn er hat gar keine Lust darauf zu warten das Papa endlich mit dem Einkauf fertig ist. Aber Papa lässt sich Zeit und packt seelenruhig Erbsen in den Einkaufwagen. „Erbsen sind eklig- Schoko-Eis ist viel besser. meckert Paul. Doch nichts passiert! Papa will nicht auf Paul hören.
Auf dem Heimweg muss Paul hinten im Auto zwischen den Einkauftüten sitzen. Nicht vorne wie die Großen sondern auf dem Kindersitz. Dabei ist der Kindersitz für Paul schon lange ein Babystuhl. Er protestiert so oft und laut er nur kann aber Papa beachtet ihn gar nicht. Oder will er ihn nicht verstehen. Zuhause geht es genauso weiter. Mama will das Paul  die Baby Hausschuhe anziehen und zum essen gibt es Blumenkohlsuppe. „Iiiieh“ kommentiert Paul und will nichts essen. Kaum gesagt schon muss sich Paul über den nächsten Vorfall ärgern. Jetzt will die Mama auch noch dass er nach dem Essen einen Mittagsschlaf macht. Paul stapft beleidigt in sein Zimmer.
Doch irgendwas ist hier anders. In Pauls Zimmer sitzt ein kleiner Engel mit Flügeln und wartet schon auf ihn. „Du bist zu spät“ begrüßt ihn der Engel. Und quengelt munter weiter. Ständig passt dem Engel etwas nicht. Er mag keine grünen Bauklötze, findet dass der Mantel von Pauls Superman für Babys ist und will endlich etwas Lustiges spielen. Paul reicht es. Er geht alleine in den Garten um dort seine Ruhe zu haben aber auch da taucht der kleine Engel auf und beginnt sofort zu nölen. „ Kannst Du eigentlich nur quengeln?“ meckert Paul ihn an. „Ich quengel nämlich nie“ erklärt Paul dem Engel. „Naja  manchmal“ lenkt Paul ein. Zumindest nicht so wie der Engel. Oder? Paul denkt nach und als der Papa ihn fragt ob er hilft die Kaninchen zu füttern nörgelt Paul nicht wie sonst sondern hilft dem Papa. Wie von Zauberhand verschwindet der Engel so plötzlich wie er aufgetaucht ist.
In diesem wunderschönen Buch bekommen alle Quengel Kinder den Spiegel vorgehalten. Durch Paul erleben sie einfühlsam wie es ist auch mal auf der „anderen Seite“ zu stehen. Ein tolles Buch mit vielen süßen Bildern in dem sich Kinder und Eltern wieder erkennen können. Ein sehr angenehmes Quengelerlebnis in Buchformat.

Stephanie Wolf

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz