Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Tagesschau und Co. - Wie Sender und Redaktionen Nachrichten machen

 

Erscheinungsjahr: 2020

Verlag: arsEdition GmbH

 

Genre: Ratgeber/Sachbuch

Thema: Wissen & Wissenschaft

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3845832401

Preis: 15.00 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

 Wer wissen möchte, was in der Welt bzw. um ihn herum geschieht, muss Nachrichten schauen, lesen oder anhören. Aber nicht alles, was passiert, wird uns auch mitgeteilt. Woran liegt das?

Wer sucht die Meldungen aus und entscheidet dann, was uns mitgeteilt wird? Nachrichtenjournalisten suchen überall und den ganzen Tag nach entsprechenden Informationen, die sie auch auf ihren Wahrheitsgehalt hin unter die Lupe nehmen. In der heutigen Zeit muss so etwas sehr schnell gehen, weil die Geschichten sonst schon wieder alt und somit uninteressant sind. Früher geschah die Weitergabe durch Rauchzeichen, Trommeln oder z.B. Brieftauben. Das dauerte natürlich viel länger. Die Menschen in Deutschland informieren sich heute am liebsten über das Fernsehen. An zweiter Stelle steht das Radio und dann die Zeitung. Die beliebteste Sendung in dieser Richtung ist die Tagesschau, die es schon seit 1952 gibt.

Wie so eine Sendung – bei anderen Sendern ist das ja ähnlich – abläuft, das erfahren wir u.a. von Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni, Manchmal funktioniert nicht alles, so wie es gedacht war. In einer Sendung musste er sich unter einem Tisch verstecken. Linda Zervakis verrät uns, nach welchen Kriterien sie ihre Fernsehgarderobe aussucht und warum sie vor ihrem Auftritt am liebsten Ingwertee trinkt. Anne Gellinek ist Auslandskorrespondentin beim ZDF und berichtet, was in anderen Ländern passiert. Da gibt es viele Dinge zu beachten. Aber auch sonst hat sie während einer Moderation schon Lustiges erlebt. Peter Kloeppel, Kai Gniffke, Marietta Slomka und Jennifer Sieglar sind weitere kompetente Interviewpartner, die uns erzählen, was hinter den Kameras geschieht. Pannen können vorkommen und erfordern eine schnelle Reaktion des Nachrichtensprechers. Hochinteressant ist auch das Thema „Fake News“. Wer verbreitet sie und warum und kannst du sie vielleicht sogar entlarven?

Die Autorin hat selbst lange Zeit als Nachrichtenjournalistin bei der Tagesschau gearbeitet, weiß also genau, wovon sie schreibt und erklärt sehr anschaulich und richtig packend die Zusammenhänge. Viele Illustrationen, Fotos und Faktenkästen lockern das Ganze auf. Das Buch ist eigentlich für Kinder konzipiert, aber ich bin ganz sicher,  dass da die Erwachsenen auch gern ihre Nase hineinstecken.

 

Barbara Blasum

 

 

https://www.arsedition.de/produkte/detail/produkt/tagesschau-und-co-wie-sender-und-redaktionen-nachrichten-machen-9186/

Autorin:

Sarah Welk war nach dem Abitur Supermarktkassiererin, Spülhilfe, Werbekauffrau, Kindermädchen, Garderobiere und schließlich viele Jahre Redakteurin bei der ARD-Tagesschau. Inzwischen schreibt sie nur noch Bücher und lebt mit Mann, zwei Kindern und sechs Hühnern an der Nordsee. Weitere Informationen zur Autorin unter www.sarahwelk.de.

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz