Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete.

 

Erscheinungsjahr: 2018

 

Genre: Bilderbuch

Thema: Klassiker

Alter: 3-6 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3522185102

Preis: 12.00 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Kasperls Großmutter ist froh, den berüchtigten Räuber Hotzenplotz sicher im Spritzenhaus bei der Feuerwehr zu wissen. Wachtmeister Dimpfelmoser hat ihn eigenhändig dort eingesperrt. Die ganze Stadt kann aufatmen.

Aber nicht lange, denn der Wachtmeister läuft völlig aufgelöst durch die Gegend und warnt alle Bewohner vor dem Ganoven, der tatsächlich ausgebrochen ist! Er muss unbedingt und natürlich möglichst schnell wieder eingefangen werden! Kasperl und Seppel fühlen sich sofort angesprochen und schon bald entwickeln sie eine tolle Idee. Man könnte ihn einfach auf den Mond schießen – mit einer Rakete natürlich. Die muss allerdings erst gebastelt werden. Kasperl und Seppel sehen darin überhaupt keine Schwierigkeiten und fangen gleich an. Natürlich ist es damit nicht getan. Ein genialer Trick unterstützt das ganze gefährliche Unternehmen und ob der Räuber wirklich auf dem Mond landet, das erfahrt ihr am Ende des Buches.
Diese wiederentdeckte Geschichte vom Räuber Hotzenplotz, für Kinder ab 6 Jahren, wurde ursprünglich von Otfried Preußler als Puppenspiel geschrieben und nun zur Vorlesegeschichte ergänzt von Susanne Preußler-Bitsch. Zeitlich ist sie zwischen Band 1 und Band 2 angesiedelt.

Da die Meinungen zu dem Buch, was Text und Zeichnungen betrifft, gerade weit auseinandergehen, möchte ich die (Vor-)Leser bitten, sich selbst eine Meinung zu bilden. Die Zielgruppe sind Kinder und Hotzenplotz-Neulingen wird die Kasperl-Geschichte sicher gefallen. Kleine und große Insider, die wissen, wie die Personen normalerweise agieren, wird wahrscheinlich doch eine Veränderung auffallen.

Barbara Blasum



Stellungnahmedes Verlages unter https://www.thienemann-esslinger.de/thienemann/buecher/buchdetailseite/der-raeuber-hotzenplotz-und-die-mondrakete-isbn-978-3-522-18510-3/


nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz