Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Verführungskünstler: Wie Tiere zueinanderfinden

 

Erscheinungsjahr: 2018

 

Genre: Sachbuch/Kinder

Thema: Tiere & Tiergeschichten

Alter: for family

 

ISBN/ASIN: 3957280788

Preis: 15.00 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

„Drum prüfe, was sich ewig bindet…“ Wer sich auf Brautschau begibt, nimmt einiges auf sich, um eine Angebetete zu finden und dann zu halten. Das ist nicht nur bei den Menschen so, sondern auch im Tierbereich. Wie das vor sich geht und wer da was macht, zeigen uns 8 Tiere ( Leuchtkäfer, Paradiesvogel, Seepferdchen, Seidenlaubenvogel, Kugelfisch, Hirsch, Pfauenspinne, Pfau) in diesem aufregenden Natursachbuch.

Der Leser findet sich plötzlich in einem Paradiestheater wieder, auf dessen Bühne sich die Bewerber präsentieren. Die leuchtenden Punkte, die da ihren Frühlingstanz im Dunkeln aufführen, sind die Leuchtkäfer, hierzulande Glühwürmchen. Wenn sie bereit sind, senden sie einen Code, den dann hoffentlich der Richtige empfängt. Der Paradiesvogel setzt sein atemberaubendes Gefieder in Szene und vollführt einen aufregenden Tanz, verbunden mit lauten, lockenden Schreien. Sehr sorgfältig, fast schon pingelig, geht der Seidenlaubenvogel vor. Er baut eine Art Laube und schmückt sie mit vielen blauen Schätzen. Das können Federn, Blüten, Stiftkappen oder sogar Kronkorken sein – Hauptsache blau. Die Angebetete weiß dass durchaus zu schätzen und tritt ein. So möchte sie das haben. Ein ganz besonderes architektonisches Kunstwerk erschafft der Kugelfisch in nur neun Tagen. Es ist eine unglaubliche Arbeit und erfordert viel Perfektion, aber das Ergebnis lässt sich sehen und erinnert ein bisschen an ein riesiges romanisches Fenster.

Die spannenden Illustrationen geben sehr schön wieder, wie Tiere in der Paarungszeit aufeinander zugehen und Ideen aufzeigen und umsetzen, um einen geeigneten Sexualpartner zu finden und mit diesem eine Paarverbindung aufzubauen. In Verbindung mit den wunderbar poetischen Texten, die den Leser zum Zuschauer werden lassen, kann man nur sagen, dass Frédéric Clément/Autor und Sarah Pasquay/Übers. auf einer Wellenlänge liegen. Dieses Buch ist für Kinder ab 6 Jahren gedacht, aber durchaus auch eine schöne Idee für sonst eher buchabstinente Erwachsene. Es gehört unbedingt auf die Liste der Bücher, die ausgezeichnet werden sollen!

Barbara Blasum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz