Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Heule Eule – Wo ist Mama?

 

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Nord-Süd Verlag AG

 

Genre: Bilderbuch

Thema: Angst lindern, Selbstvertrauen & Mut machen

Alter: 3-6 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3314104065

Preis: 15.00 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Ja, warum weint sie denn diesmal? Doch wir wollen vorne anfangen. Draußen ist es heute ganz merkwürdig ruhig. Es glitzert weiß, funkelt und riecht auch anders als sonst. Irgendwie frisch und neu. Was kann das nur sein? Am liebsten würde unsere kleine Heule Eule gleich raus aus dem Baumhaus. Aber nein, erst muss sie frühstücken, und dann geht es mit Mama gleich los. Draußen treffen die beiden das Eichhörnchen mit seiner Mama. Die Mütter haben sich viel zu erzählen, und die beiden Freunde jauchzen und jubeln im Schnee. Dabei merken sie gar nicht, dass sie sich immer weiter von ihren Müttern entfernen. Auf einmal sind sie ganz allein. Wie unheimlich! Den beiden kommen die Tränen.  Unterdessen machen sich die Mütter auch große Sorgen. Lautes Weinen schallt durch den Winterwald. Der Hirschkäfer, Maulwurf und Igel krabbeln durch den Schnee und schauen, was da los ist. Zum Glück erkennt Mama Eule das Geheule ihrer kleinen Heule Eule sofort und bald fallen sich alle glücklich in die Arme. Eigentlich müssten sie jetzt ins Bett gehen, aber vor Freude, dass sie sich wiedergefunden haben, dürfen alle noch eine Runde zusammen durch den Schnee rodeln.

Das Eulenkind mit den riesigen Kulleraugen muss noch viel lernen. Kleine Kinder können sich mit ihr bzw. ihrem Verhalten identifizieren. Die Geschichten gehen immer gut aus, und der Spaß kommt auch nicht zu kurz. Der Illustrator schafft es sehr gut, die Gefühle aller Beteiligten zeichnerisch umzusetzen, so dass es viel Gesprächsstoff gibt. Genauso muss ein Buch für künftige Bilderbuchfans sein!

Barbara Blasum


nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz