Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.03.2017

Altersgerechte Mediengeschenke (nicht nur) zu Ostern

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Gespensterjäger … in großer Gefahr

 

Erscheinungsjahr: 2017

Verlag: Loewe Verlag

 

Genre: Erstleser

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 6-8 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3785582331

Preis: 12.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Tom Tomsky, 11 Jahre alt und schon ein kleiner Ghostbuster, ist bereit.:  Das nächste Gespensterjägerdiplom – sein drittes ! – steht an, und nach seiner Einschätzung dürfte die Prüfung dazu durchaus zu schaffen sein.  Doch  dieses Mal werden ihm Knüppel zwischen die Beine geworfen. 

Es gibt nämlich einen neuen Prüfer, Prof. Schleimblatt, und der hat sich etwas Neues in Form von verschärften Bedingungen für die Prüfung ausgedacht. Nun darf Tom nur noch einen Helfer haben, statt wie bisher zwei oder sogar drei. Das sieht nicht gut aus!

Aber wer nun glaubt, dass ihn die erfahrene Gespensterjägerin Hedwig Kümmelsaft und MUG (mittelmäßig unheimliches Gespenst) Hugo im Stich lassen, der hat sich geirrt. Hugo darf also eigentlich nicht mit, aber für ein Gespenst ist es ja wirklich kein Problem, sich einzuschmuggeln. Und dann geht es auch schon los. 

Im Dorf Moorweiher verbreiten unheimliche Spukerscheinungen Angst und Schrecken. Die Häuser versinken langsam im Schlamm, Modergeruch verpestet die Luft und ohrenbetäubendes Kreischen klingt durch den Dunst. Beim Betreten der uralten Kirche wird Tom fast vom Kirchturmzeiger aufgespießt. MUG Hugo kann ihn gerade noch retten. Eins steht ganz schnell fest: dieses Dorf scheint wirklich verflucht zu sein. Sehr alte und mächtige Kräfte lauern hier und verheißen nichts Gutes.

Die Dorfbewohner müssen evakuiert werden und Tom und seine Freunde begeben sich auf eine schaurige Gespensterjagd, die sie zu einem uralten Dämonen führt. Ihn zu besiegen ist das Ziel, weil sonst alles untergeht. So ganz ohne ist das nicht. Wie gut, dass Hedwig Kümmelsaft und MUG Hugo Tom unterstützen. Trotzdem lässt es sich nicht verhindern, dass er dem Todesgeist direkt ins Gesicht schaut.

Cornelia Funke ist dafür prädestiniert, ihre jungen Leser in angenehme Gruselstimmung zu versetzen. Ein leichtes Gefühl von Panik gehört zur Gespensterjagd doch einfach dazu. In Kombination mit den tollen Illustrationen von Fréderic Bertrand ist dies allerfeinstes Lesefutter zum Vorlesen bzw. Selberlesen. Es ist einfach unmöglich, von dieser Gespensterreihe und ihren sympathischen Helden nicht fasziniert und begeistert zu sein.

Barbara Blasum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yogaauszeit

Nimm dir, was du brauchst!

Die kleine Yogaauszeit ist eine wundervolle und erholsame Reise nach Innen – eine Reise, die Dir Kraft und Inspiration für Deinen Alltag schenkt.

Come and enjoy the sound of silence!




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL