Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

29.10.2018

Gruselfilme an Halloween - aber sicher!

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Die wundersamen Kinder des Herrn Tatu

 

Erscheinungsjahr: 2014

Verlag: Thienemann GmbH

 

Genre: Kinderbuch/roman

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3522503929

Preis: 12.99 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Marilu möchte gerne ein Clown werden. Dieser Wunsch ist in ihrem Fall gar nicht so ungewöhnlich und könnte vielleicht sogar in Erfüllung gehen. Ihr Bruder Artur kann sogar zaubern und ihre kleine Schwester Finja hat die Gabe, mit Tieren “sprechen” zu können. Aber das ist ja auch kein Wunder, wenn der Vater Direktor eines kleinen, aber feinen Wanderzirkusses ist und die Kinder mit allen Zirkusmitgliedern wie in einer großen Familie leben. Die Stimmung dort ist gut, und alles klappt wunderbar, bis eines Tages die Wahrsagerin Firorenza auftaucht und Vater Henrikus Tatu nicht nur umgarnt, sondern ihm auch Flausen in den Kopf setzt. Natürlich stören die drei Kinder dabei nur, denn sie hat ganz eigene Pläne. Der Zirkusdirektor kann ihr nicht widerstehen und schickt auf ihr Anraten die Kinder sogar in ein Internat. Das ist ein großer Schock für Marilu, Artur und Finja. Noch nie waren sie voneinander getrennt. Marilu vermutet, dass die Wahrsagerin Böses im Schilde führt. Die Kinder sind voller Empathie und Verantwortungsbewusstsein gegenüber Mensch und Tier und machen sich große Sorgen um ihren Vater und den Zirkus. Sie flüchten aus dem Internat und machen sich auf einen abenteuerlichen Weg, um den Zirkus zu retten.


Eine wunderschöne, für Kinder nachvollziehbare Geschichte, bei der auf jeder Seite spürbar ist, wie sehr die Autorin selbst den Zirkus liebt. Die so besondere und aufregende Zirkusluft, einschl. Der speziellen musikalischen Untermalung und des Popcornduftes,  ist beim Lesen allgegenwärtig, umhüllt den Leser und lässt ihn bei jeder Aufführung mitfiebern. Die ansprechenden Illustrationen und die große Schrift tragen dazu bei, das Buch am liebsten in einem Rutsch durchzulesen. Allerbestes abenteuerliches Lesefutter, das die Phantasie anregt  und genau richtig ist für trübe Ferientage und langweiligen Krankenhausaufenthalt.

Barbara Blasum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz