Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Weihnachten

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Gelöscht

 

Erscheinungsjahr: 2013

Verlag: Coppenrath-Verlag

 

Genre: Beschäftigung

Thema: Fantastisches & Science Fiction

Alter: 12-18 Jahre

 

ISBN/ASIN: 364961183X

Preis: 17.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Die Geschichte spielt im Jahr 2054. Die Welt wird von Lordern (Wächtern) überwacht, die ein besonderes Auge auf die Menschen haben, die nicht die Meinung der Regierung teilen …

Sie werden degradiert oder geslatet. Es gibt in der Zukunft die Möglichkeit, Identitäten einfach auszulöschen. Straftätern bis zum 16ten Lebensjahr oder auch Opfern von Gewalttaten können jegliche Erinnerungen an ihr bisheriges Leben durch eine OP am Gehirn ausradiert werden. Dieses Verfahren nennt man „slaten“. Die jungen „Slater“ haben so die "Chance", ganz von vorne anzufangen und ein zweites Leben zu beginnen …

Doch was so positiv dargestellt wird, ist nichts als totale Kontrolle. Alle Slater werden durch ein Metallband am Arm, dem so genannten Levo, ständig und überall überwacht. Bei Ungehorsam löst es Schmerz aus und dieser kann sogar tödlich sein …

Auch Kylas Gedächtnis wurde gelöscht, ihre Persönlichkeit ausradiert – ihr eigentliches Ich scheint für immer verloren ….

Sie kommt eine neue Familie, doch die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los. Hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Und was verheimlicht ihre neue Mutter?

Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Anfangs sank ihr Levo ständig bedrohlich, doch irgendetwas muss passiert sein, denn irgendwann bleibt es einfach konstant.

Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit. Doch wem kann sie überhaupt vertrauen?

Ein wirklich überaus fantasievoller und spannender Zukunftsroman mit Suchtfaktor. Man rast nur so durch die Seiten und ärgert sich am Ende doch ein wenig, da es noch dauert, bis der zweite Band erscheint und das Buch jetzt leider schon „zu Ende“ ist … Aber wie heißt es so schön, Vorfreude ist die schönste Freude ….

 

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz