Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

27.06.2019

Gemüse-Eis – Lecker, vegan, gesund, schnell

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

Auswahl




 

 

Beegu besucht die Erde

Beegu kommt nicht von der Erde, sondern von weit weg. Jedoch ist er irgendwie mit seinem Raumschiff hier unten bei den Menschen gelandet. Als er plötzlich ein Geräusch hört, denkt er, es wäre das Rufen seiner Mutter. Jedoch war es nur eine Telefonzelle. Und da Beegu sehr einsam auf der Erde ist, versucht er von nun ein paar Freunde zu finden.

lesen

nach oben

Die kleine Zahnfee

Laura ist ein kleines Mädchen, das einen Wackelzahn hat. Und wie es nun Mal der Lauf der Dinge ist, fällt der Zahn irgendwann einfach raus. Gerade an dem Tag, als die Mutter ihr Lieblingsessen zubereitet, beißt Laura gierig zu und zack ist der Zahn raus.

lesen

nach oben

Lille und das Zauberwasser

Lille und ihr Freund Timmi machen Ferien auf der Insel auf der auch Timmis Opa lebt. Der Urlaub ist toll, nur eines fehlt noch zum vollkommenen Glück: Eine Oma, die Timmis Opa Gesellschaft leistet. Das ist ganz klar ein Fall für Lille und das Zauberwasser.

lesen

nach oben

Michel und die kleine Leni

Maler und Tierforscher Michel staunt nicht schlecht, als sich urplötzlich etwas in seinem Sockenkorb bewegt. Als er der Sache auf den Grund geht, entdeckt er eine kleine Fledermaus. Aus Michels anfänglichem Forschungsinteresse an dem ungewöhnlichen Tierchen entwickelt sich eine richtige Freundschaft.

lesen

nach oben

Lukas im Kindergarten

Lukas ist mächtig aufgeregt, denn er hat eine Premiere vor sich. Morgen darf er zum ersten Mal in den Kindergarten gehen und das ist natürlich mit einem Kribbeln im Bauch verbunden...

lesen

nach oben

Zacharias Zuckerbein und der verflixte Freitag

Zacharias Zuckerbein ist ratlos: Auf und davon sind seine beiden Kobolde! Und damit nicht genug, denn die Schlawiner haben außerdem seinen Zauberstab entführt. Da ist guter Rat teuer, denn die beiden Pfiffikusse haben jede Menge Unfug angerichtet, z.B. Glühbirnen in Birnen verwandelt, Spiegel verhext oder einen Wasserhahn an den Papierkorb gezaubert ...

lesen

nach oben

Cleo in der Klemme

Der kleinen Cleo passiert auf dem stillen Örtchen etwas, was schon vielen von uns wiederfahren ist. Man sitzt da, nichts ahnend, und möchte sich am Ende des Geschäfts reinigen doch, oh Schreck - die Klopapierrolle ist leer. „Hilfe!“, ruft sie laut. „Ich habe kein Klopapier!“

lesen

nach oben

Glücklich bis zur Nasenspitze

Glücklich bis zur Nasenspitze, schmiege ich mich in deinen Arm. Watteweich sind deine Tatzen, und dein Fell ist kuschelig warm. Ein liebevolles Bilderbuch mit herzerwärmenden Illustrationen.

lesen

nach oben

Ein Held im Schafspelz

Greg ist nicht wie alle Schafe. Er hat die Fähigkeit sich in andere Tiere zu verwandeln. Okay, er imitiert andere Tiere, aber das ziemlich gut und sehr erfolgreich.

lesen

nach oben

Die kleine Prinzessin und das Geheimnis des Drachen

Die kleine Prinzessin ist unzufrieden. Sie mag ihre Kleider nicht mehr, sie möchte keine Spiele spielen und sie will auch keine Geschichten vorgelesen bekommen. Nichts scheint die Laune des Mädchens heben zu können. Doch was ist der Grund dafür, dass das Mädchen so unglücklich ist?

lesen

nach oben

Jetzt nicht! oder zuhören ist das größte Kunststück

Die Tiere des Waldes veranstalten eine große Zirkusvorstellung. Alle sind mit dem Einüben ihrer Tricks beschäftigt, so dass niemand der Maus Mia helfen will. Ja, sie hören ihr nicht einmal zu! Und das, obwohl Mia ihnen ein paar wirklich gute Tipps geben könnte, wie sie ihre Zirkusnummern noch verbessern könnten.

lesen

nach oben

Eva im Land der verlorenen Schwestern

Eva und Lisa sind Schwestern. Sie sind sich sehr ähnlich, machen alles gemeisam und teilen alle ihre Geheimnisse. Die Leute sagen, sie seien unzertrennlich. Aber das stimmt nicht, denn auf einmal ist Lisa weg. Lisa ist gestorben.

lesen

nach oben

Ach nein! Und wenn schon!

Selbst in Hühnerkreisen ist eine derartige Zusammensetzung verwunderlich. Die beiden Hennen, die hier gemeinsam einen Ausflug unternehmen, könnten unterschiedlicher nun wirklich nicht sein.

lesen

nach oben

Matti braucht eine Brille

Matti will nicht aussehen wie eine Stubenfliege! Doch es lässt sich nicht vermeiden, denn, er braucht eine Brille. Matti will aber keine Brille. Brillen sind seiner Meinung nach total unpraktisch. Den ganzen Tag muss man die Brille putzen, im Sommer schwitzt man darunter, bei Regen sieht man nichts und ausserdem wird man von allen als Brillenschlange bezeichnet. „Das ist alles halb so schlimm“, beruhigt ihn die Mama. Doch Matti findet es immer noch schlimm genug. Was werden die anderen Kinder im Kindergarten sagen. Was wenn ihn alle auslachen.

lesen

nach oben

Der Flüsterer

Zwei seit Ewigkeiten verfeindete Katzenbanden bekämpfen sich auf einem Schrottplatz. Dem Flüsterer ist das egal. Schließlich ist er eine Ratte und die Katzen sind so mit ihrer Rangelei beschäftigt, dass sie sich nicht um ihn und seinesgleichen scheren. Doch plötzlich schleicht sich die Liebe mitten in diese uralte Fehde ein und der Flüsterer befürchtet, dass es nun mit seinem ruhigen Leben vorbei ist.

lesen

nach oben

Kleine Meerjungfrauen und hässliche Entlein

Däumlelinchen, Die Prinzessin auf der Erbse oder Die Nachtigall: Wer kennt die wunderschönen Märchen von Hans Christian Andersen nicht, die den Leser mitnehmen auf eine oftmals ein wenig melancholische Reise in die Phantasie? Sechs dieser Erzählungen finden sich nun gesammelt und wunderschön illustriert in einem Band.

lesen

nach oben

Das Schaf Charlotte

„Ei, ei, ei…“ oder „tz, tz, tz…“, das ist alles, was den anderen Schafen zu Charlottes ungebührlichem Verhalten einfällt. Schließlich ist es so gar nicht schafsmäßig, auf Bäume und Felsen zu klettern oder im wilden Bach zu schwimmen. Wer hätte da gedacht, dass ausgerechnet die wilde Charlotte irgendwann Schäfer und Herde rettet?

lesen

nach oben

Mia und Tante Milda

Mias Eltern möchten wieder einmal einen Abend mit Freunden verbringen, doch Mia ist noch zu klein, um alleine zu Hause zu bleiben. Also engagieren Vater und Mutter kurzerhand einen Babysitter - Tante Milda von nebenan.

lesen

nach oben

Weil ich immer bei dir bin

Einfühlsamkeit, Liebe und das Wissen, dass die Eltern immer für einen da sind, ist für Kinder immens wichtig. Dieses fabelhafte Bilderbuch lässt uns diese Geborgenheit förmlich spüren.

lesen

nach oben

Die Abenteuer von Abdi

Ein Märchen wie aus Tausend-und-einer-Nacht. Vor langer Zeit in einem weit entfernten Land lernt ein kleiner Junge wie der Glaube an die eigene Kraft Berge versetzen und wahre Wunder bewirken kann.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz