Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

13.04.2019

„Gute Kommunikation für Gute Kitas“

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Auswahl




 

 

Mein erstes Buch vom Mond

Hell leuchtend strahlt er durch die dunkle Nacht – der Mond. Zwar ist der Himmelkörper der Nachbar der Erde, doch trotzdem ist er ganz schön weit von uns entfernt. Zahlreiche Forscher haben sich mit dem Mond beschäftigt und konnten bereits viele Geheimnisse aufdecken. Bis heute sind aber noch nicht alle Rätsel über den faszinierenden Himmelskörper gelöst.

lesen

nach oben

Ganz schön mutig?

Nick ist ein ziemlich kleiner Hund. Das stört ihn aber gar nicht. Kleine Hunde können sich besser verstecken. Und wenn man ein Angsthase ist wie er, kann das nur von Vorteil sein. Nick fürchtet sich vor fast allem: Kühen, Schafen, Schweinen, selbst vor der kleinen Maus, denn die könnte ja ein verwunschenes Ungeheuer sein.

lesen

nach oben

Die Geschwister sind los

Vier Bilderbuchgeschichten (auch als Einzelbände lieferbar) für Kinder ab 4 Jahren über Themen, die in jeder Familie eine Rolle spielen: Teilen, neidisch sein, die Wahrheit sagen, aufeinander aufpassen und die Taufe eines Geschwisterchens.

lesen

nach oben

Vorlesegeschichten aus der Wichtelwelt

Hinter dem Gartenzaun, wo die Brennnesseln mit dem Holunderbusch um die Wette wachsen, da wohnen die Gwendolins, in einem Dorf mit weißen Häusern und Fliegenpilzdächern. Die Gwendolins sind Wichtel und bei ihnen ist immer etwas los ...

lesen

nach oben

Georg und der Drache

Dieses Bilderbuch erzählt die aufregende Geschichte eines Drachen, der höher fliegt als die Wolken und schneller als jeder Vogel, der mit seinem Schwanz Burgmauern einstürzen lassen und mit seinem Atem Wälder niederbrennen kann. Aber der große Drache hegt und pflegt ein kleines Geheimnis: Er fürchtet sich vor Mäusen!

lesen

nach oben

Der kleine Gott und die Tiere

Der kleine Gott ist mit sich und der Welt, die er erschaffen hat, rundum zufrieden. Die Sonne strahlt auf die Erde, die er so wundervoll konstruiert hat, und auch der Mond scheint wunschlos glücklich zu sein, wenn er des Nachts seinen Blick umherschweifen lässt.

lesen

nach oben

Spiele selbst basteln: 35 Ideen von Kindern für Kinder

In diesem Buch werden Spiele für alle Sinne vorgestellt - Spiele, die die Fantasie anregen und die Entwicklung fördern. Egal ob Tisch-, Party- oder Geduldsspiele, Spiele für drinnen oder draußen: Langeweile hat hier keine Chance!

lesen

nach oben

Elli - Ungeheuer geheim

Milli braucht unbedingt ein neues Zuhause. Seit drei Tagen ist das kleine Gespenst schon unterwegs als es einen Rummelplatz und mittendrin eine Geisterbahn entdeckt. "Vorsicht gefährlich" steht am Eingang und das klingt gut, findet Milli.

lesen

nach oben

Geschichten aus dem blauen Wunderland

Wenn sich jemand das Blaue Wunderland vorstellen möchte, geht das am einfachsten so: man schließt die Augen und stellt sich eine blaue Pizza vor. Oben befinden sich die blauen Sümpfe sowie der kleine See mit der Insel, und unten ist das blaue Meer. Quer zum Meer hin fließt der blaue Fluss, oben auf der Seite liegt die weite Steppe und etwas unten die Schneeberge.

lesen

nach oben

Die verlorene Weihnachtspost: Hase & Holunderbär

Hase und Holunderbär sind zwei dicke Freunde, die gemeinsam spannende Abenteuer erleben und nicht nur Kinderherzen im Sturm erobern.

lesen

nach oben

Russel das Weihnachtsschaf

Es ist in der Nacht vor Weihnachten. Alle Schafe schlafen in Hinterfroschhausen und träumen von dem bevorstehenden Fest. Alle bis auf Russel. Er erlebt mit, wie eine riesige Sternschnuppe irgendwo in dem Glühwürmchenwald auf die Erde kracht. Schnell geht er schauen, ob nun das Weihnachtsfest ruiniert ist.

lesen

nach oben

Kleiner Eisbär in der Walbucht

Lars, der kleine Eisbär, trifft auch in seinem neusten Abenteuer auf viele Freunde. Da wären Conny der Kormoran, der wegen des warmen Wetters hoch in den Norden geflogen ist, Bella das Walmädchen samt ihrer Familie und Juri, der mächtige Potwal. Zusammen haben die Freunde jede Menge Spaß.

lesen

nach oben

Wie es kam, dass Tiger und Hase ein neues Zuhause fanden

Den Weihnachtsabend verbringt man mit seinen Allerliebsten im gemütlichen Zuhause. Doch was ist, wenn man gar kein Zuhause mehr hat, so wie Tiger und Hase – zwei ausrangierte Kuscheltiere, die niemand einen mehr lieb hat und die sich doch nichts sehnlicher wünschen, als unterm Weihnachtsbaum zu sitzen?

lesen

nach oben

Ich finde was... Im Gespensterschloss

Gruseln ist angesagt! Walter Wick nimmt seine kleinen und großen Fans diesmal mit ins Gespensterschloss. Spannende Suchbilder laden zu immer neuen Entdeckungen ein.

lesen

nach oben

Ich dachte, du bist mein Freund.

Ein kleiner niedlicher Bär spielt mit seinem großen Freund, dem Wolf. Am Anfang sind die Spiele lustig, was sich auch in den bunten Bildern zeigt. Der kleine Bär darf auf dem Wolf reiten, sie kuscheln, spielen und haben Spaß. Der kleine Bär fasst vertrauen zum großen Wolf, doch der wird immer wilder und will Spiele spifelen, die dem Bären gar nicht mehr gefallen...

lesen

nach oben

Mama, wie groß ist der Himmel?

Pip fragt gern und viel und am liebsten beantwortet er sich die Fragen gleich selbst. Je älter er wird, umso weiter wird auch sein Horizont und bald stellt er Fragen über den Himmel, das Leben und die Liebe Fragen, bei denen auch die Erwachsenen leicht ins Schleudern geraten ...

lesen

nach oben

Der kleine Bär und der viel zu große Pullover

Anton Bär liebt seinen gestreiften Pullover. Er ist warm. Und weich. Und es ist sein allerliebster Lieblingspullover. Aber er passt einfach nicht mehr. Deshalb schenkt Anton den Pullover seinem kleinen Bruder.

lesen

nach oben

Auf Wiedersehen Papa

Tom versteht nicht, warum Papa immer wieder in die eigene Wohnung zurückgeht, warum er nicht bei ihm und Mama bleibt, so wie früher. Ohne einen Abschiedkuss rennt er fort und versteckt sich in sein Zimmer. Auch für Mama hat Tom kein liebes Wort übrig – zu groß sind seine Wut und seine Enttäuschung.

lesen

nach oben

Felix - Geburtstagsüberraschungen aus aller Welt

Es gibt wieder etwas Neues vom reiselustigen HasenFelix. Diesmal kommt er mit Geburtstagsüberraschungen aus aller Welt um die Ecke. Zufällig hat Sophie von einer ganz außergewöhnlichen Geburtstagsüberraschung in New York gelesen, und damit nahm alles seinen Anfahng...

lesen

nach oben

Vater, Mutter und ich. Wo kommen die kleinen Babys her?

Ab einem bestimmten Alter fangen Kinder an neugierig zu werden und fragen zu stellen. Dabei sind die Themen völlig egal, man möchte alles wissen. Natürlich bleiben da auch nicht die Fragen nach der eigenen Herkunft aus.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz