Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

27.06.2019

Gemüse-Eis – Lecker, vegan, gesund, schnell

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43

Auswahl




 

 

Ein Himmel für Oma

Oma und ihr Vogel Chaja ziehen zu den Geschwistern Lena und Valentin und deren Familie. Doch eines Tages wird Chaja krank. Alle kümmern sich um den kleinen Vogel, doch am nächsten Tag verstirbt er. Die Kinder sind sehr traurig, aber Oma meint, dass Chaja im Herzen der Geschwister immer leben wird, solange sie nur an ihn denken.

lesen

nach oben

Olga ist verdreht

Es ist Abend und Olga kann nicht einschlafen. Der dunkle Fleck an der Decke ist doch bestimmt eine Spinne! Und die Beine jucken… Papa muss zu Olga kommen. Aber schlafen kann sie immer noch nicht.

lesen

nach oben

Lotta kommt in den Kindergarten

Endlich in den Kindergarten gehen ... das wünscht sich auch Lotta, die kleine Ente. Wie schön es doch wäre, mit der neuen Kindergartentasche zum Treffpunkt zu spazieren und mit den anderen Entenkindern zu spielen!

lesen

nach oben

Der Fuchs, die Hühner und das Wurstbrot

Der kleine Fuchs ist hungrig. Was liegt da näher, als einen leckeren Hühnereintopf zu kochen. Und dafür braucht er natürlich ein Huhn. Und die gibt es - das weiß der schlaue Fuchs - zuhauf im Hühnerstall.

lesen

nach oben

Mein kunterbuntes Osternest: Geschichten & Gedichte

Hanni Henne wird für ihr tausendstes Ei mit einem ganz besonderen Preis geehrt wie ihr der wohl gefällt? Ob es Melanie gelingt, den Osterhasen auf frischer Tat zu ertappen? Und wer legt am Ende das schönste Ei der Welt?

lesen

nach oben

Herr Untermbett

Eines Abends, Tim ist gerade dabei einzuschlafen, wackelt plötzlich die Matratze, und hervor kommt der überaus höfliche Herr Untermbett. Er würde zu gern mal eine Nacht mit in Tims gemütlichem Bett schlafen.

lesen

nach oben

Wer hüpft verrückt im Gummiboot? Der Zwerg oder das Käsebrot?

Wenn jemand in einem Gummiboot hüpft, muss er verrückt sein und verrückt sind auch die 48 gereimten Rätselfragen, die zum Sprechen, Raten, und Reimen anregen. Auf den ersten Blick erscheinen die Fragen unlogisch, aber im Anfang jeder Folgefrage steckt die Antwort auf die vorangegangene, sodass das Buch keine Auflösungsseite braucht und tatsächlich endlos ist. Ein Einstieg ist auf jeder Seite möglich.

lesen

nach oben

Wir sind die Schrecken aller Monster

„WCHHH WCHHH!”, macht es leise unter Entes Bett. Was kann das bloß sein? – „Schweinchen, hilf mir!”, ruft sie ängstlich. „Unter meinem Bett ist etwas und das macht WCHHH WCHHH, GRRR!”

lesen

nach oben

Ein Weihnachtsmärchen

Wer kennt ihn nicht, den ständig schlecht gelaunten und habgierigen Mr. Scrooge, der für Weihnachten und die Wünsche seiner Mitmenschen kein Verständnis hat.

lesen

nach oben

Die kleine Motzkuh benimmt sich (nicht)

Im Land Monsterien herrschen wüste Sitten: Da wird geschmatzt, gerülpst und gepopelt was das Zeug hält. So ein monstermäßiges Benehmen ist selbst der kleinen Motzkuh und ihren Freunden zuwider. Kaum zu glauben, dass ausgerechnet die vier Unruhestifter den Monstern gutes Benehmen beibringen möchten ...

lesen

nach oben

Das verrückte Dino-Klappbuch

1000 verrückte Fantasiesaurier wie den Stegodocus, den Oviplocerix oder den Diploraptops können echte Saurierfans sich mit diesem witzigen Dinosaurier-Buch zurechtklappen.

lesen

nach oben

Schlawatz der Traumwunscherfüller

Jonas mag seine Träume nicht, er hat sogar Angst vor ihnen! Denn oft tauchen darin böse Monster auf, die ihm schreckliche Angst machen! Doch eines Tages entdeckt er ein winziges Männchen auf seiner Bettdecke. „Ich bin Schlawatz und erfülle Traumwünsche, verrate mir doch deinen“, fordert es den Jungen auf.

lesen

nach oben

Die schönsten Zappelfingerspiele: Spielideen, Lieder und Reime

10 Hauptdarsteller und 1 Regisseur - Reime, Lieder und Fingerspiele begeistern Klein- und Vorschulkinder immer wieder aufs Neue und fördern spielerisch Geschicklichkeit und Motorik.

lesen

nach oben

Mullewapp

Mullewapp - das liegt irgendwo auf dem Land. Dort leben auch Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar. Die drei unterschiedlichen Charaktere werde Freunde und bestehen zu dritt jedes noch so gewagte Abenteuer.

lesen

nach oben

Ich möcht' so gern Prinzessin sein!

Einmal nur Prinzessin sein ... davon träumt auch Hexe Gundula und zaubert sich – zapp, zerapp – die Warze weg und ein schönes Kleid samt Krone und lockigen Haaren herbei.

lesen

nach oben

Loba hat Bazilloben und andere

In diesem Buch lernen wir Loba, einen fast immer fröhlichen Kopffüssler kennen, dem es heute aber gar nicht gut geht. Auch sich selbst am Bauch zu kitzeln kann ihm heute nicht helfen. Er schaut in den Spiegel und kippt vor Schreck um. Er sieht aus wie eine Salami, denn er hat Bazilloben.

lesen

nach oben

Der Schatz auf der Holunderinsel: Hase und Holunderbär

"Am Ende eines jeden Regebogens ist ein Goldschatz vergraben!" So steht es jedenfalls in dem alten Buch geschrieben, aus dem der kleine Hase dem Holunderbären gerade vorliest.

lesen

nach oben

Der tapfere Toni

Toni und Papa wollen einen echten Männertag machen! Es soll ein Tag voller Abenteuer werden, ein Tag zum Gruseln und Fürchten und so. Eben das, was echte Kerle so mögen! Papa ist jedenfalls für jedes noch so gefährliche Abenteuer gerüstet! Alle wichtigen Dinge werden in dem toten Rucksack verstaut. Und dann geht es los ...

lesen

nach oben

Jim Knopf und der Halbdrache Nepomuk

Was ist denn das? Gerade wollen Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer ihre Butterbrote essen, da hören sie ein seltsames Wimmern. Und kurz darauf entdecken sie eine gelb-blau getupfte Schnauze. Die gehört zu Nepomuk, dem kleinen Halbdrachen. Und der ist schrecklich traurig und einsam.

lesen

nach oben

Gute Nacht Geschichten und Gedichte

Hannah kann abends nie einschlafen. Immer befürchtet das Mädchen, dass die böse Hexe in ihr Zimmer kommt und was dann? Schnell ruft sie ihre Eltern. Natürlich kommen Mama und Papa sofort in Hannahs Zimmer gelaufen und suchen überall nach der bösen Hexe, aber die ist schon wieder weg.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz