Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Weihnachten

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44

Auswahl




 

 

Gilberts grausiges Getier

Gilbert ist zum ersten Mal allein zu Hause. Das ist kein Spaß, wenn man bedenkt, dass in dem Haus auch ein Nashorn, ein Krokodil, eine Schlange und eine Menge anderes grausiges Getier leben.

lesen

nach oben

Käpt'n Sharky bei den Wikingern

Die Taschen voller Gold, bemerken Käpt'n Sharky und seine Mannschaft zunächst gar nicht, dass sie sich einer imposanten Fjordlandschaft nähern. Prächtige Kampfschiffe liegen am Ufer und an Land treffen sie auf kräftige, bärtige Kerle: echte Wikinger!

lesen

nach oben

Pipa Lupina und ihre Baumhausbande

Gemeinsam mit ihren Freunden wohnt Pipa Lupina unter dem Blätterdach eines alten, magischen Baumes am Rande von Mutzhausen. Hier ist immer etwas los! „Mutzhausen ist total verkleckst!", krächzt Pepe, der Rabe, eines frühen Morgens. Pipa macht sich erstaunt auf den Weg, um nachzusehen.

lesen

nach oben

Die kleine Ente mit den großen Füßen

Arme kleine Ente! Immer wieder stolpert sie, und - plumps - da fällt sie hin! Ob es wohl an ihren großen Füßen liegt? Die kleine Ente ist traurig. Doch gemeinsam mit dem kleinen Küken macht sich das Entlein auf die Suche. Und: Dann geschieht ein kleines Wunder ...

lesen

nach oben

Pauli - Liebste Mama

Man glaubt es kaum: auch bei Kaninchens gibt es eine Art “Muttertag”. Nur heißt er hier: “Liebste-Mama-Tag”. Ehrensache, dass die kleinen Kaninchen ihrer Mama an diesem Tag ihre Liebe ganz besonders zeigen wollen. Wie könnte das geschehen?

lesen

nach oben

Funkel, der kleine Fisch

Funkel, der kleine Fisch, liebt es, im großen weiten Meer auf Entdeckungstour zu gehen - je weiter, desto besser. Eines Tages stößt er auf ein großes schwarzes Etwas. Es hat ein riesiges Auge, aus dem eine große Träne kullert. Mutig und neugierig schwimmt Funkel näher … und steckt kurz darauf in seinem ersten großen Abenteuer!

lesen

nach oben

Albatros-Alarm

Der Albatros lebt glücklich und zufrieden am Meer, bis eines Tages Familie Lindberg einen Urlaubstag am Strand verbringt. Der Albatros ist begeistert: so ein Familienleben ist super! Er beschließt, sich bei den Lindbergs als Haustier vorzustellen.

lesen

nach oben

Knut hat Wut

Knut ist ein sehr liebenswerter und neugieriger kleiner Junge. Er mag es, den Dingen auf den Grund zu gehen. Aber wehe, es funktioniert dann nicht so, wie er es sich vorgestellt hat. Das Feuerwehrauto, das nicht mehr fährt, obwohl alle Teile wieder drin sind, bekommt einen derben Tritt.

lesen

nach oben

Der Glückliche Löwe - Jubiläumsausgabe

Die Geschichte vom "Glücklichen Löwen" kennen viele Erwachsene noch aus der eigenen Kindheit. 1956 wurde der wohl charmanteste Bilderbuchlöwe mit dem ersten "Deutschen Jugendliteraturpreis" ausgezeichnet, und bis heute hat die Geschichte nichts von ihrem Zauber verloren.

lesen

nach oben

Robert sagt Nein!

Robert ist ein fröhliches kleines Nashorn. Alle mögen ihn, denn er ist so niedlich und nett ... bis er eines Tages ein wunderbares nagelneues Wort für sich entdeckt: Nein!

lesen

nach oben

Das Abenteuer im Wurzelwald

Ein schlimmes Unwetter bricht über den Wurzelwald herein: Die Tannen schütteln ängstlich ihre Köpfchen, es tropft von den Bäumen auf die Sträucher und das Wasser rinnt in unzähligen Bächen zwischen dem Moos und den Steinen davon.

lesen

nach oben

Nick und der Wal

Nick lebt mit seinem Papa am Meer. Eines Tages, nachdem ein großer Sturm gewütet hat, findet er einen kleinen Wal am Strand. Nick nimmt ihn kurzerhand mit nach Hause. Ob sich der Wal in der Badewanne wohlfühlt?

lesen

nach oben

Leila legt los!

In der Familie Sau & Eber geht es tagtäglich ziemlich turbulent zu. Im letzten Wurf gab es nämlich acht Ferkel und Leila ist das einzige Mädchen. Für sie steht deshalb schon ziemlich früh fest, dass sie sich bei der Polizei bewirbt, um für Ruhe und Ordnung zu sorgen.

lesen

nach oben

Bärengroß und mauseklein [

Die kleine Maus und der große Bär sind dicke Freunde. Als sie an diesem wunderschönen Tag wie so oft allerlei schöne Dinge unternehmen wollen, ist noch alles in bester Ordnung. Allerbester Laune spazieren sie los in einen wunderschönen Sommertag - mit einem Hopser, mit einem Hüpfer und einem Jauchzer und einem tipp, Tipp, Tapp.

lesen

nach oben

Freunde halten zusammen!: 5-Minuten-Geschichten zum Vorlesen

Nele und Bob sind die allerbesten Freunde, obwohl sie ziemlich verschieden sind: Bob ist schon fünf Jahre alt und mag Fußball, Spaghetti, Nele und seinen Hund Herrn Tüdel. Nele ist erst vier. Sie mag Wettlaufen, Pudding, ihr Kuschelzebra - und natürlich Bob.

lesen

nach oben

Super-Marienkäferchen... ist schon auf dem Weg

Super-Marienkäferchen wird mit Hilferufen aus der ganzen Welt überschwemmt. Ein Elefant, der im afrikanischen Schlamm fest steckt; ein Hund, der im Grand Canyon über einem Abgrund baumelt; ein Kamel, das in der Sahara halb verdurstet ist… Alle bitten den Superhelden um Hilfe. Der besitzt zum Glück viele supermegastarke Hilfsmittel und eine Portion gesunden Marienkäferverstand.

lesen

nach oben

Der Zauberer Barbeutzebutz. Ein verrückter Reimspaß.

Der große Zauberer Barbeutzebutz hat lange nicht mehr in seinem Schloss aufgeräumt. So sieht es denn auch ziemlich wüst aus in jedem Raum. Überall liegt Müll, Essensreste stinken vor sich hin, das Badezimmer ist unappetitlich, kurz gesagt: es ist ein Saustall.

lesen

nach oben

Zehn Gruselmonster

Zehn schaurig-schöne Gruselgestalten streifen durch dieses humorvolle Bilderbuch: Vom Werwolf über den Vampir und die Hexe bis hin zur leibhaftigen Mumie und einem wahren Gespenst. Doch leider geht auf jeder Seite einer der gespenstischen Gesellen verloren. Einer verhext sich, einer verträgt den Sonnenaufgang nicht und ein anderer findet seine große Liebe bis am Ende nur noch einer übrig ist. Oder gar keiner? Alles bloß ein Traum?

lesen

nach oben

Dieser Elch gehört mir

Wilfred ist ein Junge mit Prinzipien. Deshalb hat er für sein Haustier, Elch Marcel, allerhand Regeln erstellt. Regel Nr. 7: "Dahin gehen, wo Wilfred hingehen will", ist nur eine der vielen Regeln, die der sture Elch nicht befolgen will.

lesen

nach oben

Ben der Schneemann

Der Winter kommt und die Kinder bauen Schneemänner. Auch Ben. Doch dann sind sie weg und Ben steht einfach nur da. Tage und Wochen vergehen und der kleine Schneemann steht stocksteif und regungslos neben zwei erwachsenen Schneemännern. Sie haben ihm erzählt, dass sich Schneemänner nie bewegen dürfen, da sie sonst schmelzen.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz