Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Weihnachten

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7

Auswahl




 

 

Anton und Stups

Anton ist sooo traurig. Er ist nmlich umgezogen in eine andere Stadt. Alles dort ist noch fremd. Am meisten vermisst er seine Freunde. Eines Morgens findet er in der Stadt einen kleinen herrenlosen Hund, der ihn mit groen Augen traurig ansieht. Auf seinem Halsband steht nur Stups. Die beiden spielen begeistert den ganzen Tag zusammen und Anton ist glcklich wie schon lange nicht mehr. Er nimmt ihn mit nach Hause.

lesen

nach oben

Onno & Ontje: Pltzlich allerdickste Freunde

Onno ist Fischer, lebt mit seiner Frau Olga auf einer Hallig und verbringt seine Zeit am liebsten ganz allein auf See. Doch von einem Tag auf den anderen wird er pltzlich seekrank und kann nicht mehr mit seinem Boot hinausfahren.

lesen

nach oben

Die Kinder vom Birnbaumhaus

Wenn du Mieke bist und bald zehn wirst, hast du es eigentlich ziemlich gut: Du hast einen tollen wilden Garten und eine coole Schwester, du hast Anni, Karel und den alten Gustav, der richtige Boote bauen kann, und natrlich den stillen groen Tuve. Blo ist das ja wohl irgendwie keine richtige Bande. Mit Kindern in deinem Alter.

lesen

nach oben

Ein Haufen Freunde hlt zusammen

Die kleine Schildkrte hat gleich einen ganzen Haufen Freunde. Das ist in diesem Fall gar nicht ungewhnlich, denn sie lebt im Zoo und kommt gut aus mit allen anderen Tieren. Nur eines macht sie furchtbar traurig: sie ist einfach zu langsam. Viiiiel zu langsam. Whrend alle anderen an ihr vorbeirennen, galoppieren und trampeln braucht sie endlos Zeit.

lesen

nach oben

Allerbeste Freunde. Das Flugalong: Band 1

Mo, der Br ist vor allem eines: gutmtig. Auerdem liebt er seine volle Speisekammer und nicht zuletzt horcht er gern an der Matratze. Sein Hasenfreund Hugo ist in allem immer etwas zu schnell. Ihm tte es oft gut, vorher den Verstand einzuschalten. Das hat ihm Pit, der Pinguin vom Schrottplatz echt voraus. Aber die drei Freunde halten fest zusammen, und vor allem lieben sie Abenteuer.

lesen

nach oben

Der Wind in den Weiden

Endlich Frhling! Der Maulwurf hat den erforderlichen Frhjahrsputz aber ziemlich schnell satt. Es zieht ihn aus seiner zwar behaglichen aber doch dunklen Unterkunft nach oben ans Tageslicht. Dort ist er beglckt vom Aufwachen der Natur und macht sich auf, seine Umgebung zu erkunden.

lesen

nach oben

Du schnarchst, Schubert!

Schubert ist ein kleiner Otter und lebt im Zoo. Er fhlt sich dort pudelwohl, isst gerne und spielt gerne, aber am liebsten schlft er in der Gemeinschaft seiner Artgenossen. Das Problem ist nur: Schubert ist eine Schnarchnase und zwar eine sehr sehr laute!

lesen

nach oben

Bist du noch mein Freund?

Fuchs Kncke und Dachs Taps sind die allerbesten Freunde! Sie gehen zusammen durch dick und dnn! Zusammen haben sie einen kleinen Garten, in dem sie ihre geliebten Erdbeeren anpflanzen. Eines Tages jedoch sind die reifen Frchte verschwunden und es entbrennt ein groer Streit!

lesen

nach oben

Die Regeln des Sommer

"Nie die Regeln verletzen. Schon gar nicht, wenn du sie nicht verstehst." Niemand wei, woher diese Regeln kommen und wer sie sich ausgedacht hat. Sie sind einfach da und bestimmen unser Leben: als Geschwister, als Freunde, als Wegbegleiter.

lesen

nach oben

Freunde

Dieses Buch ist sehr persnlich und gehen an die Erinnerungen aus dem Jahre 1932 zurck. Damals hatte der dreijhrige Eric an liebe Freundin, an die heute nur noch ein altes Foto erinnert. Auf diesem Bild umarmen sich die beiden Kinder liebevoll. Im Alter von sechs Jahren ist er weit weggezogen und hat seine Freundin von damals nie wiedergesehen. Was wohl aus ihr geworden ist?

lesen

nach oben

Der kleine Herr im schwarzen Samt

Als Mr Franklin die kleine Bess das erste Mal bittet, sich auf die Wiese hinter seinem Haus zu setzen und laut aus einem Buch vorzulesen, erscheint ihr das zunchst sonderbar. Bis sie bemerkt, dass ein kleiner Maulwurf aufmerksam ihren Worten lauscht.

lesen

nach oben

Funkel, der kleine Fisch

Funkel, der kleine Fisch, liebt es, im groen weiten Meer auf Entdeckungstour zu gehen - je weiter, desto besser. Eines Tages stt er auf ein groes schwarzes Etwas. Es hat ein riesiges Auge, aus dem eine groe Trne kullert. Mutig und neugierig schwimmt Funkel nher und steckt kurz darauf in seinem ersten groen Abenteuer!

lesen

nach oben

Brengro und mauseklein [

Die kleine Maus und der groe Br sind dicke Freunde. Als sie an diesem wunderschnen Tag wie so oft allerlei schne Dinge unternehmen wollen, ist noch alles in bester Ordnung. Allerbester Laune spazieren sie los in einen wunderschnen Sommertag - mit einem Hopser, mit einem Hpfer und einem Jauchzer und einem tipp, Tipp, Tapp.

lesen

nach oben

Freunde halten zusammen!: 5-Minuten-Geschichten zum Vorlesen

Nele und Bob sind die allerbesten Freunde, obwohl sie ziemlich verschieden sind: Bob ist schon fnf Jahre alt und mag Fuball, Spaghetti, Nele und seinen Hund Herrn Tdel. Nele ist erst vier. Sie mag Wettlaufen, Pudding, ihr Kuschelzebra - und natrlich Bob.

lesen

nach oben

Ein Haufen Freunde

Der kleine Pinguin ist schrecklich traurig, denn er schafft es einfach nicht zu fliegen. Er hat schon alles mgliche ausprobiert, aber er kommt den Wolken einfach nicht nher ....

lesen

nach oben

Ich, Du und Wir: Kindergeschichten vom Miteinander.

So ein Miteinander ist nicht immer ganz leicht - das mssen auch die kleinen "Hauptdarsteller" der Geschichten aus der Feder von Andrea Behnke feststellen. In dem Buch "Ich, Du und Wir: Kindergeschichten vom Miteinander" sind gleich zehn fantasievolle, ganz unterschiedliche Geschichten ber das nicht immer ganz leichte Zusammenleben versammelt.

lesen

nach oben

Herr Glck und Frau Unglck

Herr Glck hat ein neues Zuhause gefunden. Mit Sack und Pack und voller Vorfreude zieht er dort ein. Er hat es gern gemtlich, pflanzt Blumen ringsum und sogar einen Apfelbaum. Alles blht und gedeiht. Seine Katze, das Hausschweinchen und die Ziege fhlen sich mit ihm rundum wohl. Jeden Morgen begrt er die Sonne und am Abend den Mond und die Sterne.

lesen

nach oben

Lullemu, wer bist DU?: Eine Geschichte vom Freundefinden

Hund Lullemu hat gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele Spielsachen. Nur einen Freund hat, den hat er nicht. Also macht er sich auf die Suche danach und muss feststellen, dass das gar nicht so einfach ist ...

lesen

nach oben

Opa Jan und der turbulente Geburtstag

Hurra, Opa Jan hat Geburtstag! Er wird hundert, oder hundertzehn, so genau wei er das nicht, denn er ist schon ein wenig vergesslich ... Ist aber auch egal, Hauptsache, es wird ordentlich gefeiert. Und alle sind dabei, diesen Ehrentag mit Opa Jan zu verbringen: Seine ganzen Tiere und auch die Nachbarskinder Lieschen, Lasse und Lottchen ...

lesen

nach oben

Das dicke Buch von Dr. Brumm

Dr. Brumm ist ein Br wie er im Buche steht: etwas tolpatschig, bisweilen auch mal schusselig und leichtglubig, aber vor allem beraus liebenswert. Dr. Brumm muss man einfach liebhaben! Doch ein Coauchpotato ist der gute Brumm wahrlich nicht, denn er ist gerne auf Achse und erlebt die dollsten Abenteuer.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz