Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Weihnachten

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39

Auswahl




 

 

Ich sehe was, was du nicht siehst ...im Winter.

Auch im dritten Wimmel-Suchbuch von Joan Steiner gibt es viel zu entdecken. Diesmal dreht sich alles um die Winter- und Weihnachtszeit. Das Suchbuch nimmt die ganze Familie mit auf eine unterhaltsame winterliche Entdeckungsreise und ist mit seinen ausgefallenen Bastelideen fr Weihnachtsschmuck das ideale Geschenk in der (Vor-)Weihnachtszeit.

lesen

nach oben

Piratenweihnacht

Weihnachten mit Piratenkapitn Rudi und seiner Schiffsmannschaft Kurtchen und Arno zu feiern, ist schon etwas ganz Besonderes. Zu Gast ist Holzbein-Hinnerk, der sich im Piratenhaus von einer schlimmen Grippe erholt.

lesen

nach oben

Die Christrose - ein Weihnachtsmrchen

Es war einmal ... ein traditionelles Advents-Mrchen. Es erschien ca. 1920 und handelt davon, wie zwei Kinder am Nikolaustag erfahren, dass ihr Vater - ein armer Holzhacker - todkrank danieder liegt. Die Kinder fragen den Nikolaus, ob es ein Mittel gebe, das ihrem Vater helfen knnte. "Ja", sagt der Nikolaus,"ein solches Mittel gibt es, aber es zu beschaffen ist furchtbar schwer.

lesen

nach oben

Der Vierte Knig

Nicht nur die heiligen drei Knige haben sich auf den Weg gemacht, das neugeborene Kind zu besuchen. Ein vierter Knig namens Mazzel folgt auf seinem Kamel Chamberlin ebenfalls dem Stern ...

lesen

nach oben

Opa ist Opa

Opa wird gefttert. Opa fhrt Roller. Opa macht Unsinn und er hat, genau wie Pepe wenig Haare auf dem Kopf und kaum Zhne im Mund! Da ist sich Pepe ist sich sicher: Opa ist ein Baby!

lesen

nach oben

Der kleine Weihnachtsmann reist um die Welt

Ach, du trauriger Zimtstern! Aber da die Impfmdigkeit auch im Lager der groen Weihnachtsmnner ausgebrochen ist, sieht es nun wirklich trbe aus mit der diesjhrigen pnktlichen Auslieferung der Weihnachtsgeschenke. Bis auf den Oberweihnachtsmann, der sich altersbedingt diesmal etwas aus dem Weihnachtsstress zurckziehen wollte und dem kleinen Weihnachtsmann, der eigentlich fr die Bescherung der Tiere zustndig ist, hat es alle erwischt:

lesen

nach oben

Sankt Martin und Laternenfest

Am 11. November feiern wir den Namenstag des heiligen Martin. Eine in Kindergrten uerst beliebte Persnlichkeit, da der heilige Sankt Martin den Erzhlungen nach ein bescheidener und selbstloser Mann, der sogar bei bitterer Klte seine Habseligkeiten mit einem Bettler teilte.

lesen

nach oben

Vladin Drachenheld

Das Leben knnte so schn sein: tagsber abhngen, vor sich hindsen oder schlafen und abends mit Freunden um die Huser ziehen. Fledermuse lieben diesen Lebensrhythmus! Doch das kleine, schchterne und ngstliche Fledertier Vladin hat groen Kummer.

lesen

nach oben

Eins, zwei, drei !

Das ist ja zum auf die Bume klettern! Und genau das passiert hier auch. 55 Tiere schicken die beiden Autorinnen zwar nicht gerade auf die Palme aber auf eine Art Baum-Arche. Den Anfang macht eine Ameise, die trotz groer Mdigkeit den Weg bis zum Wipfel schafft. Zwei flotte Echsen, drei freche Ratten, vier Kaninchen, fnf wilde Hunde, sechs se Ferkel und noch viele andere Tiere mehr beeilen sich, ihr zu folgen.

lesen

nach oben

Gut gemacht, Bummelschaf

Immer, wenn alle Schafe an einem bestimmten Ort sein sollen ist das Bummelschaf gerade ganz woanders - denn berall gibt es so viel zu entdecken!

lesen

nach oben

Das groe Buch vom kleinen Bren.

Auch Krmel feiert den 175. Geburtstag des Esslinger Verlages tchtig mit: Vier seiner schnsten Bilderbuch-Geschichten sind jetzt in einer Jubilums-Ausgabe erscheinen.

lesen

nach oben

Die Prinzessin

Die arme Prinzessin! Beim Tennisspielen mit der Herzogin hat sie sich blaue Flecken zugezogen! Kann ihr trotteliger Diener Wolf, der noch nicht mal das Wort "Apotheke" richtig aussprechen kann, ihr helfen?

lesen

nach oben

Freundinnen

Rosa und Linda sind Freundinnen. Richtig dicke Freundinnen, die alles gemeinsam machen. Doch dann taucht eines Tages die freche und fhliche Henriette auf, und die will nur mit Linda spielen.

lesen

nach oben

Mein groes Jahreszeiten-Buch

Whrend Niklas den Frhling ber alles liebt, mag Lena den Sommer besonders gerne. Fabian freut sich jedes Jahr auf den leuchtenden Herbst und Antonia ist vom weien Winter angetan.

lesen

nach oben

Ein Hund fr eine Woche

Leon und Pia wnschen sich nichts sehnlicher als einen Hund - und zwar schon richtig lange! Doch Mama und Papa wollen nicht. Ein Hund mach zuviel Arbeit, sagen

lesen

nach oben

Der Grovater im rostroten Ohrensessel

Grovater war ein ganz besonderer Mensch so besonders, dass er in der Fantasie des kleinen Jungen immer doch ganz prsent ist. Er sitzt immer in rostroten Ohrensessel und hat immer fr den Jungen Zeit! Er liest ihm Geschichten vor hrt ihm zu, wenn er Sorgen hat - sein lieber Opa.

lesen

nach oben

Ab in die Kiste

Da sitzt er nun, der Wolf. In seiner Kiste. Im Keller. Hat er davon! Warum musste er mir auch jeden Abend solche Angst einjagen mit seinen groen Augen, den spitzen Zhnen und seinem schlechten Atem!

lesen

nach oben

Kpt`n Sharky und das Geheimnis der Schatzinsel

Michi ist ja sooo langweilig. Entern! ruft da pltzlich eine Stimme und eine kleine Gestalt springt zu Michi aufs Boot. Endlich passiert mal etwas Aufregendes. Und eigentlich sieht der kleine Kpt`n Sharky gar nicht so bse aus. Gerne lsst sich Michi auf das Segelschiff von dem kleinen Piraten mitnehmen und segelt mit ihm in ein spannendes Abenteuer.

lesen

nach oben

Das kleine Meckerschaf

Oder: Warum es ohne Schimpfwrter besser geht Achtung: Das kleine Meckerschaf ist im Anflug. Und egal wo es landet, dort hrt man es dann laut und deutlich meckern. Ganz besonders laut gemeckert wird gerade bei Justus und Josefine im Kinderzimmer. Doch da hat Josefine eine gute Idee um dem Meckerschaf ein Schnippchen zu schlagen.

lesen

nach oben

Der kleine Br und das Mondscheinwunder

Der kleine Br kann nicht schlafen. Auerdem ist er sich ganz sicher, dass der Mond genau ihm, den kleinen Bren, zu gelchelt hat. Also, nichts wie raus., denkt sich der kleine Br und auf gehts in ein spannendes Abenteuer.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz