Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Auswahl




 

 

Wie Tiere denken und fhlen.

Der Mensch denkt, er ist die Krone der Schpfung, aber Tiere sind uns in vielen Dingen hnlicher als wir denken. Nicht nur wir besitzen einen individuellen Charakter oder bestimmte Eigenarten. Auch viele Tiere legen ein Selbstbewutsein an den Tag, verfgen ber eine Art Sprache, denken und fhlen, zeigen sogar Mitgefhl, hegen eine eigene Kultur und empfinden Gerechtigkeit.

lesen

nach oben

Frau Wolle und der Duft von Schokolade

Merle und Moritz bekommen eine Nachtfrau, die auf sie aufpassen soll, wenn Mama Sptschicht hat, denn sie ist allein erziehend. Die beiden Kinder fhlen sich eigentlich alt genug, um nachts allein zu bleiben. Ausgerechnet Gesine Wolkenstein, das ist die mit dem schwarzen Laden in der Sperbergasse, der angeblich Kinder verschluckt, hat sich bereiterklrt, diese Aufgabe zu bernehmen.

lesen

nach oben

Das Buch. WAS IST WAS: Vom Papyrus zum E-Book.

Wie geht eigentlich Buch? Zuerst war die Sprache, dann die Schrift - bis zum fertigen Buch unserer Zeit ist es ein langer langer Weg. Wie es also gestern war, heute ist und vielleicht morgen sein wird mit dem Medium Buch, das erfahrt ihr in diesem uerst informativen neuen Buch aus der WAS IST WAS-Reihe.

lesen

nach oben

Alle Abenteuer von Eduard Speck

Eduard Speck - den Namen muss man sich auf der Zunge zergehen lassen! Er sieht sich als Stolz des Scheffelschen Bauernhofes. Zusammen mit vielen anderen Tieren wie z.B. Hektor, dem alten Hofhund, der Plaudertasche Theodor T. Eichkatz (TT,), Hadrian, dem groen Ackergaul sowie der Jerseykuh Englchen Butterblume lebt er dort mehr oder weniger friedlich.

lesen

nach oben

Die Flhe in der Oper

Familie von Hupf macht ihrem Namen wirklich alle Ehre. Auerdem hat sie eine starke Affinitt zum Stdtischen Opernhaus bzw. seinen Auffhrungen, Darstellern und berhaupt allem, was dazugehrt. Abend fr Abend begleitet sie geschlossen und unauffllig die Gste des Musentempels. Hier muss unbedingt gesagt werden: die Mitglieder der Familie "derer von Hupf" sind keine normalen Opernbesucher sondern Flhe!

lesen

nach oben

Seit wann ist die Erde rund?

Die Erde ist rund? Heute zweifelt das niemand mehr an, aber es gab Zeiten und Vlker, die da ihre ganz eigenen Vorstellungen hatten. Wie die ausgesehen haben, damit hat sich der Autor viele Jahre lang auseinandergesetzt. So ist ein auergewhnliches Kompendium entstanden, das den Horizont erweitern mchte, indem wir einfach mal ber den Tellerrand schauen.

lesen

nach oben

Lukas und die Meckerschweinchen.

Die Gruppe der Kaninchen und Meerschweinchen lebt im Tierpark eng zusammen und muss notgedrungen miteinander auskommen. Das Zusammenleben erfordert Zugestndnisse. Wie bei den Menschen auch, gibt es Tiere, die immer etwas zu meckern haben. Aber wenn pltzlich ein Artgenosse verschwunden ist, sind sich alle einig: da muss etwas getan werden!

lesen

nach oben

Tiergeister AG - Achtung, gruselig!

Rauhaardackel Arik hat sich im Dunkeln verlaufen. Das allein ist schon furchtbar genug. Doch dann strzt er in diese tiefe Grube, aus der er allein nicht mehr herauskommt.

lesen

nach oben

Atlas ber einfach alles: Die Welt in Zahlen und Grafiken

Wo du auch hingehst, berall sind Menschen. Doch wo kommen sie her, wo ist der Ursprung des Menschen? Die ersten Vorfahren des Menschen erschienen vor mehr als 6 Millionen Jahren. Unser Planet Erde wird von etwa 7,5 Milliarden Menschen bevlkert. ber 60 % davon leben in Asien. Solche und noch viel mehr spannende Themen werden in diesem "Atlas ber einfach alles" angesprochen.

lesen

nach oben

Bitte nicht ffnen - Bd. 1: Bissig!

Wer freut sich nicht, wenn unverhofft ein Pckchen kommt? Vor allem, wenn man in Boring wohnt, einem kleinen Stdtchen, in dem nichts los ist. Da ist jede berraschung willkommen. Leider steht auf dem Paket der Hinweis Bitte nicht ffnen! Bissig!.

lesen

nach oben

Das streng geheime Ruberhandbuch: Nur echt mit dem Ruber Hotzenplotz

Ruber werden ist nicht schwer - Ruber sein dagegen sehr. Stimmt das auch? Vor langen langen Zeiten schon gab es Ruber. Oft hielten sie sich in der freien Natur auf, hatten kein festes Haus, sondern nur ein Lager versteckt im Wald. Das klingt geheimnisvoll und spannend.

lesen

nach oben

Blten und Bltter entdecken und sammeln

Ein Herbarium ist eine Sammlung von gepressten und auf Papier geklebten Pflanzen. So kann man sie immer wieder anschauen und kennenlernen. In diesem Ringbuch werden 30 verschiedene Arten vom Buschwindrschen bis zum Wiesensalbei und von der Eberesche bis zur Rosskastanie vorgestellt. Viele dieser Gewchse hast du schon einmal gesehen, wusstest aber ihren Namen nicht. Das wird sich nun ndern.

lesen

nach oben

Optische Illusionen

Was haben eine Ameise und ein Planet gemeinsam? Den Schatten! Was Licht und Schatten mit Augen und Gehirn anstellen, das kannst du anhand vieler Beispiele in diesem ungewhnlichen Buch herausfinden. Im Kapitel Linien und Rumlichkeit wird mit der Perspektive gespielt.

lesen

nach oben

Tessloffs groes Buch der Dinosaurier

Vor 150 Millionen Jahren sah es auf der Erde ganz anders aus. Es war schwl, hei und feucht. Diese Zeit war der Oberjura, das Zeitalter der Reptilien und darum geht es primr in diesem opulenten Nachschlagewerk.

lesen

nach oben

WAS-IST-WAS, Bd. 141: Archologie, Schtze der Vergangenheit

Der Star der Steinzeit ist tzi. Er ist der Mann aus dem Eis und wurde zufllig 1991 in den tztaler Alpen entdeckt. Untersuchungen ergaben, dass er vor ca. 5300 Jahren gelebt hat. Wahrscheinlich wurde er ermordet und nahm vor seinem Tod noch eine Mahlzeit von Fleisch vom Steinbock, Pflaumen und Getreide zu sich.

lesen

nach oben

Erfindungen

Alles hat irgendwo seinen Ursprung. Unsere Vorfahren, die vor Millionen von Jahren lebten, waren schon ganz schn clever, als sie Steinwerkzeuge herstellten. Noch revolutionrer war die Entdeckung des Feuers und wie damit umzugehen ist. Wenn erst einmal etwas begonnen hat, baut sich alles andere zwangslufig darauf auf. Das sind Entdeckungen. Bei einer Erfindung wird aus Bekanntem etwas Neues geschaffen.

lesen

nach oben

Burgen, Zeugen des Mittelalters.

Hast du nicht immer schon davon getrumt, in einer Burg zu wohnen? Was waren das eigentlich fr Menschen, die frher hier drin lebten, wie verbrachten sie ihren Alltag?

lesen

nach oben

WAS IST WAS Band 6 Sterne. Wunder des Weltalls

Der Sternenhimmel seit ewigen Zeiten faszinierend ohne Ende. Es ist schwer, sich diesem Zauber zu entziehen und Sterne angucken macht Spa. Aber wo kommen sie her, waren sie immer da, was bedeuten sie fr uns? Was glaubst du, wieviele Sterne am Himmel sind, bzw. wieviele du mit bloem Auge sehen kannst?

lesen

nach oben

Mein Adventskalender mit 24 Weihnachtskrimis

Achtung, jetzt wirds spannend! Die Vorweihnachtszeit an sich ist ja schon aufregend genug. Aber dieser ungewhnliche Adventskalender im Buch-Format steigert die Vorfreude um einiges. Hinter 24 Trchen auf dem Cover verbergen sich viele Motive aus dem Detektivkoffer, im Buch selbst warten 24 fesselnde Kriminalflle, die natrlich auf die Weihnachtszeit zugeschnitten sind, auf ihre Lsung.

lesen

nach oben

Nacht ber Frost Hollow Hall

England im Jahr 1881. Die zwlfjhrige Tilly sucht dringend Arbeit, damit sie und ihre Mutter berleben knnen. Der Vater und ihre Schwester haben sie aus reiner Abenteuerlust verlassen, und nun mssen Mutter und Tochter sehen, wie sie berleben. Das wird nicht einfach werden.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz