Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Auswahl




 

 

Der Junge vom Saturn - Wie ein autistisches Kind die Welt sieht

Peter ist ein seltsamer Junge. Wenn er sich freut, flattert er mit den Armen, wie ein Vogel. In der Schule beit er die Mitschler, weil er sich mehr durchbeien soll. Und Zuhause studiert er stundenlang Lichtflecken an den Wnden, weil das so herrlich juchzt.

lesen

nach oben

Das Facebook-Buch fr Eltern

Viele Eltern haben ein groes P auf der Stirn stehen, wenn die Rede von Facebook, Twitter oder anderen sozialen Medien ist. Das liegt oft daran, dass sie sich damit bislang wenig bis gar nicht beschftigt haben und somit nur allzu gerne die blichen Vorurteile aufgreifen: Internet macht dick, dumm und schtig ....

lesen

nach oben

Filigrane Schneeflocken: Zarte Kunstwerke aus Papier

Schneeflocken sind unterkhlte Schnheiten fr die Winterzeit. Auf der Fahrbahn mgen wir die weie Flockenpracht nicht so gern, doch am Fenster oder als Tisch- und Raumdekoration darf sie ihren ganzen Charme entwickeln.

lesen

nach oben

Mein auerordentlich fabelhaftes Buch ber Pferde und Reiten

Die zehnjhrige Emma kennt sich mit Pferden bestens aus. In ihrem Tagebuch notiert sie wichtige Erlebnisse mit ihrem Pony Bisou und lsst die Leserin wie eine echte Freundin an Sorgen und Nten und besonders an den glcklichen Momenten teilhaben.

lesen

nach oben

Kreative Leckereien

Naschkatzen und Leckermulchen fhlen sich zu diesem Buch magisch hingezogen. Allein das Titelbild ist ungeheuer verheiungsvoll. Im Focus steht die Dekoration. Aufwndige Teige oder Fllungen gibt es nicht. Die Autorin zeigt, wie mit nur wenigen Grundrezepten, den passenden Dekorationsmaterialien und etwas Bastelgeschick jede Kaffeetafel geadelt wird.

lesen

nach oben

Natrlich schne Weihnachtszeit

Wenn die Tage krzer und die Abende lnger und dunkler werden, packt es uns: wir mchten unser Heim schmcken. Das Thema Licht spielt in dieser Zeit natrlich eine groe Rolle. Es gibt viele Mglichkeiten, die Dunkelheit zu erhellen. Kerzen entfalten ihren Schimmer in Flaschen, Glsern und Tten oder werden in einen ppigen Sternenregen eingebettet.

lesen

nach oben

Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt

Dieses Buch ist fr alle Menschen geschrieben, die mit sich und der Welt besser zurecht kommen und einfach mit mehr Leichtigkeit durchs Leben gehen wollen.

lesen

nach oben

Anhngerkupplung gesucht! - Man braucht andere, um voranzukommen

Wenn wir an Hollnder denken, dann ist auch der Wohnwagen nicht weit ... In dem Abenteuer von Tjerk Ridder und Peter Bijl spielt dieser auch eine groe Rolle - genau genommen die Hauptrolle.

lesen

nach oben

Patanjalis 10 Gebote der Lebensfreude

Wie erreichen wir mehr Lebensfreude, mehr innere Zufriedenheit? Patanjalis 10 Gebote fr mehr Lebensfreude weisen einen zeitlosen Weg, wie wir jenseits von materiellen Besitztmern und Genssen Zugang zu einer tief empfundenen Freude in uns selbst finden.

lesen

nach oben

Mein erstes ... Unterwegs zum Sternegucken: Erforsche den Himmel!

Den groen Wagen kennt jeder, aber wer wei schon, wo Orion am Himmel steht? Mit der drehbaren Sternkarte lassen sich die Sternbilder zu jeder Jahreszeit mhelos entdecken und knnen dann ins Forscherbuch eingetragen werden. Extraseiten bieten jede Menge einprgsames Zusatzwissen fr kleine Hobbyastronomen. Mit Leuchtstickerbogen.

lesen

nach oben

Alle Welt. Das Landkartenbuch

Wow! Ein Landkartenbuch, wie es bisher noch keines gab: 51 Lnder und Kontinente in Karten, Bildern und Vignetten ein echter Augenschmaus! Mehr als drei Jahre haben die beiden polnischen Buchgestalter Aleksandra & Daniel Mizielinscy an diesem Werk gearbeitet!

lesen

nach oben

Das Geheimnis zufriedener Babys

Das Baby weint. Es schlft nicht. Es quengelt und wirkt unzufrieden. Viele junge Eltern sind jetzt verunsichert: Was sollen wir tun? Mit liebevollen Strategien fr ruhige Nchte und entspanntes Stillen fhrt dieser Ratgeber junge Eltern durch die Babyzeit. Statt vorgegebenen Regeln zu folgen empfiehlt dieser Ratgeber Eltern einen bedrfnisorientierten Umgang mit ihrem Baby.

lesen

nach oben

Easy Kitchen: Einfach, Gut, Gnstig

Gutes Essen muss nicht viel kosten. Donal Skehan ist in Irland bereits eine Berhmtheit und jetzt will er uns in Easy Kitchen zeigen, wie man mit kleinem Budget und saisonalen Produkten vielseitig und richtig lecker kochen kann.

lesen

nach oben

Streit ist auch keine Lsung

Keiner mag ihn, doch bleibt niemand von ihm verschont: Streit in der Partnerschaft. Beziehungscoach Christian Thiel erklrt, wie es zu den nervigen Auseinandersetzungen kommt und wie man sie wieder beendet. Denn selbst der beste Streit macht nicht glcklich. Doch mit den richtigen Tipps bekommt man in seiner Partnerschaft auch ohne Streit genau das, was man wirklich mchte.

lesen

nach oben

Dann iss halt was!

Wenn sie zurckkommt, bin ich dnn. Diesen Entschluss fasst Christian Frommert, als seine damalige Angebetete sich fr ein Jahr nach Australien verabschiedet. Es ist einer der Schlsselmomente in seinem Leben. Ehemals bergewichtig, gleitet er immer tiefer hinab in den Zwang, dnn zu sein. Whrend des Doping-Skandals um Jan Ullrich 2006 wird er vom Stress so absorbiert, dass fr Essen keine Zeit bleibt.

lesen

nach oben

Die Verwhnungsfalle. Fr eine Erziehung zu mehr Eigenverantwortung

Der Preis der Verwhnung Albert Wunschs ZEIT-Artikel Droge Verwhnung lste ein gewaltiges Medienecho aus. Die Resonanz reichte von begeisteter Zustimmung bis emprter Ablehnung. In diesem Buch konkretisiert der Autor sein damals angedeutetes Pldoyer. Er zeigt, dass Verwhnung in der Erziehung die Fhigkeit gefhrdet, spter ein eigenverantwortliches Leben zu fhren.

lesen

nach oben

Pubertt - Wenn Erziehen nicht mehr geht

Die Pubertt ist eine Zeit fr sich - jeder erlebt sie anders. Whrend einige Jugendlich dadurch spazieren, als sei es nichts, klinken andere vllig aus. Mangelnde Leistungsbereitschaft bis hin zur Schulverweigerung, Faulheit, schlechte Manieren, keine Werte, wenig Selbstdisziplin das sind nur ein paar Merkmale der heutigen Jugend, wobei letztlich die "No-Futur-Phase" schon seit ewiger Zeit gerade bei jungen Erwachsenen zum Vorschein kommt.

lesen

nach oben

Niemals geht man so ganz

Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier ..."", sang Trude Herr. Und alle, die um einen Menschen trauern, wissen, wie wahr das ist. Es bleiben Erinnerungen an den geteilten Alltag und gemeinsame Erlebnisse und Trume. Diese guten Erinnerungen wie einen Schatz zu bewahren, hilft in der Zeit der Trauer und gibt Kraft zum Leben.

lesen

nach oben

Fr immer anders

Trauer kann man weder schnreden noch wegdiskutieren. Sie geht nur vorbei, indem man trauert. Familien tun sich jedoch oft schwer, gemeinsam mit Verlust, Abschied und Tod umzugehen und einen Ausdruck dafr zu finden. Dies gilt beim Tod eines Familienmitglieds genauso wie fr andere Verlust- und Abschiedssituationen wie z. B. eine Scheidung oder der Tod eines geliebten Haustiers.

lesen

nach oben

Magersucht: Effektive Hilfe fr Betroffene und Angehrige

Anorexie ist eine gefhrliche Krankheit. Immer mehr Mdchen und junge Frauen zwischen 15 und 35 Jahren sind heute magerschtig. Etwa 15 Prozent von ihnen sterben. Die Experten Michael Schulte-Markwort und Sabine Zahn geben komprimiert Antworten auf Fragen wie: Welches Essverhalten ist normal? Welches krank? Wie uert sich Magersucht und was sind die Ursachen?

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz