Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31

Auswahl




 

 

Wie geht's dir Welt und was ist morgen?

Hier erfhrst du anhand von vielen Beispielen, wie du dich selbst aktiv fr eine lebenswerte Zukunft einsetzen kannst: ob das der Verzicht auf das Schnitzel ist, die Entscheidung, lieber zu Fu zu gehen oder das Fahrrad zu nehmen, anstatt sich bequem mit dem Auto fahren zu lassen oder beim Einkauf auf Fair-Trade-Produkte zu achten - du kannst viel bewegen. Bist du dabei?

lesen

nach oben

Natrlich Basteln (DIY - sei dabei!)

Sammeln und Basteln: Steine und Federn, Stcke und Zweige, Muscheln und Zapfen, Astscheiben und Kastanien, Blten und Bltter - gesammelte Fundstcke aus der Natur eignen sich super fr steinstarke, bltterbunte und federleichte Bastelideen.

lesen

nach oben

Ein Hund fr Jakob

Jakob ist so traurig. Sein Hund Buster, den er ber alles liebte, ist pltzlich und unerwartet gestorben. In seinem Umfeld knnen nicht alle verstehen, wie sehr er darunter leidet. Er vermisst das Tier jeden Tag, jede Minute. Seine Eltern mchten ihm helfen und einen neuen Hund kaufen, Aber das ist einfach nicht dasselbe. Sein Herz ist ganz schwer.

lesen

nach oben

Zwlfe hats geschlagen.

Wer als Kind Mrchen geliebt hat, wird auch Sagen lieben, die thematisch immer an einen geschichtlichen Anlass anknpfen und dann mrchenhaft ausgeschmckt werden. In diesem Band sind dreimal dreizehn Geschichten aus der Sagenwelt zusammengefasst worden.

lesen

nach oben

Unter der Erde Tief im Wasser.

Achtung! Es geht nach unten, gaaanz nach unten! Was tut sich eigentlich unter der Erde? Regenwrmer und Ameisen z.B. kriechen aus ihr nach oben, aber ihr eigentliches Reich liegt in der Tiefe. Viele Tiere leben in unterirdischen Hhlen oder Labyrinthen.

lesen

nach oben

Mister Lugosi und die verschwundenen Kinder

Jeremias W. Pepperfield, kurz Pepper, will unbedingt seine verschwundene Schwester Angelina wiederfinden, die vor einigen Jahren an einem 1. Dezember verschwunden ist. Seine Mutter leidet so sehr darunter, dass sie seitdem in einem Sanatorium lebt.

lesen

nach oben

Mein Farbenzauber-Malbuch: Adventszeit

Wie von Zauberhand verwandeln sich die schwarz-weien Weihnachtsmotive in bunte vorweihnachtliche Kunstwerke. Einfach den magischen Pinsel ins Wasser tauchen und losmalen!

lesen

nach oben

Die wilden Hamster

Die wilden Hamster: das sind der pfiffige Krmel, seine ordnungsliebende Schwester Mmmel und der laufradschtige Walnuss. Noch verbringen sie ihre Tage in einer Tierhandlung. Ist das langweilig! Vor allem Krmel mchte nur weg und das legendre Schlsselblumental finden, von dem die Mama immer erzhlt hat, whrend seine Geschwister davon trumen, von netten Menschen adoptiert zu werden.

lesen

nach oben

Erst pupsen, dann abtauchen

Erst pupsen, dann abtauchen? Wer macht denn so etwas? In der Natur gibt es kein Benimm. Speziell im Tierreich ist vieles erlaubt, was Menschen lieber unterlassen sollten. Es gibt dort Lebewesen, die auergewhnliche Eigenschaften entwickeln, ja, geradezu tricksen, um an ihr Futter heranzukommen.

lesen

nach oben

Optische Tuschungen XXL

Glaub nicht alles, was du siehst! Sei neugierig und lass dich entfhren in eine andere Welt. Mit Zauberei hat das nichts zu tun. Deine Augen und dein Gehirn spielen beim Sehen eine ganz wichtige Rolle. Nicht alles, was du siehst ist auch tatschlich vorhanden. Sei also erst einmal skeptisch. Ganz wichtig: es ist kein Intelligenztest, sondern es geht eher um Rtsel und Suchbilder.

lesen

nach oben

Der Hummelreiter Friedrich Lwenmaul

Von tollkhnen Hummelreitern, zwielichtigen Seidenraupen, gefhrlichen Hornissen und "Mythen in Tten": einfach brummbastisch! Zusammen mit Hieronymus Brumsel, Spion der Knigin von Sdwrts, strzt sich Friedrich Hummelreiter in ein wahnwitziges, schlamasseliges Abenteuer, in dessen Verlauf sie ein Komplott aufdecken und oft genug um ihr Leben frchten mssen.

lesen

nach oben

LeYo!: Mein Vogelfcher

Von A wie Amsel bis Z wie Zaunknig bestimmen Kinder mit diesem praktischen Vogelfcher ber 40 heimische Vogelarten. Der Vogelfcher ist ein unentbehrlicher Begleiter auf jedem Waldspaziergang oder Ausflug in die Natur. Jede Karte stellt den Vogel mit Namen, Aussehen und spannenden Informationen vor.

lesen

nach oben

Sternenschiff Argon (Bd. 1): Fantastische Entdeckungen

Ein verlassenes Haus mitten im Wald, ein Geheimgang hinterm Khlschrank und eine sprechende Katze, die sich als waschechter Auerirdischer entpuppt so htten sich Alex und Lizzy die Ferien bei ihrem Grovater Odysseus niemals trumen lassen. Aber Odysseus ist unauffindbar. Einfach verschollen!

lesen

nach oben

Dancing Girls (Bd. 1): Charlotte hat den Dreh raus

Charlotte liebt es, mit ihren Steppschuhen herumzuwirbeln und den Boden zum Beben zu bringen. Den Tanzworkshop an ihrer Schule kann sie kaum abwarten. Doch die drei anderen Mdchen im Kurs halten gar nichts vom Steppen: Emily steht auf Hip-Hop, Ida tanzt traumhaft Ballett und Yasmin kennt sich mit orientalischem Tanz aus.

lesen

nach oben

Indoor-Kreativbuch: 101 Ideen und Projekte fr drinnen

Ob Hinderniss-Parcour, Zimmercamp, explodierender Vulkan oder eines der Projekte, die keine Unordnung hinterlassen - in diesem Buch sind 101 spannende Ideen fr drinnen, die jeden Regentag in ein spaiges Erlebnis verwandeln. Nie mehr Langeweile zu Hause! 100% Spa 100% kreativ!

lesen

nach oben

Die Kinder vom Birnbaumhaus

Wenn du Mieke bist und bald zehn wirst, hast du es eigentlich ziemlich gut: Du hast einen tollen wilden Garten und eine coole Schwester, du hast Anni, Karel und den alten Gustav, der richtige Boote bauen kann, und natrlich den stillen groen Tuve. Blo ist das ja wohl irgendwie keine richtige Bande. Mit Kindern in deinem Alter.

lesen

nach oben

Als die Uhr dreizehn schlug

Jetzt schlgt`s aber dreizehn! Das sagt und hrt man schon manchmal. Was aber, wenn es tatschlich geschieht? In diesem Fall sind die Masern schuld. Tom wird zu den Verwandten in Quarantne geschickt. Die wunderbaren geplanten Ferien mit seinem Bruder lsen sich in Nichts auf.

lesen

nach oben

Piratenherz

Die 15jhrige Rebekka hat ihre Mutter verloren. Sie ist nun zwar nicht auf sich allein gestellt, aber zusammen mit ihrem Vater zieht sie zu ihren Verwandten nach Hamburg. Es fllt ihr schwer, sich dort einzuleben, da die Familie sie nicht gerade mit groer Herzlichkeit aufnimmt. Auch in der neuen Schule fhlt sie sich unwillkommen. Das ndert sich erst, als sie Juri kennenlernt, der sie sehr fasziniert.

lesen

nach oben

Das doppelte Christkind

Nein, Unschuldsengel sind sie nun wirklich nicht! Es geht natrlich mal wieder um die Schler der Klasse 4 c. Seitdem ihre Lehrerin einen Tauchunfall hatte, haben es ihre Vertretungen richtig schwer. Erst als Frau Klopstock die Klasse bernimmt, herrscht ein anderer Wind in positivem Sinne!

lesen

nach oben

Sternengreifer

Der 14-jhrige Waisenjunge Benedict hat nur einen Traum: Er will Erfinder werden! Sein groes Vorbild ist Henri Giffard, der es geschafft hat, mit einem selbst gebauten Luftschiff in den Himmel zu steigen. Als Benedict bei einem Schuster in die Lehre gehen soll, beschliet er, sein Leben selbst in die Hand zu nehmen.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz