Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Nacht der Zaubertiere

 

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Ravensburger Buchverlag

 

Genre: Kinderbuch/roman

Thema: Fantastisches & Science Fiction

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3473523720

Preis: 9.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Fr die Zaubertiere stirbt Vater Isaac Bodkins viel zu frh. Der alte Isaac war der Spielzeugmacher der guten Stofftiere. Sie sollen den Kindern Trost, Hoffnung und Glck in schweren Zeiten bringen. Jetzt gibt es aber keinen Spielzeugmacher mehr und deshalb machen sich die Zaubertiere auf den Weg in die Stadt, um eine Nachfolgerin fr Isaac zu holen.

Eine kleine Gruppe der Zaubertiere hat die Aufgabe Martha Miller, die neue Spielzeugmacherin, in die Fabrik zu holen, damit sie ihr Amt antreten kann. Amos, der Br, Einstein, der Elefant, Karamel, die Hundedame, der gestiefelte Kater, Skippy, das Hschen und der Alte, ein Fabelwesen und mit Abstand das lteste Stofftier, haben aber nicht viel Zeit fr ihr Vorhaben.

Ganz unten im Keller der Fabrik sind die bsen Spielzeuge, die Zeberus Toys wieder zum Leben erwacht. Ihr einziger Lebensinhalt besteht darin, die Kinder zu qulen und zu erschrecken. Damit sie die Herrschaft wieder an sich reien knnen, mssen sie verhindern, dass Amos und seine Freunde Martha Miller erreichen.

Somit beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Knnen die guten Zaubertiere die Spielzeugfabrik retten und in ihrer Hand halten? Oder bestimmen ab nun die Zeberus Toys die Leben der Kinder?

Dean Koontz ist vielen Lesern durch seine Mystery-Thriller bekannt.

Nacht der Zaubertiere ist sein einziger Kinderroman, was sehr schade ist. Das Buch ist sehr fantasievoll geschrieben und der Leser kann sich gut die niedlichen kleinen Stofftiere vorstellen, wie sie durch die Nacht in ihrer Mission unterwegs sind. Genauso gut, stellt man sich die teuflischen, hsslichen Spielzeuge vor, wovor der Leser sich an so manch einer Stelle gruseln wird. Der Roman ist ohne Frage ein spannendes Fantasymrchen und versetzt den Leser von Anfang bis zum Schluss in ein stndiges Mitfiebern.  (Nadine Dietrich)

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz