Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39

Auswahl




 

 

Bhne frei fr Papa Br

Der Herbst ist da, die Tage sind schon khl. Der Winterschlaf kann beginnen. Papa Br schnarcht bereits in der Brenhhle im Wald, da summt pltzlich eine versptete Biene vorbei. Wo eine Biene ist, ist auch Honig! Das wei der kleine Br und rennt hinterher. Papa Br wacht auf und macht sich sofort auf die Suche.

lesen

nach oben

Br feiert Weihnachten!

Eigentlich hat sich der Br seinen Winterschlaf redlich verdient. Doch seine Freunde mchten so gern mit ihm gemeinsam feiern darum beschlieen sie, ihn diesmal mit allen Krften wach zu halten. Gemeinsam holen sie einen herrlichen Tannenbaum, schmcken die Hhle, backen Pltzchen und tatschlich: Der Br bleibt wach! Doch das ist nicht die einzige berraschung ...

lesen

nach oben

Wieso? Weshalb? Warum? 34: Wir feiern Weihnachten

Alle Jahre wieder sehnen Kinder ihn herbei: den 24. Dezember. Aber warum feiern wir eigentlich Weihnachten? Und warum gehren Adventskranz und Weihnachtsbaum genauso dazu wie Pltzchen und Vanilleduft?

lesen

nach oben

7 grummelige Grmmels und ein kleines Schwein

Kleines Schwein mit groem Mut! Ein besonders schnes Bilderbuch zum Nie-mehr-Angst-haben. Es ist mitten in der Nacht, als das kleine Schwein einfach so aus Neugier in das weie Haus am Rande des Dorfs hineinschleicht und sich auf dem Sofa schlafen legt.

lesen

nach oben

tiptoi Wieso? Weshalb? Warum? 11: Entdecke die Ritter

Was waren eigentlich die Aufgaben und Pflichten eines Ritters? Wie sah eine Ritterrstung aus? Und wie lief ein Ritterturnier ab? Beeindruckende Szenen vermitteln dem Leser ein Gefhl fr die historischen Gegebenheiten und stellen den Alltag und das Leben der Ritter vor.

lesen

nach oben

Ginpuin: Auf der Suche nach dem groen Glck

Weit, weit weg von hier kam eines Tages ein kleiner Pinguin zur Welt, der anders war als die anderen. "Ich putze auch meine Flimmschwossen!" , sagte er, als die anderen ihre Schwimmflossen putzten, und: "Meine Kleider sind auch Warz und schwei!" Mit dem stimmt doch was nicht! , riefen die Pinguine und kugelten sich vor Lachen.

lesen

nach oben

Vincelot und der Feuerdrache

Eine groe Chance fr Vincelot! Der bse Frst Finster und sein frchterlicher Feuerdrache verwsten das ganze Knigreich und drohen nun auch noch, Prinzessin Paula zu entfhren. Kein Ritter traut sich, gegen die Bsewichte anzutreten. Jetzt kann Vincelot endlich allen beweisen, dass er das Zeug zum echten Ritter hat ...

lesen

nach oben

Alle nannten ihn Tomate: Ravensburger Kinderklassiker

Der Mann trgt einen komischen Hut und einen roten Schal. Seinen fremdlndisch klingenden Namen kann keiner wirklich aussprechen. Da er eine dicke rote Nase hat. nennen die Leute in der Stadt einfach "Tomate".

lesen

nach oben

Line, die Schusselhexe

Die kleine Hexe Line verzaubert sich unentwegt. Sie wirbelt mit ihrem Zauberstab herum, doch irgendwas geht immer schief ... Statt eine Teekanne befinden sich pltzlich Seepferdechen auf ihrem Kchentisch! Und auch in der Hexenschule oder bei den Hausaufgaben geht so einiges daneben.

lesen

nach oben

Lullemu, wer bist DU?: Eine Geschichte vom Freundefinden

Hund Lullemu hat gaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele Spielsachen. Nur einen Freund hat, den hat er nicht. Also macht er sich auf die Suche danach und muss feststellen, dass das gar nicht so einfach ist ...

lesen

nach oben

Rotkppchen

Rotkppchen macht sich auf, um der kranken Gromutter Wein und Kuchen bringen. Im Wald trifft es den Wolf und der hat anderes vor... In seinem Bilderbuch greift Adolfo Serra die bekannten Elemente aus dem Mrchen der Brder Grimm auf und ordnet sie neu an.

lesen

nach oben

Fatima und der Traumdieb

Rafik Schami erzhlt die Geschichte eines verschlagenen Traumdiebes, der am liebsten die Trume seiner Knechte stiehlt, um sie sich anschlieend schmecken zu lassen. Auch Fatimas groer Bruder, Hassan, ist in die Falle des Traumdiebes getappt und hat seine Trume und seinen Lohn verloren.

lesen

nach oben

Emil - Abenteuer im U-Boot

Heute scheint die Sonne besonders hei. Hchste Zeit fr eine Abkhlung unter Wasser. Emil und sein Hund Arthur setzen sich in ihr kleines U-Boot und brausen los. Doch kaum sind sie unterwegs, kommt die Ebbe, und das Boot luft auf eine Sandbank auf. Jetzt mssen die beiden Freunde die ganze Nacht im Unterseeboot ausharren. erwartet.

lesen

nach oben

Timo und Pico ziehen um

Timo ist ganz aufgeregt: Er zieht mit seinen Eltern nach Katzenbach. Nur sein Kuscheltier Pico ist berhaupt nicht begeistert. Am meisten schreckt Pico der Gedanke, dass Timo viele neue Freunde findet und seinen Kuscheltierfreund ganz vergisst.

lesen

nach oben

Otto, der Bcherbr

Otto ist am glcklichsten, wenn Kinder in seinem Bilderbuch lesen. Denn schlielich ist er persnlich auf den Buchseiten abgebildet. Wenn keiner zuschaut, verlsst er heimlich sein Buch und geht im Kinderzimmer auf Entdeckungsreise. Eines Tages ist jedoch alles anders: Das Haus ist verlassen, sein Buch steckt in einer groen Umzugskiste.

lesen

nach oben

Opa Jan und der turbulente Geburtstag

Hurra, Opa Jan hat Geburtstag! Er wird hundert, oder hundertzehn, so genau wei er das nicht, denn er ist schon ein wenig vergesslich ... Ist aber auch egal, Hauptsache, es wird ordentlich gefeiert. Und alle sind dabei, diesen Ehrentag mit Opa Jan zu verbringen: Seine ganzen Tiere und auch die Nachbarskinder Lieschen, Lasse und Lottchen ...

lesen

nach oben

Teddybren unter sich

Was ist, wenn die Kinder lter werden und ihre Teddys nicht mehr brauchen? Dann landen sie verpackt in einer Kiste auf dem Dachboden. Und genau da treffen sich Teddy und Brummel, zwei ausgediente Kuschelbren. Und was die sich so zu erzhlen haben, davon handelt dieses Buch ...

lesen

nach oben

Trotzkopf Nele

Immer nur Mama! Nele ist trotzig. Sie will nicht mit zu Tante Petra, sie will sich nicht gut benehmen und ein Kleid will sie schon gar nicht anziehen. Nele will viel lieber im Garten spielen und nach Regenwrmern suchen. Aber immer schreibt Mama ihr vor, was sie tun und lassen soll. Das gefllt Nele gar nicht. Sie will auch einmal bestimmen.

lesen

nach oben

Ritter Ohne Furcht und das frchterliche Ungeheuer

Als Ritter Ohne Furcht seine neue Festung bezieht, ahnt er nichts von dem Monster, das unten im Verlies haust. Doch eines Nachts, zur Geisterstunde, treffen die Burgbewohner aufeinander. Huh, ein garstiges Ungeheuer, quiekt der Ritter. Hilfe, eine sprechende Rstung, krchzt das Ungeheuer.

lesen

nach oben

Das dicke Buch von Dr. Brumm

Dr. Brumm ist ein Br wie er im Buche steht: etwas tolpatschig, bisweilen auch mal schusselig und leichtglubig, aber vor allem beraus liebenswert. Dr. Brumm muss man einfach liebhaben! Doch ein Coauchpotato ist der gute Brumm wahrlich nicht, denn er ist gerne auf Achse und erlebt die dollsten Abenteuer.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz