Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

Auswahl




 

 

Tausche Giraffe gegen Freund

Alles ist doof! Die Mama und der Papa von Sina haben sich gerade erst getrennt und die Giraffe Mllemann stenkert nur rum. Dabei bruchte Sina nun ganz viele liebe Freunde und eine intakte Familie. Zu allem berflu mu Sina nun auch noch eine neue Schule besuchen, weil sie und ihre Mutter in eine andere Stadt gezogen sind.

lesen

nach oben

Onkel Puschkin - guter Br

Der Postbote bringt dem kleinen Tiger und dem kleinen Bren einen Eilbrief: Sofort kommen, das Glck der Welt finden, Treffpunkt Hagenbeck Zoo. Das Glck der Welt finden das wollen der kleine Tiger und der kleine Br.

lesen

nach oben

Meine nicht ganz wahre Geschichte

Lana Monroe heit eigentlich gar nicht Lana Monroe, sondern Cedar B. Hartley. Sie ist schlecht in Mathe aber gut in Sachen wie Springen, Spiele Ausdenken und Entdecken.

lesen

nach oben

Der weie Stein

Was kann an einem gewhnlichen weien Stein schon Besonderes sein? Ohne den weien Stein, um den es hier geht, gbe es diese Geschichte nicht. Ohne ihn htten sich Fideli und der Knig der Gefahren, das heit, eigentlich Fia und Hampus, womglich nie kennen gelernt! Der Stein verleiht ihnen ungeahnten Mut: Hampus htte es nie gewagt, die Kirchturmuhr in stockdunkler Nacht mit einem Gesicht zu verzieren, fr den Knig der Gefahren dagegen war das ein Leichtes!

lesen

nach oben

Dinosaurier Wissen

Sarah und ihr Bruder Julian haben eine Steinplatte mit einer Versteinerung gefunden. Das Skelett sieht aus wie ein Vogel. Ist es der seltene und daher wertvolle neunte Archopteryx? Die Kinder sind zum Bersten gespannt: Werden wir jetzt berhmt? Mssen wir den Fund abgeben?

lesen

nach oben

Hechtsommer

Es gibt ein Vorher, es gibt ein Nachher und es gibt ein Jetzt. Vorher - das war fr Anna eine schne Zeit und am liebsten htte sie diese Zeit angehalten. Die Zeit, in der alles wie immer war. In der sie mit Daniel und Lucas ihren zwei besten Freunden die Sommer mit Angeln verbrachte und Gisela, die Mutter der beiden, immer ein bisschen was zu schimpfen hatte. Doch jetzt ist alles anders.

lesen

nach oben

LilliLinda Superstar - Verschollen im Computer

"Autsch!" LilliLinda landet mitten auf einem groen Berg aus Buchstaben. Nur weil sie frech war und nicht das gemacht hat, was der Schriftsteller wollte, hat er sie einfach gelscht! Nun zieht sie los um im Papierkorb des Computers ihre eigene Geschichte zu erfinden.

lesen

nach oben

Maia oder als Miss Minton ihr Korsett in den Amazonas warf

Es ist eine gute Nachricht, die Mr Murray, Maias Vormund und Vermgensverwalter, dem zehnjhrigen Waisenmdchen berbringt - meint Miss Banks, die Schulleiterin. Bereits Ende nchsten Monats, so erffnet er ihr, solle sie mit einer Gouvernante nach Brasilien gehen. Sie habe dort entfernte Verwandte, die sie gerne aufnehmen wollen.

lesen

nach oben

Leselwen Ostergeschichten

Die Leselwen Ostergeschichten bieten Kindern ab acht Jahren kleine Abenteuer rund um Ostern zum Selberlesen.

lesen

nach oben

Albertine und das Haus der tausend Wunder

Im Kinderheim Haus Kinderglck haben die Kinder alles Mgliche, nur kein Glck! Albertine Schulze lebt dort, weil ihre Mutter nach ihrer Geburt starb. Das ist schon schlimm genug, leider ist auch ihr Vater seit ber neun Monaten im sibirischen Eis verschollen. Doch seiner Rckkehr ist sich Albertine ganz sicher: Aber jetzt hat sie einen Brief bekommen, der sie zur Flucht aus dem verhassten Heim zwingt.

lesen

nach oben

Hat die Sonne ein Gesicht?

Jeden Tag scheint die Sonne mit ihren warmen Strahlen auf die Erde. Doch die Erwachsenen nehmen das stets als gegeben hin und denken nicht daran, mal einen freundlichen Gru nach oben zu senden.

lesen

nach oben

Der rostige Robert und elf hinderliche Hindernisse.

Bauern berichten dem Knig Obolus von einem schrecklichen Ungeheuer im See Loch Nass. Es gibt Nachts schreckliche Gerusche von sich und frisst die Bewohner am See. Der einzige, der genug Mut und zu wenig Verstand hat, sich dem Monster zu stellen, ist natrlich der Rostige Robert!

lesen

nach oben

Ein Drache in der Schultasche

Vollmondlicht, scheine und wecke das Ei Vollmondlicht, brich die Schale entzwei. Mittsommernacht lsst die Welt zerspringen, aber St.Johannes wird sie wieder zusammenbringen.

lesen

nach oben

Mister Peabodys pfel

Lehrer Mister Peabody spielt am Wochenende mit den Schlern aus Happville Baseball und ist ein anerkannter und beliebter Mann. Doch dann taucht pltzlich das Gercht auf, dass Mister Peabody sich pfel beim Obsthndler klaut.

lesen

nach oben

Sissy - einfach hllisch

Sissy ist 9 Jahre alt, ihre Lieblingsfarbe ist Rot und ihr "Haustier" ist eine Ratte. Bis hierher hrt sich noch alles ganz normal an. Wenn man aber erfhrt, dass Sissys Lieblingsbeschftigung der Sprung bers offene Feuer ist und ihre Oma Hrner hat, beginnt man sich doch zu wundern.

lesen

nach oben

Die Sache mit den Weihnachtsmnnern

Als Charlotte Paul zum ersten Mal begegnet, glaubt sie ihren Augen kaum. Der Junge sieht einfach unmglich aus und auch sein Verhalten lsst nichts Gutes erwarten....

lesen

nach oben

Streng geheim! Das groe Buch der Detektive

Sprnasen aufgepasst! Hier findet ihr viele Tipps und Hilfen zur Grndung eines eigenen Detektivclubs. Von A wie Ausrstung bis Z wie Zeugenvernehmung. Es lohnt sich, die Nase mal in ein Buch zu stecken...

lesen

nach oben

Hanas Koffer

Ein Koffer mit der Aufschrift "Hana Brady, Waisenkind" bt auf die jngsten Besucher des Holocaustmuseums in Tokio besondere Faszination aus.

lesen

nach oben

Das groe Roald-Dahl-Lesebuch

Drei Bcher von Roald Dahl in einem Sammelband. Wer den Autor kennt wei, dass hier skuriler Humor mit viel Fantasie gepaart wird. Enthalten sind: "Das Wundermittel", "Die Zwicks stehen Kopf" und "Die Giraffe, der Peli und ich". Ekelmomente sind natrlich inbegriffen.

lesen

nach oben

Die Katze und das Lied vom Mond

Bildkunst behinderter Kinder und Jugendlicher. Ein literarisch-bildnerisches Projekt. Dieses Buch ist das Ergebnis eines Projektes der Gustav-Heinemann-Schule in Dieburg, geleitet und initiiert von der Kunsterzieherin Inge Ahrnt. Ihre Idee war es, kleine Geschichten von Autoren mit Bildern behinderter Kinder und Jugendlicher zu illustrieren. Das Ergebnis liegt jetzt im Buchformat vor.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz