Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Milla & Sugar: Verhext und zauberhaft! Band 1

 

Erscheinungsjahr: 2008

Verlag: Kosmos

 

Genre: Kinderbuch/roman

Thema: Feen, Hexen & Zauberer

Alter: 8-12 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3440114414

Preis: 9.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Milla Elwen und Sugar Plum sind zwei zehnjährige Mädchen, die sich schon seit Jahren kennen, aber bis zu einem bestimmten Tag nichts miteinander zu tun hatten. Die beiden verbindet aber etwas miteinander:  Sie gehören dem magischen Volk. Aber sonst haben sie wenig gemein ... 

Milla ist eine Hexe. Neben ihr können noch ihr Vater und ihre Großmutter Agatha zaubern. Jedoch steht Milla noch am Anfang ihrer Ausbildung. Vom Charakter her ist sie sehr lebhaft, laut und immer zu Scherzen aufgelegt. Ganz anders als Sugar. Sie ist dagegen sehr ruhig, höflich und hat eine unnahbare Art an sich. Zudem gehört sie zu den Feen. In ihrer Familie haben alle magische Kräfte.

Nach einer unheimlichen Verfolgung in einem Park, wo sich die Mädels zum Reden getroffen hatten, findet zwischen den Elwens und Plums eine Familienratssitzung statt. Die Kinder sollen nun in das Geheimnis der Hexe und Fee eingeweiht werden.

Eine ausgewählte Anzahl von Hexen und Feen bilden den magischen Zirkel. Diese spezielle Gruppe ist dafür da, um die Stadt Old Town vor den Bösen zu beschützen. Milla und Sugar sind von ihrer Geburt an auserwählt gewesen, dem Zirkel beizutreten. Eigentlich darf man erst ab 13 Jahre dort eintreten. Aber der gefährlichste Zauberer – Dragomir -  ist wieder aufgewacht. So feiern die beiden Freundinnen schon früher ihren Einzug in den magischen Kreis. Oder gelingt es Dragomir mit seinen Gehilfen das Fest zu stören?

Prunella Bat hat mit „Milla&Sugar“ ein sehr schönes Mädchenbuch erschaffen. Die einzelnen Kapitel sind abwechslungsreich gestaltet. Die Autorin springt von Millas Erzählperspektive in Sugars um, bis die beiden Freundinnen sind und gemeinsam Kapitel schreiben. Der Leser kann sich gut in beide Rollen versetzen und wartet voller Spannung, was als nächstes passiert. Die ansprechenden Grafiken von Laura Zuccotti untermauern die Geschichte der Mädchen. Die Bilder sind farbenreich und in einem Zeichentrickstil dargestellt. Alles in allem ist das Buch eine „runde Sache“ und ein wundervoller Leseschmöker.

Nadine Dietrich 

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz