Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bcher fr Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pdagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernhrung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite fr Kinder

Bcher fr Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurck zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen

Seiten:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Auswahl




 

 

Der groe kleine Lwe.

Lwen sind generell furchterregend - aber nicht, wenn sie so klein sind, wie der, um den es in diesem Bilderbuch geht. Der Leopard, das Nilpferd und das Krokodil sind wesentlich grer und lachen sich halbtot ber den vermeintlichen Winzling, der es natrlich schwer hat, sich ihnen gegenber zu behaupten.

lesen

nach oben

Ich kann fliegen!

er kleine Pinguin steht inmitten seiner vielen Artgenossen auf einer groen Eisscholle im Meer und hat nur einen Traum: er mchte fliegen wie ein Vogel. Die anderen machen ihm klar, dass das schon anatomisch nicht mglich ist. Doch er lsst sich nicht beirren.

lesen

nach oben

Kleines Nashorn, wo fhrst du hin?

Ein kleines Nashorn mchte ausbrechen aus dem normalen Nashornalltag. Schlamm, Gras, Bume ... das kann doch nicht alles im Leben sein. Immer wenn es die Boote auf dem Wasser sieht, bekommt es groe Sehnsucht, sich die Welt anzusehen.

lesen

nach oben

Meine groe Tierbibliothek: Das Knguru.

Ein Knguru kommt selten allein, d.h. es hat viele Artverwandte. Sie alle leben in Australien bzw. Sdamerika, und dort ist es sehr hei. Aber das macht ihnen nichts aus. Tagsber ruhen sie sich aus und werden erst nachts richtig aktiv. Kngurus sind Pflanzenfresser und gehren zu den Beuteltieren.

lesen

nach oben

Der kleine Siebenschlfer: Das ist noch nicht gemtlich!

Fr den kleinen Siebenschlfer wird es Zeit, ins Bett zu gehen. Aber ihm ist es noch nicht gemtlich genug. Ein bisschen mehr Heu ist jetzt sicher genau das Richtige. Doch an seinem Gesichtsausdruck ist deutlich zu erkennen, dass da noch Steigerungspotential ist.

lesen

nach oben

Kuckuck, Krake, Kakerlake: Das etwas andere Tierbuch.

Hre und staune: Ein Seepferdchen ist tatschlich kein Pferd sondern ein Fisch, auch wenn er nicht gut schwimmen kann. Auerdem bringen die mnnlichen Seepferdchen die Kinder zur Welt. Es gibt Tiere, die haben eine Art Bombe im Po.

lesen

nach oben

Wilde Katzen - Alles ber Tiger, Lwe, Leopard

Tiger, Lwe und Leopard zhlen zu den Grokatzen. Wir kennen sie meist vom Zoo hinter Gittern und selbst dort wirken sie Furcht einflend. Unsere Hauskatze hat brigens einiges mit ihnen gemeinsam.

lesen

nach oben

Der Lwe mit dem Wackelzahn.

Tafiti, das Erdmnnchen und Pinsel, das Pinselohrschwein sind die allerbesten Freunde. Sie leben in Afrika und gehen freinander durch dick und dnn. Aber sie helfen gerne auch anderen.

lesen

nach oben

Am Biberteich

So ein Biber hat nicht nur ein dickes Fell, er hat es auch faustdick hinter den Ohren. Wir kennen ihn als Architekten unter den Tieren. Wo er baut, lebt die Natur auf. Doch was und wo baut er eigentlich? Obwohl er ein Wildtier ist, sucht er die Nhe der Menschen.

lesen

nach oben

Schne Ferien, Pauli

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er viel erzhlen! Die Wildgans Wendy war ganz weit unterwegs und ist noch voll von ihren tollen Erlebnissen, die sie begeistert jedem erzhlt. Da bekommt Pauli auch gleich groe Lust, auf Reisen zu gehen.

lesen

nach oben

Verfhrungsknstler: Wie Tiere zueinanderfinden

Drum prfe, was sich ewig bindet Wer sich auf Brautschau begibt, nimmt einiges auf sich, um eine Angebetete zu finden und dann zu halten. Das ist nicht nur bei den Menschen so, sondern auch im Tierbereich. Wie das vor sich geht und wer da was macht, zeigen uns 8 Tiere ( Leuchtkfer, Paradiesvogel, Seepferdchen, Seidenlaubenvogel, Kugelfisch, Hirsch, Pfauenspinne, Pfau) in diesem aufregenden Natursachbuch.

lesen

nach oben

Vgel in unserer Natur: Soundbuch mit 35 Vogelstimmen

Wenn der Frhling naht, melden sich auch die ersten heimischen gefiederten Snger wieder zurck. Schn sehen sie allemal aus in ihrem Federkleid, aber wer singt da eigentlich?

lesen

nach oben

Wie siehst du denn aus?

Ja, wie siehst du denn aus? Neugierig wird der Leser von Weistorch, Strau und Sdafrikanischem Kronenkranich auf dem Buchcover beugt. Das kann ja heiter werden! Aber ist es nicht so, dass Schnheit immer im Auge des Betrachters liegt? Dann wollen wir doch mal sehen!

lesen

nach oben

Ein Nest voller Wunder.

Ein Nest hast du doch sicher schon einmal gesehen. Es dient berwiegend als Behausung fr Vgel, die dort ihre Eier legen und ausbrten. Aber nicht nur Vgel bauen Nester. Auch z.B. der Alligator, der Orang-Utan, das Eichhrnchen oder die Schildkrte geben sich viel Mhe, auf diese Weise eine Kinderstube fr ihre Kinder entstehen zu lassen.

lesen

nach oben

Stummel ein Hasenkind wird gro.

Hasenkind Stummel ist klein und muss noch viel lernen. Der Leser begleitet Stummel auf seinem Lebensweg und lernt auch. In 41 kurzen Geschichten zeigt uns der kleine Hase sein Umfeld, seine Familie und lsst uns teilhaben an freudigen Ereignissen, aber auch an seinen Sorgen, Nten, Kummer, Schmerz. Tod und Krankheit werden nicht ausgelassen, aber so dargestellt, dass Kinder merken, das gehrt zum Leben dazu.

lesen

nach oben

Der kleine Rabe Socke: Alles Frhling!

Der kleine Rabe Socke: drei neue und natrlich lustige Geschichten, in denen sich alles um den Frhling dreht, werden mit groer Begeisterung vorgestellt. Wer ihn schon kennt, unseren kleinen gefiederten Helden, wei, was ihn erwartet.

lesen

nach oben

Wie Henri Henriette fand.

Henri ist ein Hahn und begeisterter Hobbykoch. Mit Vorliebe bekocht er den Bauern auf dem Bauernhof. Seine Spezialitten sind Auflufe aus Kartoffeln und Tomaten, Kompott aus pfeln und Birnen und Salat, gewrzt mit den Krutern aus dem Garten. Eines Tages, als er in einer Zeitschrift auf eine neue kulinarische Herausforderung stt, fehlt ihm die wichtigste Zutat: ein Ei!

lesen

nach oben

Das kleine Walhorn

Eines Tages ffnet sich tief unten auf dem Meeresgrund eine wunderschne Muschel und was ist darin? Nori, ein kleiner Narwal. Alle freuen sich, dass er endlich da ist, obwohl.. irgendwie sieht Nori etwas anders aus als die Mitglieder der Familie. Sein Stozahn ist nicht so lang, das Essen schmeckt ihm nicht und so richtig gut schwimmen kann er auch nicht. Doch die Familie liebt Nori von ganzem Herzen.

lesen

nach oben

Herr Hase und der ungebetene Gast.

Herr Hase liebt es ordentlich. Ja, man knnte ihn fast schon pingelig nennen. Eines Tages findet er etwas ganz Merkwrdiges. Es ist oval geformt und gefllt ihm. Zu Hause stellt er es ins Regal und freut sich daran.

lesen

nach oben

Immer rger mit Frau Br.

Herr Hase und Frau Br bilden eine Wohngemeinschaft, d.h. jeder von ihnen hat seine Wohnung in einem kleinen Huschen im Wald. Herr Hase wohnt unten, oben wohnt Frau Br. Das Langohr ist sehr rege, liebt Ordnung und legt eine gewisse Pingeligkeit an den Tag.

lesen

nach oben

Zurck zur letzten Seite
Druckfhige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frhlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz