Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Bücher für Kids & Co

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 


Auswahl




 

 

Die Buchspringer

 

Erscheinungsjahr: 2015

Verlag: Loewe Verlag

 

Genre: Jugendbuch

Thema: Abenteuer, Ritter, Indianer & Co

Alter: 12-18 Jahre

 

ISBN/ASIN: 3785574975

Preis: 17.95 €

Diesen Titel kannst Du hier bestellen »»


Rezension

Amy und ihre Mutter haben die Nase voll! Mobbing und Liebeskummer lassen sie von Bochum nach Schottland, auf die Shetlandinsel Stormsay, zur Großmutter flüchten. Dort wird Amy mit einem ihr bis dahin unbekannten Familiengeheimnis konfrontiert. An ihren Inselaufenthalt ist die Bedingung geknüpft, dass sie liest und sich dann entscheidet. Geahnt hat sie es ja schon immer – ihre Familie muss verrückt sein! Unter einem Hügel auf der Insel existiert eine gigantische und uralte Geheime Bibliothek, in der sich Bände von unschätzbarem Wert befinden. Es ist Schock und Überraschung zugleich, als sie erfährt, dass die Mitglieder ihrer Familie die Gabe haben, in Bücher zu springen. Damit verbunden ist die Aufgabe, sich dem Schutz der Literatur zu widmen und nichts zu tun, was sie zerstören bzw. verändern kann.

Ihr erster Sprung geht ins Dschungelbuch. Der Tiger Schir Khan macht ihr klar, dass sie als Leser niemals eingreifen darf. Sie muss immer am Rand bleiben, zwischen den Zeilen. Schon kurz darauf  stolpert sie mit dem – natürlich - unglücklichen Werther von Goethe durch den unwegsamen Urwald, um bei Alice im Wunderland nach dem Rechten zu sehen. Leider macht sie als Neuling auch Fehler. Im Nachhinein war es  wirklich keine gute Idee, Oliver Twist ein Kaugummi zu schenken! Das ist natürlich spannend und aufregend.  Doch bald stellt sie fest, dass in der Buchwelt nicht alles so ist, wie es sein sollte.

Es geschehen merkwürdige Dinge, z.B. wacht Dornröschen mitten aus dem 100jährigen Schlaf auf und weigert sich, auf den Prinzen zu warten! Dorian Gray hat sein Bildnis verloren, der Erlkönig ist untergetaucht und im Sommernachtstraum fällt Schnee! Irgendjemand klaut Ideen und hält die Figuren davon ab, der vorgesehenen Handlung zu folgen. Wer kann das sein? Amys Ausflüge in die literarische Welt sind auch nicht ganz ungefährlich. Als es mehrere Anschläge auf ihr eigenes Leben gibt, wird ihr klar: sie muss sich der Sache annehmen.

Eins darf gleich vorweg gesagt werden: es ist unmöglich, von diesem Buch nicht gefesselt zu sein! Welcher begeisterte Leser hat nicht schon mal davon geträumt, in eine Geschichte einzutauchen und sie sozusagen zu „erleben“? Literarische Grundkenntnisse werden vorausgesetzt und wo sie fehlen, entsteht jetzt die Lust, das nachzuholen. Der Autorin ist es ganz wunderbar gelungen, auf unglaublich spannende Art und Weise Phantasie und Realität zu verknüpfen. Für alle Leser ein durch und durch magisches Buch!

Barbara Blasum

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz