Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Gewinnspiele

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Teilnahme-bedingungen

 

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

01.05.2018

Lange Wochenenden: Medien kreativ nutzen - und auch abschalten

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Ausgelaufen - Nils Holgersson - Kleiner Held auf großer Reise

Nils ist mit den Wildgänsen unterwegs! Endlich kann er fliegen – anders als erwartet, vielleicht sogar noch besser! Allerdings muss er sich in der Schar der Anführerin Akka unterordnen. Das fällt ihm oft schwer und es kommt oft zu Auseinandersetzungen zwischen den beiden. Leider bringt er sich und seine Freunde damit diesmal richtig in Schwierigkeiten: Um sich einen Scherz mit drei Krähen zu erlauben, gibt er vor der Dunkle Elf zu sein! Das kommt gut an in der Zielgruppe. Der KiKA verzeichnete eine erfolgreiche Ausstrahlung mit bis zu 69 % Marktanteil! 13 brandneue Abenteuer veröffentlicht Studio 100 am 26. Januar auf den DVDs drei und vier der Reihe: „Die Heldenfeder“ und „Fuchs in der Falle“.


DVD 3 - Die Heldenfeder

Nils Holgersson lässt auf der Reise kein Abenteuer aus. Ohne Akka zu informieren, schmuggelt er ein verlorenes Storchenkind in die Schar. Er lässt sich auf eine riskante Zusammenarbeit mit Smirre, dem Fuchs, ein und überredet Lina, Gorgo und die Gänse ein Fest der Menschen zu besuchen. Doch egal wie brenzlig die Lage auch sein mag, Nils gelingt es sie zu meistern! Er rettet Martin aus den Fängen eines Tierquälers und davor sein restliches Gänseleben als Frosch zu verbringen. Auch Akka verdankt dem mutigen Jungen ihr Leben. Als Anerkennung für seinen Einsatz ernennt sie Nils sogar zum Helden der Gänseschar.


DVD 4 - Fuchs in der Falle

Nils kann sich kaum mehr vorstellen, ohne seine geflügelten Freunde zu sein. Auch sein kleiner Propeller ist Nils sehr wichtig. Umso schlimmer, dass sich den ausgerechnet der Dunkle Elf unter den Nagel reißt. Nils muss sich sein liebstes Werkzeug ebenso zurückerobern wie Athanors magisches Korn der Unsterblichkeit. Auch Smirre bereitet der Schar weiterhin Probleme. Nils erteilt dem Fuchs eine Lektion, die ihm in der Nase und im Gedächtnis bleiben soll. Doch die größte Lehre erfährt Nils selbst. Als er das Leben der Gänse aufs Spiel setzt nur um eine Sonnenfinsternis zu sehen, verstößt Akka ihn aus der Schar. Und spätestens bei dem Versuch mit eigenen Flügeln zu fliegen, erkennt Nils: Nichts geht über das Fliegen auf dem Rücken seiner Freunde!


Verlosung

Hoppsala verlost 3 x 2 DVDs der neuen Serie von Nils Holgersson. Wenn du  DVD 3 "Die Heldenfeder" und DVD 4 "Fuchs in der Falle" gewinnen möchtest, dann schicke uns bitte bis zum 31. Januar eine E-Mail mit dem Stichwort "Nils Holgersson" und mit etwas Glück schellt bald der Paketbote an deiner Tür!


Weitere Infos

Was wäre, wenn Sie fliegen könnten? Nils Holgersson kann es, nur nicht ganz so, wie es sich der Bengel aus Selma Lagerlöfs gut 110 Jahre alten Geschichte ursprünglich erträumt hätte. Für Studio 100 Animation, in Zusammenarbeit mit der ARD und dem Bayerischen Rundfunk, war es an der Zeit, dem Jungen erneut das Fliegen in einer Serie zu ermöglichen und zwar mit modernster CGI-Technik. Herausgekommen sind 52 neue, zeitgemäße Abenteuer in prächtigen Farben, mit tollem Sound und beeindruckenden Effekten. Obwohl der neue Nils sich mit actionreichen Szenen tollkühner als zuvor präsentiert, bleiben Herz und Humor nicht auf der Strecke. Dafür sorgen die vielen liebevoll gezeichneten, teilweise schräglustigen Charaktere. Die neue Mysterie-Ebene, zu der auch das taffe Elfenmädchen Lina gehört, die gemeinsam mit Nils den Dunklen Elf bekämpft, bereichern die Geschichten und ergänzen sie durch viele magisch-mythische Abenteuer.

Nils Holgersson wünscht sich nichts mehr, als fliegen zu können. Er sehnt sich nach Abenteuern und den wirklich großen Herausforderungen des Lebens. Er langweilt sich auf dem elterlichen Hof und verspürt nicht die geringste Lust, die öden Pflichten, die ihm seine Eltern aufgetragen haben, zu erfüllen: Weder füttert er die Hoftiere, noch repariert er den Zaun. Mit dieser Ignoranz den armen Tieren gegenüber beginnt seine Abenteuergeschichte. Der schlaue Elf Athanor beobachtet den eigensinnigen Nils und will ihm eine Lehre erteilen, ihm zeigen wie es ist, klein und vom guten Willen anderer abhängig zu sein. Er verwandelt den bockigen Jungen in einen Winzling. Zunächst erschrocken entdeckt Nils bald das hohe Abenteuerpotential seiner seltsamen Lage.  Obendrein stellt er fest, dass er mit Tieren sprechen kann, die nun größer sind als er. Er erhält die Chance sein rücksichtsloses Verhalten wieder gut zu machen. So steigt er in der Achtung der Haustiere und schon bald verbindet ihn eine Freundschaft mit dem Gänserich Martin. Der erfüllt ihm sogar seinen großen Traum. Auf dem Rücken seines neuen Freundes, fliegt Nils mit den Wildgänsen und gemeinsam brechen sie auf, zu einer unglaublichen Reise mit fantastischen Abenteuern!

Jede Folge der ersten Staffel baut eine enorme Spannung auf und trägt darüber hinaus dazu bei, dass Nils und seine Freunde lernen können, dass sie nur gemeinsam ans Ziel gelangen. Irgendwann begreift auch Nils, dass der Zusammenhalt in der Gruppe viel wichtiger ist, als den eigenen Dickschädel durchzusetzen. Bis es aber so weit ist, folgt man dem draufgängerischen Knaben gerne in jedes Chaos, das er anrichtet und auch wieder hinaus. Denn das muss man ihm zugutehalten, Nils Holgersson steht zu seinen Fehlern und setzt alle seine Energie daran, jede Misere wieder gerade zu bügeln.

Die überzeugende filmische Umsetzung unter der Regie von Petra Bartel und der großartigen Sprechercrew tragen ebenso dazu bei, wie auch das moderne und ansprechendes Design und die teilweise atemberaubenden Bilder, den neuen Nils Holgersson zu einem würdigen und zeitgemäßen Serien-Nachfolger zu machen. Mit seinen Comedy-Elementen, der Magisch-Mythischen-Ebene und handfester Action haben die Abenteuer des Nils Holgersson jetzt schon das Zeug zum Klassiker.


 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Gewinnspiele

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Was glaubt die Welt?

lesen


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL