Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Gewinnspiele

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Teilnahme-bedingungen

 

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Zwei Conni-Klassiker frisch überarbeitet

Die beiden Kinderhörspiele „Conni kommt in den Kindergarten“ und „Conni geht zum Zahnarzt“ gehören zu den Conni-Klassikern überhaupt! Die Versionen, die es bei der Erstveröffentlichung noch als Hörspiel-Kassetten gab, sind mittlerweile etwas in die Jahre gekommen, für 3-Jährige sind es aber nach wie vor reale Themen aus dem Kinderalltag.

Sowohl die Conni-Bücher wie auch die Hörspielgeschichten dazu wurden nun neu überarbeitet, neu produziert und auch neu illustriert.

Sie werden jetzt als Doppelfolgen mit einer zweiten, ganz neuen Hörspielgeschichte veröffentlicht, die einmal mehr die echte Lebenswelt der Kindergartenkids widerspiegelt. Die Geschichten machen Mut und helfen Hürden und Ängste zu überwinden. „Wenn Conni das schafft, dann schaffe ich das auch!“ ist nach wie vor das positive Mantra der Conni-Geschichten für die kleine Zielgruppe. Viel wichtiger ist aber die Botschaft, die in den Erzählungen noch mitschwingt: Kein Mensch muss perfekt sein, Fehler zu machen gehört zum Leben und Missgeschicke sind kein Beinbruch!


Verlosung

Bei hoppsala könnt ihr jetzt 3 x die beiden Doppelfolgen 53 und 54 gewinnen!

Wer sie gerne haben möchte, der schickt uns bitte bis zum 31. Oktober eine E-Mail mit dem Stichwort „Zwei Conni Klassiker.

Viel Glück!


 Kurzbeschreibungen:

 Folge 53: „Conni kommt in den Kindergarten“ (neu)

Conni freut sich auf den Kindergarten und ist ganz aus dem Häuschen. Die ersten Tage darf sie sich eingewöhnen und lernt die Erzieherin Hanna und die anderen Kinder der Igelgruppe kennen. Zum Glück ist Mama dabei. Dann kommt der Tag, an dem Conni allein dort bleibt. Schließlich heißt es ja auch Kindergarten und nicht Mamagarten! Ein bisschen mulmig ist ihr schon, doch die Zeit vergeht wie im Flug. Plötzlich stehen Mama und Papa da und holen sie gemeinsam ab. Sie haben sich den Nachmittag nur für Conni freigenommen. Welch eine schöne Überraschung!

“Conni geht aufs Töpfchen“
Conni will keine Windel mehr tragen, denn sie will nun endlich zu den „Großen“ gehören. Doch es ist gar nicht so leicht, auf den eigenen Körper zu hören und es rechtzeitig aufs Töpfchen zu schaffen. Nachts kann dann schon mal ein kleines Unglück passieren, vor allem, wenn man auch noch vom rauschenden Meer träumt. Wie gut, dass Mama, Papa und auch Oma sie liebevoll und geduldig auf ihrem Weg zum windelfreien Kind unterstützen!    

 

Folge 54: „Conni geht zur Zahnärztin“ (neu)


Conni putzt fleißig ihre Zähne, aber trotzdem lässt sich ein kleiner brauner Fleck nicht wegputzen. Es hilft nichts: Sie muss zur Zahnärztin. Im Kindergarten erzählt ein Junge, dass ein Zahnarzt Löcher in die Zähne bohrt. Das macht Conni Angst. Papa kann sie beruhigen und erklärt, was da genau passiert. Zum Glück ist das kleine Loch von Conni nicht so schlimm und lässt sich schmerzfrei behandeln und stopfen. Die Ärztin ist sehr nett und gibt Conni gute Tipps zum Zähneputzen, die sie künftig beherzigen wird. Sie schenkt ihr sogar einen kleinen Zahnarztspiegel. Conni untersucht am Abend damit die Zähne ihres Papas und schickt ihn prompt auch zur Zahnuntersuchung.

„Conni ist wütend“
Connis Tag fängt gar nicht gut an. Julia kippt Wasser über ihr Kunstwerk. Natürlich war das keine Absicht! Dann baut sie mit Julia Türme. Ausgerechnet der größte Turm wird von einem anderen Kindergartenkind umgerissen. Conni ist wütend! Am Nachmittag will sie mit ihrer Mama in den Tierpark gehen, doch die hat andere Pläne. Conni soll außerdem endlich mal ihr Zimmer aufräumen, was im absoluten Chaos mündet. Dann tritt Papa auch noch auf ihr kleines Lieblingspony und das Bein kracht ab. Jetzt reicht es! Conni wird zum Wutmonster und kann sich kaum mehr beruhigen. Bei der abendlichen Familienpizza ist es wieder gut und Conni lernt, dass jeder mal einen schlechten Tag haben darf. Papa, Mama, ihr Bruder Jakob und auch Kater Mau nicht ausgenommen. Da muss eben auch Conni mal durch …

Die neuen Conni-Hörspielfolgen für Kinder ab 3 Jahren werden am 01.09.2017 bei Universal Music/Karussell auf CD, als Download und als Stream veröffentlicht.

Weitere Infos gibt es unter www.karussell.de/conni

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Gewinnspiele

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Tolle Verlosung

Original FLEXI-BAR® zu gewinnen!

Auf so-ham.de könnt ihr jetzt den original FLEXI-BAR® inklusive Übungs DVD gewinnen. Das Oktober-Giveaway ist genau das richtige für alle, die Lust haben, ihre Yogapraxis mal etwas zu variieren und die etwas mehr für ihren Rücken tun möchten.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Expedition am Meer

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL