Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Kindergeburtstage »» für jede Jahreszeit

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

für jede Jahreszeit

Mottopartys

Vorbereitungen

Einladungen

Geschenke

Spiele & Snacks

Krisen meistern

Partysnacks

 

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

15.10.2018

Abwechslungsreiche Herbstferien - LWL-Museen bieten mit Workshops und Aktionen Abwechslung für Ferie

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Kindergeburtstag im November - Die Mondscheinparty

Lust auf eine etwas andere Geburtstagsfeier? Dann ist die Mondscheinparty genau das richtige. Diese Party beginnt erst dann, wenn andere Geburtstage normalerweise enden, nämlich am Abend.


 

Wie und Wo

Die dunkle Jahreszeit ist genau richtig, um die Mondschein- oder Mitternachtsparty abends stattfinden zu lassen. Sie beginnt üblicherweise mit dem Abendessen. Habt ihr nur wenige Kinder eingeladen, können die Kinder bei euch übernachten. Natürlich könnt ihr die Kinder auch - je nach Alter - um 21.00 bis 22.00 Uhr abholen lassen. Dann solltet ihr die Feier aber sicherheitshalber auf das Wochenende verlegen, damit Schulkinder ausschlafen können.


 

Wichtige Tipps

Wenn die Kinder übernachten sollen, fragt bei kleineren Kindern die Eltern um Rat. Vielleicht sind einige Kinder nachts schwierig. Auf alle Fälle solltet ihr von allen Eltern die Telefonnummern griffbereit liegen haben.

Die Kinder schlafen alle in einem Zimmer auf Matratzen oder Luftmatratzen. Außerdem braucht jedes Kind eine Decke und Handtücher. Zahnbürste, Schlafzeug, Hausschuhe und Kuscheltier müssen die Kinder mitbringen. Viele Kinder besitzen auch einen Schlafsack.


 

Dekoration

Es darf gegruselt werden. Als Dekoration bietet sich das Motto Gespenster oder Halloween an.



Dekoration für eine Halloweenparty findet ihr zur Zeit in den Geschäften. Nach Halloween werden die Utensilien oftmals stark reduziert angeboten. Vieles wie Kürbisgirlanden könnet Ihr aus Krepppapier herstellen. Ihr braucht eine rostbraune Rolle Krepppapier. Ihr schneidet von der ganzen aufgerollten Rolle ein Stück in der gewünschten Größe ab. Dieses Stück rundet ihr oben und unten zur Kürbisform ab. Vorsicht, die Seiten nicht beschneiden. Nun noch ein gruseliges Gesicht hineinschneiden.

 

Einladungskarten

Nehmt Karten aus schwarzem Tonpapier. Die eine Seite bleibt schwarz. Auf der Rückseite schreibt ihr mit silbernem oder goldenem Edding die Einladung zur Mondscheinparty. Ihr könnt mit dem Stift auch auf der Vorderseite Mond und Sterne malen.

Wichtig: Schreibt auf die Einladung, was die Kinder mitbringen müssen: Zahnbürste, Schlafzeug, Hausschuhe, Kuscheltier, Schlafsack, Taschenlampe, evt. Laterne

 

Ideen für die Mondscheinparty

Nach dem Abendessen gilt es sich auf die bevorstehende Nacht einzustimmen. Auf jeden Fall gehört eine Nachtwanderung zu der Party. Bei kleinen Kindern passt wunderbar Laterne laufen. Die Laternen sollen die Kinder von Zuhause mitbringen.

Um die Zeit bis dahin zu überbrücken, können Spiele gespielt werden. Bei der Halloweenparty können die Kinder gemeinsam einen großen Kürbis aushöhlen und mit einem gruseligen Gesicht beschnitzen. Der Kürbis kommt mit einem Teelicht nach draußen vor die Tür. Die Kinder können sich auch gruselig schminken.

 

Nachtwanderung

Wenn es draußen dunkel ist, startet Ihr die Nachtwanderung. Kleine Kinder nehmen ihre Laterne mit, die größeren ihre Taschenlampe. Als gelungene Überraschung bietet Ihr den Kindern unterwegs zur Stärkung heißen Kakao aus der Thermoskanne und Chips an.

Witzig für unterwegs ist das Blechdosenspiel. Sammelt alte Blechdosen und füllet sie mit Reis, Steinen, Zucker, Wasser etc. Unterwegs an dunklen Stellen schüttelt Ihr mit einer Dose und die Kinder müssen raten, was in der Dose ist.

 

Weitere Spiele

Wieder zurück können die Partygäste sich mit Schattenspielen die Zeit vertreiben. Stellt eine Lampe vor einer weißen Wand. Wer kann mit den Händen die schönsten Schatten an die Wand werfen.

 

Gewinne

Macht von den Kindern schöne Fotos, die ihr ihnen später als Erinnerung schenkt. Witzige Geschenke sind Leuchtflummis oder selbstleuchtende Sterne. (af)

 

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich für jede Jahreszeit

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

kleine Auszeit

Yoga zum Mitmachen

Du brauchst eine kleine aktive Auszeit! Dann lade ich dich herzlich ein, bei meinem Yogaflow zum Thema "Frühlingserwachen" mitzumachen.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Lionboy. Die Entführung

lesen


 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz