Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home »» Kindergeburtstage »» Partysnacks

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

für jede Jahreszeit

Mottopartys

Vorbereitungen

Einladungen

Geschenke

Spiele & Snacks

Krisen meistern

Partysnacks

 

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aus der Bücherecke

Ein Haufen Freunde

lesen


Zurück zur letzten Seite Druckversion Seite empfehlen Einen Kommentar schreiben

 

Crepes (Krepp) ohne Ei!

Es wird nur Milch, Mehl, Zucker (wer mag) und eine Prise Salz benötigt. Auf dem Foto mal anders serviert; mit Puderzucker, Melonenkugeln, Erdbeersauce und Joghurt. Als Aprilscherz, klassisch gefaltet, vielleicht mal mit Zimt-Salz oder Nutella-Chili-Mischung servieren. :D


Crepes ca. 12 Stück


Zutaten:

  • 550 g Milch
  • 250 g Mehl
  • 60 g Zucker,
  • verträgliches Fett zum Braten
  • Für einen etwas dickeren Pfannkuchenteig nimmt man 400 g Milch


Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Schneebesen zu einem Teig verrühren und ca. 2 Stunden ruhen lassen. Dann aus dem Teig, in der Pfanne, bei mittlerer Hitze, am besten in einer beschichteten Pfanne mit wenig Fett, dünne Crepes backen. Sie benötigen von jeder Seite etwas länger als eine Minute Backzeit.
Noch in der Pfanne mittig etwas Füllung verteilen, warten bis die Füllung warm ist, den Crepe zusammen falten und dann genießen.

Zum Backen empfehle ich eine beschichtete Pfannkuchen- Omelette- oder Crepespfanne mit niedrigem Rand.


Füllungen:

  • Apfelmus
  • Klassisch, Zimtpulver und Zucker mischen und dieses in die Crepes streuen
  • Bunte Streusel
  • Schokopuffreis
  • Marmelade
  • Schokoaufstrich
  • Schokoladenstückchen auf dem Crepe in der Pfanne schmelzen
  • Likör
  • Toffee (Milchmädchenkaramell)
  • ...


Weitere Ideen bekommt ihr sicherlich beim Bummel auf dem nächsten Jahrmarkt oder Weihnachtsmarkt.

Bei Milchunverträglichkeit kann man auch Leitungswasser verwenden, dann werden die Crepes etwas „krosser“.

© Tanja Kästing 4/2014 

 

Hier findet Ihr weitere Artikel aus unserem Bereich Partysnacks

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Druckfähige Version dieser Seite
Diese Seite empfehlen
Meinung zu diesem Artikel schreiben

Yoga & Spirit

Auf unserer Partnerseite so-ham.de findest du viele Inspirationen rund um Yoga und Achtsamkeit. Gönn dir eine Auszeit auf




Quicklinks



 

© hoppsala.de | Entwicklung: HEIM:SPIEL | Datenschutz