Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Kindermedien

Grußkarten

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

21.08.2017

Fünf Tipps für Eltern zu Computerspielen

lesen


Zur�ck zur letzten Seite Seite empfehlen

 


Herbstkrone aus bunten Blättern

Nicht immer sind Kinder zu Spaziergängen zu motivieren. Viel zu langweilig! Aber gerade im Herbst braucht es nicht viel Fantasie, um den Waldspaziergang für Kinder zu einem Abenteuer zu machen.

lesen

nach oben

Babyzeichensprache und Baby-Signale verstehen lernen

Ein Baby kommuniziert bereits während der Schwangerschaft mit der Mutter. Es kann Reize aufnehmen und darauf reagieren, so zum Beispiel durch leichte Bewegungen. Nach der Geburt beginnt die verbale Kommunikation: durch das Schreien. Für viele Eltern ist das Schreien gerade zu Beginn der Elternschaft schwierig einzuordnen und mit der Frage verbunden: „Was will mir mein Kind sagen?“.

Erfahre mehr im kostenlosen E-Book!

lesen

nach oben

Mausemärchen – Riesengeschichte

Bartolo ist äußerlich zwar ein Riese, aber in seinem Herzen regiert die Angst. Vor allem Ungewöhnlichen läuft er davon. Er hat nicht viel Freude im Leben. Vor allen Dingen macht ihn seine Angst sehr einsam. Wie schön wäre es, jemanden zu haben, mit dem man über alles sprechen könnte.

lesen

nach oben

Milchzähne - das solltet Ihr wissen

Die Menschen werden erstmal ohne Zähne geboren. Das liegt daran, dass Säuglinge in den ersten Monaten noch keine Zähne brauchen, schließlich trinken Babys in den ersten Lebensmonaten nur Milch. Irgendwann reicht die dann nicht mehr aus und Babys müssen auch feste Nahrung zu sich nehmen.

lesen

nach oben

Spaß am Zähneputzen - Motivationstricks

Schöne Zähne sind keine Glückssache sondern eine Frage der richtigen und konsequenten Pflege. Schon die ersten Milchzähne müssen gereinigt werden, da sie den Platz für die bleibenden Zähne freihalten. Wenn ihr mit gutem Beispiel vorangeht, wird sich auch euer Kind leichter in die tägliche Routine des Zähneputzens einfinden. Macht doch gemeinsam ein Zahnputzfest. Singt vor oder nach dem Putzen gemeinsam ein lustiges Zahnputzlied.

lesen

nach oben

Ein Haufen Freunde – ganz schön stark!

„Ja wer bist du denn?“ Die Tiere im Zoo wundern sich. Irgendwas steckt da im Schlamm fest und ist ganz verzweifelt, weil es allein nicht rauskommt. Nur die Augen und Ohren sind zu sehen. Der Elefant ist gleich zur Stelle, schlingt seinen Rüssel um ein Ohr und zieht und zieht und zieht. Aber das Etwas in der Muttke rührt sich nicht von der Stelle.

lesen

nach oben

Welpenschule: Spielend erste Benimmregeln lernen

Was für Kinder der Kindergarten, ist für kleine Hunde die Welpenschule. Spielend lernen sie dort das richtige Sozialverhalten, Gehorsam und erste Benimmregeln. Petra Wessel trainiert zweimal in der Woche mit den kleinen Vierbeinern im Tierheim Münster.

lesen

nach oben

Hunde und Kinder – wer hat die Verantwortung?

Endlich ein Hund! Die ganze Familie freut sich schon eine ganze Weile darauf und vor allem für die Kinder ist der vierbeinige Familienzuwachs eine tolle Vorstellung.

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Diese Seite empfehlen

Yoga für Familien

"It´s Buddha Time": In diesem Buch finden Eltern wundervolle Yoga Abendrituale, die dabei helfen, dass der Nachwuchs zur Ruhe kommt und gerne Richtung Bett geht. Ein beruhigender Tagesabschluss jenseit von Trubel und TV und gleichzeitig eine entspannte Zeit für Eltern.




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Mein Kind liebt anders - Ein Ratgeber für Eltern homosexueller Kinder

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL