Hoppsala
 

Die Struktur von hoppsala.de alle Inhalte

Du bist hier: Home

Suchen

Home

Journal

Pädagogik

Junge Familie

Gesundheit

Ernährung

Freizeit & Feste

Kindergeburtstage

DIY - Selbstgemacht!

Seite für Kinder

Bücher für Kids & Co

Gewinnspiele

Kontakt/Impressum

 

Aktuelle Meldung

13.02.2018

Fasten 2018: Mehrheit verzichtet auf Süßes

lesen


Zur�ck zur letzten Seite Seite empfehlen

 


Hexentanz und Maibäumchen - Die Traditionen um den ersten Mai

Tanz in den Mai oder ein schöner Grillabend mit vielen Freunden. Das schmeckt nach ausgelassener Stimmung, Würstchen, Bier und viel Spaß. Doch der Spaß hat seinen Ernst. Hinter den Feierlichkeiten in den Mai steckt eine jahrelange Tradition

lesen

nach oben

Maiglöckchen - ganz schön giftig!

Jetzt strecken sie überall ihr hübsches Köpfchen aus dem Boden und erstrahlen in voller Blüte: die Maiglöckchen. Zwischen Mai und Juni haben diese Blümchen, die fast überall in Europa vorkommen, ihre Hauptblütezeit.

lesen

nach oben

Die Heimkehr der Farben.

Duncan bekommt Post! Insgesamt sind es 14 Postkarten von überall her. Wer hat ihm da geschrieben? Es sind seine vergessenen und verlorenen Farbstifte. Sie beschweren sich, bitten, betteln und haben doch alle den gleichen Wunsch: zu ihm nach Hause zu kommen.

lesen

nach oben

Die faszinierende Welt der Insekten

Insekten (Insecta)- auch Kerbtiere oder Kerfe genannt - sind die größte Tiergruppe der Erde. Käfer, Schmetterlinge, Fliegen, Bienen, Heuschrecken, Mücken, Ameisen – alle gehören sie zu der Gruppe der Insekten.

lesen

nach oben

Können Tiere eigentlich schwitzen?

Wir haben Sommer. Und der ist dieses Jahr so richtig heiß. Wenn wir es vor lauter Hitze nicht mehr aushalten, gehen wir ins Freibad oder essen ein großes Eis. Manchmal gibt es sogar Hitzefrei in der Schule. Was aber machen Tiere, wenn es ihnen zu warm wird. Und können sie eigentlich schwitzen?

lesen

nach oben

Der Löwe mit dem Wackelzahn.

Tafiti, das Erdmännchen und Pinsel, das Pinselohrschwein sind die allerbesten Freunde. Sie leben in Afrika und gehen füreinander durch dick und dünn. Aber sie helfen gerne auch anderen.

lesen

nach oben

Schon die Frühlingssonne hat es in sich

Die Sonnenbrandgefahr im Frühling wird von vielen unterschätzt. Zwar steht die Sonne noch nicht so hoch wie im Sommer, aber die Haut ist durch die „Winterpause“ nicht mehr an die UV-Strahlung angepasst. Sie ist schwächer pigmentiert und die sogenannte Lichtschwiele, die schützende Verdickung der Hornhaut, ist weniger stark ausgebildet. Unter dem Strich kann die Belastung für die Haut im Frühling dadurch ähnlich groß sein wie im Sommer.

lesen

nach oben

Frühjahrsmüdigkeit wirksam begegnen

Ist es nicht wunderschön, wenn sich nach dem Winter das erste Grün des Frühlings blicken lässt? Obwohl sich jeder über die ersten wärmenden Sonnenstrahlen freut, leiden doch auch viele Menschen in dieser Jahreszeit unter der sogenannten "Frühjahrsmüdigkeit". Wie kommt es eigentlich dazu?

lesen

nach oben

Zurück zur letzten Seite
Diese Seite empfehlen

Tolle Verlosung

Jede Menge Glück!

Im April gibt es drei tolle Bücher rund um das Thema Gjück zu gewinnen!




Quicklinks



Reisezeit

In unserer Rubrik Reise findet ihr spannende Reisereportagen und wertvolle Infos rund um das Thema "Reisen mit Kind/ern". Viel Spaß!

Jetzt stöbern >>


Aus der Bücherecke

Frag mich was. Mineralien und Gesteine

lesen


 

© hoppsala.de | ein Projekt von FamilyConcepts | Entwicklung: HEIM:SPIEL